Im vierten Anlauf, nach drei zweiten Plätzen (2005, 2006 und 2007), hat es Rainer Schnaitmann aus Fellbach endlich geschafft. Der württembergische Starwinzer steht in diesem Jahr bei der von Falstaff unterstützten und vom bekannten Weinexperten Mario Scheuermann initiierten Sauvignon Blanc ­Trophy ganz oben auf dem Siegertreppchen.

Schnaitmann ­gehört zu den Pionieren dieser Sorte in Deutschland. Es ist nach zwei frühen Experimenten sein bislang siebter veröffent­lichter Jahrgang. Er wurde bewusst lange auf der Hefe ausgebaut und erst kurz vor der Finalverkostung in den letzten Apriltagen gefüllt. Auf Platz zwei landete das Weingut Bergdolt-Reif und Nett aus Neustadt-Duttweiler in der Pfalz mit seiner Selek­tion »Avantgarde« vor dem Weedenbornhof aus dem rheinhessischen Monzernheim und Oliver Zeter aus Neustadt, die beide ex aequo Platz drei belegten. Die beiden Drittplatzierten sind insofern bemerkenswert, als der Weedenbornhof auch im vergangenen Jahr schon mit seinem Terra Rossa den dritten Platz belegte. Damit und mit einem fünften Platz im Jahr 2007 zählt der Weedenbornhof inzwischen zu den konstant bes­ten Erzeugern des Landes. Bei Oliver Zeters Wein handelt es sich, wie man schon am ­Namen Blanc fumé erkennen kann, um den ­ersten gelungenen Versuch, in Deutschland ­einen Sauvignon Blanc komplett im Barrique auszubauen. Allerdings ist auch der zweitplatzierte Wein zumindest teilweise in Barriques sowie teilweise im Stahltank ausgebaut. Vielleicht zeigt sich hier ein neuer Trend.

Der Wettbewerb offen­bar­te zum einen die ganze Schwierigkeit des Jahrgangs (hohe Säure, deutlich ­weniger Alkohol), aber auch die Möglichkeiten, die sich 2010 den Weinmachern boten. So gibt es inzwischen eine beachtliche Bandbreite der Stilistik von knackig-frisch und grasig-grün bis zu hoher Reife mit tropischen Fruchtnoten. Durch die für den Jahrgang ebenfalls typischen hohen Extraktwerte zeigten viele Weine auch eine kraftvolle Mineralik.

Für das Finale des Wettbewerbs wurden aus insgesamt 142 eingereichten Weinen 30 in regionalen Vorverkos­tungen ausgewählt. Mehr als die Hälfte kam aus den beiden Anbaugebieten Pfalz (10) und Württemberg (7). Das spiegelt sich auch in der Siegertabelle der Top Ten wieder: fünf Pfälzer, vier Württemberger und ein Wein aus Rheinhessen.

DIE TOP 10

93 Punkte, 1. Platz
2010 Sauvignon Blanc***
Rainer Schnaitmann, Fellbach, Württemberg

92 Punkte, 2. Platz

2010 Sauvignon Blanc Avantgarde
Bergdolt-Reif und Nett
Neustadt-Duttweiler, Pfalz

91 Punkte, 3. Platz (ex aequo)
2010 Sauvignon Blanc Terra Rossa
Weedenbornhof, Monzernheim
Rheinhessen

91 Punkte, 3. Platz (ex aequo)

2010 Sauvignon Blanc Fumé
Oliver Zeter, Neustadt, Pfalz

91 Punkte, 5. Platz
2010 Sauvignon Blanc
Großkarlbach Burgweg
Weingut Lichti, Laumersheim, Pfalz

91 Punkte, 6. Platz
2010 Sauvignon Blanc Laumersheim
Steinbuckel
Weingut Lichti, Laumersheim, Pfalz

91 Punkte, 7. Platz
2010 Sauvignon Blanc
Edenkoben Kirchberg
Weingut Werner Anselmann
Edenkoben, Pfalz

91 Punkte, 8. Platz
2010 Sauvignon Blanc Astrum
Weingut Zimmerle, Korb, Württemberg

91 Punkte, 9. Platz

2010 Sauvignon Blanc »S«
Weingut Knauß, Württemberg

91 Punkte, 10. Platz
2010 Sauvignon Blanc Wildenberg
Weingut Heinrich, Obersulm, Württemberg


Von Mario Scheuermann
Aus Falstaff Nr. 3/2011

Mehr zum Thema

News

Poliziano – Weine der Spitzenklasse

Die berühmte Region Vino Nobile di Montepulciano, rund um das wildromantische Städtchen Montepulciano gelegen, gehört zu den kleinsten, dafür aber...

