Slow-Wine-Experten wollen Marktchancen ausloten

Die ökologische Auswirkungen der Weinproduktion rücken stärker in den Mittelpunkt.

© Adobe Stock / lightpoet

Die ökologische Auswirkungen der Weinproduktion rücken stärker in den Mittelpunkt.

Die ökologische Auswirkungen der Weinproduktion rücken stärker in den Mittelpunkt.

© Adobe Stock / lightpoet

http://www.falstaff.de/nd/slow-wine-experten-wollen-marktchancen-ausloten/ Slow-Wine-Experten wollen Marktchancen ausloten Bei der Sana Slow Wine Fair in Bologna treffen sich Ende März die Profis für ökologische, faire Weinproduktion. http://www.falstaff.de/fileadmin/_processed_/f/3/csm_sujet_Rotweinreben_Adobe_Stock_lightpoet_afdabefb80.jpg

Klimaschutz, ökologische Vielfalt und soziale Gerechtigkeit sind als Themen auch für die Weinindustrie von steigender Bedeutung. Bei einer Fachmesse Ende März in Bologna wollen sich die Experten treffen, um zukünftige Chancen für sauberen, fair produzierten Wein zu besprechen. Die Sana Slow Wine Fair von 27. bis 29. März findet als Präsenzmesse statt, eine Woche davor gibt es aber schon Online-Veranstaltungen von 22. bis 24. März, denn viele Teilnehmer können oder wollen nicht vor Ort dabei sein. Die Sitzungen werden ins Englische und ins Französische übersetzt. Themen sind unter anderem die Herstellung ökologische einwandfreier Weine sowie die soziale und kulturelle Rolle von Winzern als Motor wirtschaftlichen Wachstums. Zu den Referenten zählt Gianluca Brunori, Ökonom und Professor für Lebensmittelpolitik an der Universität Pisa. Bei einer weiteren Konferenz wird die Rolle der Weingüter für den Schutz von Landschaften, natürlicher Ressourcen und biologischer Vielfalt thematisiert.

Slow Wine, aber richtig

Es geht jedenfalls bei den Slow-Wine-Veranstaltungen darum, wie Wein die kulturelle Belebung des ländlichen Raums fördern könnte und wie die Umwelt geschützt werden kann; auch soziale Themen sind wichtig. Die Messe wendet sich an Winzer, Händler und Weinliebhaber, heißt es. Bei der Präsenzmesse in Bologna können Teilnehmer in Seminaren auch Anbaugebiete und Weine aus aller Welt entdecken. Bei Treffen in der Slow Wine Arena können mit Mitgliedern des Slow Wine-Bündnisses die Herausforderungen der Weinbranche diskutiert werden. 

Mehr zum Thema

News

Glossar: Alles, was man über Roséweine wissen muss

Von Blanc de Noir bis Weißherbst – Falstaff erklärt die ganze Vielfalt pinkfarbener Weine.

News

Top 10 Premium Jahrgangs-Champagner 2006

Zum Tag des Champagners präsentieren wir Ihnen die zehn besten Champagner aus dem Jahrgang 2006, der als besonders harmonisch gilt.

News

Neuseeländischer Weinbauverband fordert Weißwein-Emoji

Der Neuseeländische Weinbauverband startete im Frühjahr 2022 eine Initiative zur Einführung eines Weißwein-Emojis.

News

6 Gründe dafür, prickelnden Genuss einmal mit Menger-Krug zu erleben

Die Menger-Krug Deutsche Sekt Kollektion verwöhnt alle Sinne auf höchstem Qualitätsniveau. Jeder dieser Premium-Sekte trägt 6 Sterne, die...

Advertorial
News

Diesen Effekt hat der Klimawandel auf den Weinbau

Wächst bald im Rheingau kein Riesling mehr, in der Wachau kein Grüner Veltliner und in Burgund kein Pinot Noir? Die Forschung rät zur Vorsicht bei...

News

Müller-Thurgau Trophy 2022: Es müllert wieder

Noch in den Neunzigerjahren war Müller-Thurgau aus dem deutschen Wein-Alltag nicht wegzudenken. Dann kam die Sorte aus der Mode, eine Flut an dünnen...

News

VDP: Gibt es Chardonnays als »Große Gewächse« bald auch außerhalb Badens?

Württemberg diskutiert, der Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) muss abwägen.

News

Conte Lucio Tasca d'Almerita verstorben

Trauer in Siziliens Weinwelt: Conte Lucio Tasca d'Almerita verstorben. Er war 82 Jahre alt.

News

Rechtsstreit: Brad Pitt muss Angelina Jolie Dokumente zu Weingut übergeben

Im erbitterten »Rosékrieg« um Château Miraval, das Weingut von Brad Pitt und Angelina Jolie, muss der Hollywoodschauspieler eine vorläufige Niederlage...

News

Kracher ist erstes österreichisches Weingut am Place de Bordeaux

Das legendäre österreichische Weingut Kracher wird seinen Cuvée TBA »Grande Cuvée« 2019 ab Herbst über das renommierte Händlernetzwerk La Place de...

News

»Enten-Soldaten« beschützen 300 Jahre altes Weingut nahe Kapstadt

Über 1.600 indische Laufenten leben auf dem Weingut Vergenoegd Löw in Südafrika und halten dort die Reben auf nachhaltige Weise frei von Schädlingen.

News

Bordeaux: Feuer außer Kontrolle

Südlich und westlich von Bordeaux sind in den letzten Tagen 20.000 Hektar Wald abgebrannt. Eines der beiden großen Feuer steht inzwischen wenige...

News

Ein Gourmetfestival für Köln: Die Fine Food Days Cologne

Das Gourmetfestival geht unter dem Motto »Köln kocht anders« in die dritte Runde. Das dezentrale Kulinarik-Event zelebriert die Hochküche der Domstadt...

News

Die neueste Vision eines Blanc de Blancs: Der Dom Ruinart 2010 im Kreidemantel

Das weltweit älteste Champagnerhaus Ruinart präsentiert seine neue Vision eines sortenreinen Champagners, der die alte Tradition der Tirage mit...

News

»Die Schnösel verhalten sich bei uns nicht so«

Wolfgang »Woife« Hingerl ist Sommelier, Geschäftsführer und Gastro-Denker hinter der Mural-Familie, die im Sommer mit dem »Farmhouse« ihren vierten...

News

Farbenspiele: Roséwein Trophy Deutschland 2022

Die Farbpalette deutscher Rosé- und Blanc-de-Noir-Weine reicht von Cremefarben über Pastellrosa bis Ziegelrot. Ebenso vielfältig ist auch der Stil...

News

Wie aus Trauben Perlen werden? Bei Ruinart im Handumdrehen!

Zu Gast im Maison Ruinart, dem bereits seit 1729 existierenden und damit ältesten Champagnerhaus der Welt.

News

Friaul: Hotspot für Weißweine

Das Friaul – korrekt Friaul-Julisch Venetien – zählt zu den führenden Weißweinregionen Italiens. Neben Pinot Grigio und Sauvignon Blanc spielen die...

News

Eine Reise zu Italiens Slow-Food-Schätzen

FOTOS: Italien hat mehr Slow-Food-Produkte als der Rest der Welt zusammen. Wir stellen einige besondere Leckerbissen vor.

Advertorial
News

Die Schneckenstreichlerin: Comeback für die Kriecher

Schwäbische Auster, Escargot, Cagouille, Luma – Falstaff räumt mit Vorurteilen hinsichtlich Weinbergschnecken auf.