Simon Tress eröffnet »1950« auf der Schwäbischen Alb

Simon Tress eröffnet am 1. August sein neues Restaurant »1950« auf der Schwäbischen Alb mit Bio-Spitzenküche.

© Matthias Ring

Simon Tress eröffnet am 1. August sein neues Restaurant »1950« auf der Schwäbischen Alb mit Bio-Spitzenküche.

© Matthias Ring

Kaum zu glauben, aber biodynamisch arbeitet man in der Familie Tress tatsächlich schon seit 1950. Damals stellte Johannes Tress seinen Bauern- und Gasthof in Hayingen-Ehestetten mitten auf der Schwäbischen Alb nach den strengen Prinzipien von Demeter um.

Sein Sohn, dessen Frau sowie die vier Enkel pflegten und pflegen das Erbe seitdem konsequent weiter. Einer der Enkel, der Bio-Spitzenkoch Simon Tress, 37, macht am 1. August den nächsten Schritt: Dann eröffnet er mit dem »1950« das wohl weltweit erste Demeter & Bioland Fine-Dining-Restaurant, in dem ein »CO2-Menü« angeboten wird.

Familienunternehmen mit Bio-Prinzipien

Den Begriff hat sich Tress bereits 2011 schützen lassen »und dann wieder in die Schublade gesteckt«, wie er sagt. Seitdem hat sich das Bio-Unternehmen prächtig weiterentwickelt. »Das Fundament steht – jetzt muss nur noch das Dach drauf«, so Tress. Das Familienunternehmen betreibt neben dem Stammhaus »Rose« die Touristenattraktion Wimsener Höhle samt Ausflugslokal »Friedrichshöhle«, die »Heimatküche« in Riedlingen, aus der die Mutter stammt, die Eventlocation »Schloss Ehrenfels« und nicht zu vergessen die Bio-Suppenmanufaktur »Tress-Brüder«.

Restaurant mit verglaster Speisekammer

Im Hof der »Rose«, die 2004 als erstes Bio-Hotel in Baden-Württemberg zertifiziert wurde, entsteht derzeit aus der bisherigen Kochschule das »1950« mit Frontcooking, verglaster Speisekammer und 12 bis 16 Sitzplätzen. Das CO2 -Menü bietet als Basis fünf vegetarische Gänge, zu denen optional bis zu dreimal Fleisch dazu gebucht werden kann. Denn ganz auf Fleisch will Simon Tress trotz allen Bemühungen um Klimafreundlichkeit – auf der Karte werden die Namen der Produzenten sowie Kilometerentfernung und CO2-Ausstoß der Zutaten deklariert – nicht verzichten.

Schließlich ist er nicht nur seit Langem ein »Leaf-to-Root»-, sondern auch »Nose-to-Tail«-Spezialist, der die Tiere komplett verwertet. Sie werden von Bio-Bauern in unmittelbarer Umgebung mehr oder weniger exklusiv für Tress gezüchtet. Das Gemüse wird auf den eigenen Feldern angebaut, die seit dem Tod des Vaters kostenfrei an Landwirte verpachtet sind.  

Hohe Ansprüche

Die Weinkarte im »1950« wird von Evangelos Pattas, Patron des Stuttgarter Sternerestaurants »Délice« und einer der kundigsten Sommeliers der Stadt, aufgebaut. Der Anspruch des Projekts, das Simon Tress nur mit Azubis umsetzen will, ist hoch. Aber der Gewinner der »Chefs«-Trophy 2019 mit dem Ausbildungskonzept des Jahres ist in der kulinarischen Szene kein unbeschriebenes Blatt. Nach Stationen unter anderem im »Vier Jahreszeiten« am Schluchsee und in der »Traube Tonbach« wurde er als Kapitän mit der Jugendnationalmannschaft der Köche Weltmeister. Die »Rose« wird seit Jahren gut bewertet und ist eines von 18 Restaurants in Deutschland, die 2020 vom »Guide Michelin« erstmals einen »grünen Stern« für besondere Nachhaltigkeit verliehen bekommen haben.                   

Info

1950
Aichelauer Str. 6
72534 Hayingen-Ehestetten
Öffnungszeiten: Do–So ab 19 Uhr

tress-gastronomie.de/bio-restaurants/1950-bio-fine-dining

MEHR ENTDECKEN

  • 07.09.2016
    Gemüse-Raritäten in Deutschland
    Hier finden Sie eine Liste mit einer Auswahl an Produzenten von seltenen und fast vergessenen Gemüsesorten und samenfesten Sorten.
  • 29.01.2020
    Bio versus Regional
    Inwieweit gehen bio und ­Regionalität Hand in Hand? Welche Möglichkeiten ­eröffnet bio für Gastronomen und Hoteliers? PROFI hat sich...

