Skandinavier dominieren Bocuse d'Or 2019

Die Sieger des Bocuse d'Or 2019

© DiphPhotography

Die Sieger des Bocuse d'Or 2019

© DiphPhotography

Die ersten vier Plätze lassen eher innerskandinavische Kochmeisterschaften vermuten, als den wohl wichtigsten Kochwettbewerb der Welt. Beim Bocuse d'Or 2019, der traditionell in Lyon ausgetragen wurde, siegte Dänemark vor Schweden vor Norwegen und Finnland. Den beachtenswerten fünften Platz – also bester Nicht-Skandinavier – sicherte sich die Schweiz. Der hauptverantwortliche dänische Koch Kenneth Toft-Hansen sicherte sich den goldenen Bocuse mit seiner Interpretation von Milchkalb und Gemüse-Chartreuse. Deutschland und Österreich konnten sich nicht für den Finaldurchgang qualifizieren.

Bocuse d’Or 2019 – Die Top 10
  1. Dänemark
  2. Schweden
  3. Norwegen
  4. Finland
  5. Schweiz
  6. Frankreich
  7. Japan
  8. Belgien
  9. USA
  10. Großbritannien

Über den Bocuse d'Or

Der Bocuse d'Or wurde 1987 vom im Vorjahr verstorbenen Jahrhundertkoch Paul Bocuse ins Leben gerufen. Es ist der weltweit wichtigste Kochwettbewerb für Profiköche/innen, der alle zwei Jahre in Lyon abgehalten wird. Zur Bewertung werden für den Geschmack als auch die Präsentation der Gerichte von einer erlesenen Fachjury Punkte vergeben. 

www.bocusedor.com

Mehr zum Thema

  • Impressionen vom Maximilian Aichingers neuem Restaurant in der Bilderstrecke ... / Fotos: beigestellt, © Anna Stöcher
    27.06.2014
    Eigenes Restaurant für Max Aichinger
    Der Bocuse d'Or Kandidat startet im Landhaus zu Appesbach mit neuem Konzept und als Eigentümer des »Restaurant Delmor« in den Sommer.
  • 09.05.2014
    Bocuse d'Or Europe: Österreich auf Platz 13
    Maximilian Aichinger schaffte es knapp nicht ins Welt-Finale. Den Sieg trug Schweden davon.
  • Beim Österreich-Finale kochten sich Maximilian Aichinger (r.) und sein Commis Nikolaus Platteter zum Sieg / © Anna Stöcher
    27.02.2014
    Maximilian Aichinger gewinnt Bocuse d'Or Österreich-Finale
    Mit spektakulären Kreationen kochte er sich im Wiener Novomatic Forum ins Europa-Finale, das im Mai in Stockholm stattfindet.
  • Rudi Obauer / Foto beigstellt
    05.11.2013
    Österreich ist wieder beim Bocuse d'Or
    Unter der Leitung von Rudi Obauer wird nun Österreichs Vertreter für die »Weltmeisterschaft der Köche« gesucht.
  • Siegerfoto: Jeppe Foldager (Dänemark, 2. Platz), Thibaut Ruggieri (Frankreich, 1. Platz) und Noriyuki Hamada (Japan, 3. Platz)
    31.01.2013
    »Bocuse d'Or« 2013: Das Imperium schlägt zurück
    Der Franzose Thibaut Ruggieri siegt beim weltweit wichtigsten Kochwettbewerb.
  • MEHR ENTDECKEN

    Mehr zum Thema

    News

    Restaurant der Woche: Goldberg

    Experimentelle Küche von Philipp Kovacs: In Fellbach setzt der Spitzenkoch gekonnt auf kulinarische Kontraste und verbindet lokale Zutaten mit...

    News

    Die Bedeutung von Umami

    Umami zählt neben süß zu den angeborenen gustatorischen Wahrnehmungen. Beide Geschmacksrichtungen sind in Muttermilch ­zu finden und sollen glücklich...

    News

    Restaurant der Woche: Makidan

    Entspannte Atmosphäre, ungezwungener Genuss: Im »Makidan« in Durbach serviert André Tienelt kreativ-moderne Küche. Wir geben dafür zwei...

    News

    5 Tipps zum Pilze-Sammeln

    Worauf Sie beim Sammeln von Pilzen achten müssen – wir verraten Dos und Don'ts!

    News

    Gans Maximal: So gelingt das perfekte Gansl

    Querdenker Max Stiegl ist berühmt für seine Innereienküche. Für Falstaff wagt er sich diesmal aber an einen pannonischen Klassiker und zeigt, worauf...

    News

    Grundausstattung für Kaffee-Liebhaber

    Sind Sie der Typ, der die Bohnen aufs Gramm genau wiegt und für den eigenen Espresso mahlt? Oder reicht Ihnen ein Tastendruck? Sechs Essentials für...

    News

    Im Jagdfieber

    Lodenmantel und Federhut? Weit gefehlt! Wer heute Jäger wird, hat mit den üblichen Klischees nicht viel zu tun. Das erzählen drei Experten, die...

    News

    Kaffegenuss: Wer trinkt was?

    Man überquert eine Ländergrenze und direkt ändern sich die Kaffeegewohnheiten. Hierzulande genießt man den ersten Kaffee gern schon vor der Arbeit –...

    Advertorial
    News

    Das große Kaffee-ABC

    Wie viele Sekunden braucht es für einen perfekten Espresso? Wo wurde der Irish Coffee geboren? Und was zum Teufel hat guter Kaffee mit Katzen zu tun?...

    News

    Top 10: Rezepte mit Kürbis

    Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß zur Herbst-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of unserer...

    News

    Restaurant der Woche: Müllers

    Von Zwei-Sterne-Restaurant zu Brasserie: Das »Müllers« setzt auf französisch-inspirierte Küche. Starkoch Nelson Müller setzt diese gekonnt um.

    News

    Heinz Winkler kocht wieder selbst in seiner »Residenz«

    Der Sternekoch und sein einst gehandelter Nachfolger Steffen Mezger gehen ab sofort getrennte Wege, Mezger kocht jetzt im »Gut Edermann«.

    News

    Joachim Wissler im Falstaff-Interview

    VIDEO: Der hochdekorierte deutsche Spitzenkoch über seinen Bezug zu Wien und über sein 20-jähriges Jubiläum im »Vendôme«.

    News

    Der französische Spitzenkoch Pierre Troisgros ist tot

    Die Koch-Ikone Pierre Troisgros ist am 23. September im Alter von 92 Jahren in seinem Haus bei Roanne gestorben.

    News

    Die besten Südtiroler Spezialitäten

    Geboren aus der Armut und Notwendigkeit – heute sind sie berühmte Klassiker: Diese Produkte und Gerichte sind aus Südtirols Küche nicht mehr...

    News

    Corona: Berliner Meisterköche halten zusammen

    Eine Auszeichnung neuer Meisterköche ist in diesem Jahr nicht denkbar, »Walk of Taste«-Touren führen geladene Gäste zu ehemaligen Preisträgern und...

    News

    Was Sie über Trüffel wissen sollten

    Fünf Fakten und die besten Tipps über die exklusive Knolle.

    Rezept

    Dänisches Kartoffel-Smörrebröd mit Saiblingskaviar

    Im Norden machen sie einen Kult um die ersten Erdäpfel des Jahres. Auch Severin Corti weiß, wie man die zarten Dinger richtig gart.