Silena Werner ist neue fränkische Weinkönigin

Silena Werner vertritt ab sofort Franken in vinophilen Angelegenheiten.

Foto beigestellt

Silena Werner vertritt ab sofort Franken in vinophilen Angelegenheiten.

Foto beigestellt

Die 120-köpfige Jury hat entschieden, Silena Werner aus Stammheim übernimmt künftig das Amt der fränkischen Weinkönigin. Sie setzt sich damit gegen ihre zwei Mitbewerberinnen Alisa Hofmann aus Sulzfeld am Main und Miriam Kirch aus Fahr am Main durch. Ihre Vorgängerin Christina Schneider setzte der 20-Jährigen am 10. März im Rahmen einer Gala in Veitshöchheim die Krone auf und kann sich künftig ihren Tätigkeiten als Deutsche Weinprinzessin widmen.

Silena Werner freut sich über ihren Sieg.

Silena Werner freut sich über ihren Sieg.

Foto beigestellt

Die zukünftige fränkische Weinkönigin hängt für das nächste Jahr ihren Job als Groß- und Außenhandelskauffrau an den Nagel und widmet sich ihren neuen Aufgaben. Unter anderem warten rund 400 Termine in Franken, Deutschland und international auf Werner, die sie etwa nach China, Japan und Frankreich führen werden, wie Artur Steinmann, Präsident des Fränkischen Weinbauverband gegenüber dem BR zu berichten weiß.

www.frankenwein-aktuell.de

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Magdalena Malin regiert künftig das Weinland Baden

Die Meersburgerin überzeugte die Fachjury und löst als 67. Weinkönigin Isabella Vetter ab.

News

Deutsche Weinkönigin 2016: Das sind die Finalistinnen

Beim Vorentscheid konnten sechs Kandidatinnen die Jury von sich überzeugen, das Finale ist am 30. September.

News

Gerolsteiner WeinPlaces: Vintage Selection

Tolle Bücher, deutsche Weine und ein gutaussehender Chef machen den WeinPlace im Glockenbachviertel aus.

Advertorial
News

Die Toskana Connection: Große Weine vom Weingut Monteverro

Als Student war der Münchner Georg Weber fasziniert von großen Weinen. Auf der Suche nach dem perfekten Weinbaugebiet wurde er in der südlichen...

Advertorial
News

Alle Kandidaten der Falstaff WeinTrophy

Zum siebten Mal lädt Falstaff im Februar zur Wein Trophy, kürt Winzer wie Sommeliers und zum ersten Mal auch den Lieblingswein 2017!

News

Reise durch das Weinland Chile

Der Falstaff hat die wichtigsten Informationen über chilenischen Wein zusammengestellt.

News

Chile: Der Lockruf des Südens

Mehr über die Raffinessen sowie die Geschichte von chilenischem Wein kann hier nachgelesen werden.

News

Reise durch das Weinland Uruguay

Klein, aber fein – so lautet das Motto der aufstrebenden Weinregion am Río de la Plata in Uruguay. Die Rebsorte Tannat gibt dem Land in Sachen...

News

Reise durch das Weinland Brasilien

Brasilien ist berühmt für Samba und Fußball, aber auch in Sachen Weinbau ist man drauf und dran, zur Weltspitze aufzuschließen. Neben samtigem Merlot...

News

Reise durch die Weinländer Peru, Bolivien und Paraguay

Auch in Peru, Bolivien und Paraguay gibt es Weinbau in kleinem Umfang, die Trauben werden aber auch gerne zur Produktion von Pisco verwendet.

News

Interview: Fünf Fragen an Christophe Salin

Der Falstaff stellt fünf Fragen an Christophe Salin, dem Generaldirektor von Domaines ­Barons de Rothschild, über die Weinentwicklung in Südamerika.

News

Wein für kalte Tage

Verschneite Wälder, zweistellige Minustemperaturen, zugefrorene Seen – der Winter scheint Deutschland dieses Jahr fest im Griff zu haben. Also...

Advertorial
News

Falstaff Selektion: Exklusive Weinpakete bestellen!

»Best Buy«-Selektion mit sechs Preis-Leistungs-Hits aus Südamerika um 59 Euro oder die Luxury-Selektion (mit einem 100-Punkte-Wein) um 299 Euro –...

News

Falstaff WeinTrophy 2017: Das sind die Gewinner

Bereits zum siebten Mal ehrte Falstaff Deutschland die herausragenden Weinpersönlichkeiten. Konrad Salwey ist Winzer des Jahres.

News

Weine aus Südamerika: »El Vino Latino«

Weinguru Robert Parker meinte zu Beginn der 2000er Jahre, dass Argentiniens Weine erst 2015 adäquat geschätzt werden. 2017 wissen wir, dass es in ganz...

News

Reise durch das Weinland Argentinien

Längst dreht sich in Argentinien nicht mehr alles um die Top-Sorte Malbec, heute kommt von dort eine breite Vielfalt in erstklassiger Qualität.

News

»El Niño« prägt die Jahrgänge in Südamerika

Welche Merkmale die Weine der aktuellen Jahrgänge aus Südamerika haben und was sie so besonders macht hat der Falstaff herausgefunden.

News

Chardonnay aus Baden: Das Findelkind

Seit 1990 ist Chardonnay in Baden zugelassen. Doch in den Weinbergen stand die Burgundersorte schon viel länger – teils aus Versehen, teils...

News

Österreichs Top Rotweine

Rund 1200 österreichische Rotweine hat das Falstaff-Magazin bewertet und zum 37. Mal die Falstaff-Sieger gekürt. Dreh- und Angelpunkt war diesmal der...

News

Top & Flop: Der Weinjahrgang 2016

Ungewöhnliche Wetterphänomene sorgten 2016 ­weltweit für komplexe Rahmenbedingungen und für recht unterschiedliche Ergebnisse. Eine Übersicht.