Schlavino: Neuer Hotspot für Münchens Weinliebhaber

Die neue Weinbar in München.

© Schlavino

Die neue Weinbar in München.

Die neue Weinbar in München.

© Schlavino

Der kleine Kreis der Münchner Weinbars zu dem man beispielsweise die Kork Weinbar, das Walter & Benjamin, Kim & Co und Tantris Natural Winebar zählen kann wird um eine Adresse erweitert: Holger Baier hat aus seinem ehemaligen Restaurant »Tramin« das Schlavino gemacht und den Fokus weg von Gourmetmenüs hin zu einer umfassenden Weinkarte gelegt. Dazu passend gibt's Kleines und Warmes aus der Küche.

Weinauswahl mit Liebe und Verstand

Der kleine Wermutstopfen auf dem Weg zum ehemaligen »Tramin« in Haidhausen verfliegt beim Betreten des Schlavino augenblicklich: Trotz Umbaus im Eingangsbereich und rund um die Bar erkennt man die Räumlichkeiten wieder. Warmes Licht, viel Holz, Gemütlichkeit trotz moderner Formen – das Lokal ist mehr als einladend und unterteilt sich in zwei Bereiche. Der Bar schließen sich ein paar Stehtische an, an der Wand finden sich die mit Kreide beschrifteten Schiefertafeln, die Aufschluss über die große, von Sommelière Sabine Opitz mit Liebe und Sachverstand zusammen gestellte Weinkarte geben. Ein kurzer Blick macht deutlich: Deutschland, Österreich und Südtirol dominieren und werden durch französische, spanische und italienische Weine gut ergänzt.

Die Weinschränke im Schlavino sind gut gefüllt.
Die Weinschränke im Schlavino sind gut gefüllt.

© Annette Sandner

Brotzeit und Suppenkasper

Ohne Frage spielt der Wein im Schlavino die Hauptrolle, bekommt aber die bestmöglichen Begleiter an die Seite gestellt. An der Bar vorbei sitzt man zwei Stufen höher an kleinen und größeren Holztischen in heimeliger Atmosphäre und kann sich in Ruhe dem lukullischen Angebot des Schlavino widmen. Die Speisekarte ist klein und angenehm überschaubar, die Zutaten bestechen mit ihrere ausgesuchten Qualität. Ein paar warme Gerichte wie eine Kürbiskernsuppe oder geschmorte Rindsbackl mit Kartoffelpüree werden ergänzt durch Brotzeiten und getoastete Sandwiches, für Naschkatzen gibt es Kuchen im Weck-Gals oder Schokoladenfondant.

Schlavino
Lothringer Str. 7
81667 München

www.schlavino.com

www.culinarypixel.de

Mehr zum Thema

  • Das Team: Sophie Gotte, Lorenz Annasohn und Susanne Grill.
    09.11.2015
    Sparkling Munich: luxuriöses Barhopping in München
    Sieben Hotelbars locken mit Angeboten, VIP-Tickets inklusive Flasche Champagner erhältlich!
  • Das Plaza Mayor in München. /© Plazamayor-muenchen.de
    02.11.2015
    Neu in Schwabing: Plaza Mayor München
    Zwischen Münchner Freiheit und Englischem Garten trifft gehobene Küche auf südländisches Flair.
  • Matsuhisa kommt nach München. © Nobu Matsuhisa
    24.09.2015
    Nobuyuki Matsuhisa kocht jetzt auch in Deutschland
    Der als »Nobu« bekannte Starkoch eröffnet sein Celebrity Gourmetkonzept »Matsuhisa Munich«.
  • Mehr zum Thema

    News

    40 Jahre und kein bisschen alt

    Vernatsch Gschleier vom der Südtiroler Kellerei Girlan feiert 40-jähriges Jubiläum.

