Strato Cutugno vor seinem »Il Cantuccio« / Foto: beigestellt
Strato Cutugno vor seinem »Il Cantuccio« / Foto: beigestellt

Was haben Isabella Rossellini, Gerhard Schröder, Ronaldo und Otto Waalkes gemein? Eine Vorliebe für Strato oder vielmehr für das, was der Mann aus Neapel kocht! Denn das ist zwar typisch italienisch, aber vor allem typisch Strato Cutugno. Und vor allem so viel besser als das, was die meisten »Italiener« in Hamburg auf die Teller bringen.

Frische und Qualität der Produkte erhebt der Autodidakt zur obersten Priorität, alles andere ist Kreativität. »Klar kommen auch italienische Klassiker aus meiner Küche, aber am liebsten lasse ich mich von den Zutaten inspirieren!«, sagt der Patron, der 28 Jahre lang zusammen mit seinem Bruder Antonio am Herd des »L’Europeo« stand und erst vor vier Jahren sein eigenes Restaurant im Souterrain an der Sierichstraße bezog. Dort ist er jeden Tag in der Woche für seine Gäste da, schreibt die große Schiefertafel mit wöchentlich wechselnden Gerichten und berät bei der Auswahl. Zu Hochform läuft Strato Cutugno auf, wenn er bei den Vorspeisen nach eigenem Gusto zaubern darf.

Dann kommt auf kleinen Tellern eine sahnige Burrata mit aromastarken Datteltomaten, ein frisches Thunfischtatar mit nicht zu klein geschnittenen Würfeln, die sich mit Avocadostückchen und der feinen Säure von Limonen vermählen sowie grüner Spargel aus Stratos Reich: Der badet in einer cremigen Sauce aus norditalienischem Bittokäse und lässt sich mit fein gehobelter schwarzer Trüffel bedecken. Köstlich! Die Vorspeisengänge werden zum Abschluss von einer Eigenkreation mit weißen Bohnen, gebratenen Pilzen und Scampi gekrönt. Wer jetzt noch einen Hauptgang geordert hat, wird ebenfalls nicht enttäuscht. Die Koteletts vom Ibérico-Schwein sind außen kross gebraten und innen ganz zart und rosa. Die Preise bei den italienischen Weinen sind fair kalkuliert.

 

Bewertung
Essen 42 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 6 von 10
Gesamt 81 von 100


Ristorante Il Cantuccio
Sierichstraße 94
22301 Hamburg
T: +49 40 69691495
www.il-cantuccio.net

(BJ)

>>> Weiterlesen: Sixpack Deutschland, Teil 3

Aus Falstaff Deutschland 01/15

Mehr zum Thema

  • »Carmelo Greco«: traditionelle, aber auch extravagante Küche / Foto: Restaurant Carmelo Greco
    19.12.2014
    Sixpack Deutschland: Carmelo Greco
    La vita è bella! Von Berlin bis München testete Falstaff wieder Restaurants – diesmal vorrangig italienische. Unsere Reise beginnt diesmal...
  • Das »Bocca di Bacco« holt Italien-Flair nach Berlin / Foto: beigestellt
    19.08.2014
    Sixpack Deutschland: Bocca di Bacco
    »Der Mund des Bacchus« in Berlin hält, was der Name verspricht: authentisch italienisches Essen auf hohem Niveau.
  • Das »Acquarello« bietet mit seiner »Cucina del Sole« einen eigenen Stil / Foto: © Louisa Marie Summer
    19.08.2014
    Sixpack Deutschland: Acquarello
    Längst ist es eine Institution in München und weit darüber hinaus: Immer wieder wird das »Acquarello« als bester Italiener Deutschlands...
  • »Tropeano« in Hannover: mediterranes Hummergericht / Foto: beigestellt
    19.08.2014
    Sixpack Deutschland: Tropeano
    Tropeanos Küche in Hannover hat herzlich wenig mit dem zu tun, was der den Deutschen so vertraute »Italiener um die Ecke« aufzutischen sich...
  • Geräumiger als die Küche: der Gästebereich des »Ristorante Teatro« / Foto: beigestellt
    19.08.2014
    Sixpack Deutschland: Ristorante Teatro
    In seiner winzigen Küche in der Kölner Südstadt zaubert Kevin Spatola große Küche.
  • Mehr zum Thema

    News

    Rezepttipps: Hahnenkamm am Teller

    Genuss abseits der Rennstrecke: Anleitung von den Salzburger Spitzenköchen Karl und Rudi Obauer sowie Hahnenkamm-Alternativen für Pasta-Fans und...