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Five

Das »Five« in Bochum überzeugt mit Entschlossenheit: Hier gibt's alles in fünffacher Ausführung.

News

Restaurant der Woche: Biancalani

Newcomer findet man im »Biancalani« in Frankfurt am Main nicht nur in der Weinkarte: Andreas Busse übernimmt das Küchensteuer und glänzt mit kreativen...

News

Restaurant der Woche: Zwei und Zwanzig

Dirk Schritt überzeugt mit veganer Küche in Geisenheim und achtet bei der Zubereitung auf regionale, saisonale und biologische Produkte.

News

Top 10 Rezepte mit Erdbeeren

Die Früchte haben jetzt Saison und inspirieren zu sommerlichen Kreationen von pikant über süß bis hin zu erfrischenden Drinks.

News

Nelson Müller eröffnet Brasserie auf Burg Schwarzenstein

Der charismatische Fernsehkoch eröffnet am 10. Juni mit dem »MÜLLERS auf der Burg« ein drittes Restaurant und lockt mit französischer Hausmannskost in...

News

Donauradweg: Der Weg ist das Ziel

Kulinarische und kulturelle ­Höhepunkte auf dem Donauradweg. Vom Trappistenbier bis zu den gefragten Weinen der Wachau. Vom Stadttheater in Grein bis...

News

Restaurant der Woche: Alte Baiz

Der Gourmetbereich der Dorfgaststätte »Grüner Wald« in Hamberg bei Pforzheim wird von Claudio Urro bespielt. Zum Vier- oder Sechs-Gänge Menü gibt es...

News

Hardcore-Küche aus England

Hölle ist da, wo die Engländer kochen, hat es früher geheißen. Ein böses Vorurteil? Angesichts dieser kulinarischen Ausreißer doch nachvollziehbar …

News

Restaurant der Woche: Salt & Silver Levante

Food-Sharing, Musik und farbige Scheinwerfer: In Hamburg wird der Restaurantbesuch zum Erlebnis.

News

Zu Nils Henkel ins Hotel »Papa«

Der Spitzenkoch hat nach der überraschenden Trennung von Burg Schwarzenstein seine neue kulinarische Bleibe in Bingen gefunden und kocht ab Juli ohne...

News

Restaurant der Woche: Setzkasten

Küchenchef Anton Pahl zaubert im Untergeschoss des Düsseldorfer Erlebnis-Supermarktes »Zurheide Feine Kost« Gourmetmenüs.

News

»Noma« eröffnet Outdoor-Weinbar

Im Garten des Kopenhagener Restaurants gibt es ab 21. Mai Wein und Burger mit Fermentiertem.

News

Neue hochkarätige Restaurants von Luxuslabels

FOTOS: Vom »Breakfast at Tiffany's« über italienische Gourmetküche in der »Osteria Gucci« mit Massimo Bottura bis hin zur Restaurant-Premiere von...

News

»Friedrich« kommt nach Düsseldorf

Hinter der Weinbar-Neueröffnung in der Altstadt steckt der frühere Spitzensommelier Sven Oetzel. Das Sortiment umfasst 100 Weine.

News

Kroatien: Mini-Dörfchen wird zu Luxus-Hotel

FOTOS: Im »San Canzian Village & Hotel« im Herzen Istriens werden, exklusives Design und Spitzenkulinarik geboten.

News

»Ruby« eröffnet erstes Hotel in London

Die Münchner »Ruby« Gruppe eröffnet ihr erstes Hotel, »Ruby Lucy«, mit 75 Zimmern in der Londoner South Bank.

News

Neues Luxushotel eröffnet in Schloss Versailles

Im Frühjahr öffnet das »Airelles Château de Versailles, Le Grand Contrôle« seine Pforten – erste Impressionen sehen Sie hier.

News

Top 5 Neueröffnungen 2020

Drei-Sterne-Koch Kevin Fehling verrät neue Details zu seiner Bar, ein Altmeister eröffnet im Frühjahr ein Bistro, und Julia Komp will zurück in den...

News

Weltweit erste BrewDog Alkoholfrei-Bar in London

Die schottischen Craft-Brauer servieren in ihrem neuen AF-Lokal in der Londoner Old Street 15 Biersorten – allesamt ohne Alkohol!

News

Kali Schneider eröffnet »Zweite Heimat«

Beim Golfclub Ullersdorf im Osten Dresdens zieht mit dem Koch und Kultwirt ab 1. Februar 2020 ein Hybrid aus Wirtshaus, Wein- und Genussbar und Café...