    News

    Rebenverwandtschaft: Morillon und Chardonnay

    Serie Rebenverwandtschaft, Teil 3: Chardonnay ist weltweit die Trendsorte der letzten Jahrzehnte. Die Steiermark machte eine ähnliche Rebsorte...

    News

    Kalifornischer Wein im Aufwind

    Die Zahl der aus Kalifornien stammenden Weine nimmt stetig zu. Wegen der vielseitigen klimatischen Bedingungen können viele unterschiedliche Rebsorten...

    News

    »Wine Condoms«: Neues Verschlusssystem für Weinflaschen

    Die Erfindung eines jungen Amerikaners soll es Weinliebhabern ermöglichen, den edlen Tropfen unversehrt und unkompliziert von A nach B zu bringen.

    News

    Hôtel de Paris: Festung im Felsen

    Der Weinkeller unter dem »Hôtel de Paris« und dem »Hôtel Hermitage« in Monaco beherbergt eine der größten und kostbarsten Sammlungen der Welt.

    News

    Alles auf Anfang: Lemberger aus Württemberg

    Lemberger aus Württemberg war schon immer ein Geheimtipp für Kenner. Doch jetzt strebt die junge Generation danach, den Status des Underdogs zu...

    News

    Cheval Blanc präsentiert den ersten Weißwein

    Nach jahrelangen Experimenten sind die ersten Flaschen des Kult-Château aus dem Bordeaux gefüllt.

    News

    Siziliens neue Weinwelt

    Naturweine liegen im Trend. Auch in Sizilien hat diese neue Bewegung viele Anhänger, die mit Spitzenqualitäten überraschen – vorwiegend rund um den...

    News

    Paula Bosch erhält Steinfederpreis 2016

    Die wohle bekannteste Sommelière des deutschsprachigen Raumes, Paula Bosch, wurde von der »Vinea Wachau« mit dem Steinfederpreis geehrt.

    News

    Die Welt der Weinrekorde

    Der größte Weinstock, der älteste Wein, das größte Weinfest...

    Cocktail-Rezept

    Frosé

    Slushies liegen voll im Trend – wir haben das Rezept für den aktuell wohl bekanntesten unter ihnen ausprobiert.

    News

    François Lurton bald mit eigenem Weißwein

    Den französischen Winzer hat es in die spanische Region La Rueda verschlagen, wo zwei neue Weine entstehen.

    News

    Das Chasselas-Paradox

    Die Anbaufläche des Chassalas in den Schweizer Weinbergen verringert sich kontinuierlich. Parallel dazu verbessert sich ebenso unaufhörlich seine...

    News

    Reagenzglas statt Rebstock: Wein aus dem Labor

    Eine amerikanische Firma möchte den ersten synthetischen Wein der Welt herstellen, und das komplett ohne Trauben.

    News

    Einmaleins des Griechischen Weins

    Der Autor K. Lazarakis MW verfasste im Auftrag der griechischen Regierung einen Leitfaden für den markanten hellenischen Wein.

    Advertorial
    Cocktail-Rezept

    Sherry Cobbler

    Diesen Drink könnte man auch Fruchtsalat mit Alkohol nennen.

    Cocktail-Rezept

    Rausch im Rauch

    Überraschende Kombination: Kubebenpfeffer mit Birnen-Senf-Sauce – als Cocktail.

    Cocktail-Rezept

    Sherry Cobbler

    Ein Drink, der bereits im 19. Jahrhundert die Bars beherrschte: der Cobbler.

    Cocktail-Rezept

    A gentle breeze of Sherry

    Sherry ist ein wundervoller Aperitif und (in süßen Varianten) Digestif. Beim Mixen konnte dieser Wein aber nie so richtig Fuß fassen – einige...

    Cocktail-Rezept

    Tikal

    Dieser Drink ist nach der bedeutendsten Maya-Stadt Guatemalas, die ein wenig an Manhattan erinnert, und der Hauptzutat Zacapa aus Guatemala benannt.