    News

    Restaurant der Woche: Luce d'Oro

    Schloss Elmau ist ein gehobener Naherholungsort. Mit dem integrierten Restaurant »Luce d'Oro« kann nun auch gehobene Küche genossen werden.

    News

    Restaurant der Woche: Eckert

    An der deutsch-schweizerischen Grenze werden im »Eckert« von Nicolai P. Wiedmer kreative, ausgefallene und erlesene Gerichte serviert.

    News

    Top 10: Die beliebtesten Rezepte aus Italien

    Wir verraten in unserem Ranking, welche Klassiker der italienischen Küche von der Falstaff Community am häufigsten aufgerufen werden.

    News

    Nachhaltigkeit: Was wir uns wert sind

    Billigfleisch oder teures Biobrot? Wegwerfen oder weiterverwenden? Nicht erst seit Corona steht unser Umgang mit Lebensmitteln auf dem Prüfstand. Wie...

    News

    Die besten Schokoladenmacher der Welt

    Die Bandbreite in Sachen Schokolade-Qualität ist enorm. Selbst im obersten Segment gibt es große Unterschiede. Falstaff verrät wer nun wirklich die...

    News

    Restaurant der Woche: Bisù

    Im Bisù setzt man auf authentisch italienische Küche, die am besten in großen Runden genossen wird.

    News

    Gewürz-Gadgets für die Küche

    Um Gewürze in der Küche stimmig einzusetzen, sind kleine Helfer unentbehrlich. Mit diesen Accessoires liegen Sie richtig!

    News

    Food-Trends: Unser Essverhalten im Wandel

    Unser Essverhalten ist im Grunde recht konservativ – und doch hat es sich in den letzten 40 Jahren massiv gewandelt: Alles muss einfach und rasch...

    News

    Das Erfolgsrezept des Daniel Boulud

    Daniel Boulud ist nicht nur einer der besten Interpreten französischer Küche, er erfand auch vor 38 Jahren den »Gourmet DB Burger« mit Foie gras – und...

    News

    Restaurant der Woche: Le Pavillon

    Klassische Gerichte aus der französischen Haute Cuisine serviert von Sternekoch Martin Herrmann gibt es in Bad Peterstal-Griesbach in...

    News

    Cortis Küchenzettel: Congee gegen den Kater

    Für manche wird das neue Jahr mit einem Kater beginnen. Wer beizeiten vorsorgt, kann diesen aber gleich wieder ertränken – etwa in Reissuppe, wie sie...

    News

    Top 10: Die beliebtesten Rezepte 2020

    Im Corona-Jahr wurde so viel gekocht wie noch nie: Diese zehn Gerichte hat die Falstaff Community in den vergangenen Monaten am häufigsten geklickt. ...

    News

    Tipps für die Zeit nach der Festtags-Völlerei

    Wenn der Magen nach einem üppigen Festmahl schmerzt, gibt es mehrere Möglichkeiten, Abhilfe zu schaffen. Falstaff verrät Tipps gegen das Völlegefühl.

    News

    Schweizer Käse: Weltbekannte Sortenkäse aus der Dorfkäserei

    Die traditionellen Sortenkäse werden in kleinen, meist familiengeführten Betrieben mit viel Liebe zum Handwerk hergestellt.

    Advertorial
    News

    Die Würze Kölns: Neue Gewürzserie »Luis Dias«

    Kochen mit allen Sinnen: Die Gewürzserie und der persönlich entwickelte Gin von Spitzenkoch Luis Dias regen zum kreativen Kochen an und nehmen Sie mit...

    Advertorial
    News

    Was die Deutschen 2020 zu Weihnachten essen

    Würstchen, Weihnachtsgans oder doch Veganes? Eine Statistik zeigt, was in den deutschen Haushalten dieses Jahr an den Festtagen auf den Tisch kommt.

    News

    Festessen: So feiert die Welt

    Was essen Schweden, Italiener, Spanier oder Franzosen am liebsten zu Weihnachten? Was kommt in Australien, den USA, Kuba oder Brasilien auf den...

    News

    Michelin Italien: Der grüne Stern!

    Am 25. November wurden vom Guide Michelin die neuen Sterne für Italien verkündet. Neu in diesem Jahr: der grüne Stern für Nachhaltigkeit.

    News

    Zum Dahinschmelzen: Fondue und Raclette mit Schweizer Käse

    Schweizer Käseoriginale wie Appenzeller® oder Le Gruyère AOP geben den beliebten Festtagsessen ihr unvergleichliches Aroma.

    Advertorial