Advertorial
News

Niederösterreichs Top-Heurige 2021

Seit mehr als zehn Jahren werden in Niederösterreich ganz besondere Heurigen mit dem Prädikat »Top-Heuriger« ausgezeichnet. Hier erwarten die...

News

OnlineSeminar zum Weinbaugebiet Rheingau

Jeden 1. Donnerstag im Monat eine der 13 Weinbauregionen ganz gemütlich von zu Hause aus entdecken und deren Weine verkosten – die »OnlineSeminare –...

Advertorial
News

Fürstlicher Premiumsekt mit Geschichte

Als im Jahre 1816 der damalige Diplomat Fürst von Metternich von Kaiser Franz I. den Johannisberg samt Schloss geschenkt bekam, begann die Geschichte...

Advertorial
News

Montefalco: das Land des Weines

In Umbrien, mitten im Herzen Italiens, liegt Montefalco – auch genannt das Land des Weines.

Advertorial
News

Bordeaux: Der exklusivste Marktplatz für Nobelweine

Wenn im September die Winzer in Bordeaux ihre Ernte einfahren, haben auch die führenden Weinhändler der Stadt sehr viel zu tun. Grund ihrer...

News

Ahr-Winzer: Fluthilfen laufen an

Anträge auf Schadensregulierung können ab sofort gestellt werden, ersetzt werden bei positiver Prüfung 80 Prozent der Schäden.

News

Kraftvoller Genuss: Die besten gereiften Weine

Der Herbst ist die beste Zeit für genussreife Weine mit Kraft und Gehalt. Denn gerade Produkte mit einem höheren Alkoholgehalt brauchen etwas mehr...

News

Top 6 Weine zu Rehwild

Das feinste und beliebteste Wildfleisch kombiniert man am besten mit ebenso feinen Weinen. Die Falstaff-Weinredaktion verrät mit welchen.

News

Steirische Fachjury kürt Trüffelweine

In den österreichischen Wäldern werden vermehrt Trüffel gefunden. Wir stellen uns die Frage nach der passenden Weinbegleitung.

News

Neu am Markt: The Caley Cabernet Shiraz 2016 von Yalumba

Falstaff verkostet eine Mini-Vertikale aller bisher erschienenen Caley-Jahrgänge (2012 - 2016) und vergibt zwei Mal 97 Punkte.

News

Die Sieger der Riesling-Sylvaner Trophy

Auch in diesem Jahr hat sich die Falstaff-Redaktion auf die Suche nach den besten Riesling-Sylvanern der Schweiz gemacht. Zu den Gewinnern zählen die...

News

Lugana und Valpolicella

Große Weine aus zwei außergewöhnlichen Gebieten in Norditalien. Falstaff sprach darüber mit Alberto Zenato.

Advertorial
News

Falstaff sucht den beliebtesten Nachwuchs-Winzer Deutschlands 2021

Wer sind Ihrer Meinung nach aktuell die vielversprechendsten Winzer-Talente in Deutschland? Verraten Sie es uns und nominieren Sie Ihren Favoriten!

News

Côtes du Rhône – würzige Vielfalt

Seit Menschengedenken ist das Land am Rhône-Fluss in Frankreich Wiege großer Weine. Von Vienne im Norden bis nach Avignon im Süden breiten sich die...

Advertorial
News

So rüsten Sie sich für die Virtuelle WeinTour

Seit über einem Jahr sind wir es gewohnt und wissen, dass es funktioniert: Virtuell Wein verkosten. Lesen Sie unsere Tipps, wie Sie sich für die 3....

Advertorial
News

Historische Siepi-Vertikale: 2004-2019

Wenn Sangiovese und Merlot miteinander tanzen: Der Supertuscan von Castello di Fonterutoli im Jahrgangsvergleich - drei Mal 98 Punkte!

News

Fürst von Metternich Chardonnay – elegante Leichtigkeit für den perfekten Genuss

Der Fürst von Metternich Chardonnay zeichnet sich durch seine leichten und fruchtigen Nuancen aus und unterstreicht diese mit seiner edlen weißen...

Advertorial
News

Prominent im Regal bei ALDI Nord

ALDI Nord führt zahlreiche Spitzenprodukte in seinem Sortiment. Und mit den Weinen von Günther Jauch hat der Discounter sogar zwei echte Promi-Weine...

Advertorial
News

Indian Summer bei ALDI Süd

Mit Freunden und Familie die letzten warmen Sonnenstrahlen des Spätsommers genießen und in den Erinnerungen der letzten Monate schwelgen. Begleitet...

Advertorial