Sautters sonderliche Schoppen: Ein Schaumwein aus Marsala

© Nicasio Ciaccio

© Nicasio Ciaccio

Für die Silvesternacht ist, so viele andere gute Schaumweine es auch geben mag, Champagner gesetzt. Natürlich. Aber am Neujahrstag braucht man ja auch noch etwas zu trinken. Vielleicht sogar gleich zum Frühstück, nachdem man ausgeschlafen hat. Um das neue Jahr angemessen gut zu beginnen – mit etwas Überraschendem, Frischem, das den Blick öffnet auf die 365 bevorstehenden Tage. Für diesen Moment und diese Stimmung empfehle ich heute diesen ungewöhnlichen Schaumwein aus Sizilien.

Der »extra brut« von Marco de Bartoli ist wirklich ein starker Charakter: Gekeltert aus der Grillo-Traube, die sonst für die Produktion des Marsala verwendet wird. Marsala, das ist ein Bruder im Geiste der Madeira – ein gespriteter und oxidativ ausgebauter, etwas aus der Zeit gefallener Wein, der ähnlich wie der Madeira in der gleichnamigen Sauce sein Gnadenbrot in Tiramisu-Rezepten gefunden hat.

Metodo Classico "Terzavia" Cuvée Riserva VS, Extra Brut, Marco de Bartoli

Foto beigestellt

Für seinen Schaumwein greift Biowinzer Marco de Bartoli auf Rebbestände in derselben Zone zurück, in der er seinen Marsala wächst: Vor den Toren der Stadt Marsala gibt es in der »Contrada Samperi« die kalkreichsten Böden weit und breit. Dort liest de Bartoli im Lauf des Septembers gesunde, vollreife Grillo-Trauben – und keltert für den Spumante nun zunächst einen trockenen Weißwein. Nach der Spontangärung in 500-Liter-Fässern bleibt der Grundwein zwölf Monate mitsamt der Hefe im Fass. Dermaßen verfeinert und abgerundet, wird der Wein zunächst mit Reserveweinen assembliert und dann mit frischem Grillo-Most und Champagnerhefe zur Flaschengärung gebracht. Nach 30 Monaten entfernt de Bartoli den Hefepfropf und verwendet eine winzige Menge seines Solera-Marsala »Vecchio Samperi« als Dosage.

Erfrischende Wärme

Das Ergebnis ist ein Schaumwein, der trotz seiner betont trockenen Abstimmung (extra brut bedeutet: weniger als 4 Gramm Zucker pro Liter) mild und voll wirkt – genau die richtige Medizin, wenn es draußen friert und man sich an seinem Neujahrs-Getränk ebenso sehr erfrischen wie wärmen möchte. Dabei ist der Grillo-Spumante alles andere als ein Gag: Er ist ein sorgsam durchdachter Wein, der Idee nach französisch, sizilianisch in der Ausführung. Ein Wein, der die Naturbedingungen seiner Herkunft auf intelligente Weise in ein ungewöhnliches Genre überträgt, erzeugt mit technischer Brillianz und genussvoll zu trinken.

Spumante Metodo Classico Extra Brut »Terzavia Cuvée Riserva VS« in der Falstaff Datenbank

Mehr zum Thema

News

Sautters sonderliche Schoppen: Pheasant's Tears Winery

Falstaff Deutschland Wein-Chefredakteur Ulrich Sautter stellt in unregelmäßigen Abständen besondere Weine vor – den Anfang macht der Chinuri 2013.

News

Sautters sonderliche Schoppen: Euro-Wein

Falstaff Deutschland Wein-Chefredakteur Ulrich Sautter stellt in unregelmäßigen Abständen besondere Weine vor. Diesmal: »Europa ohne Grenzen« 2015.

News

Sautters sonderliche Schoppen: Sankt Pauls Feld

Falstaff Deutschland Wein-Chefredakteur Ulrich Sautter stellt in unregelmäßigen Abständen besondere Weine vor. Diesmal: »Lagrein« 2013 aus Südtirol.

News

Sautters sonderliche Schoppen: Petite Sirah, L.A. Cetto

Falstaff Deutschland Wein-Chefredakteur Ulrich Sautter stellt in unregelmäßigen Abständen besondere Weine vor. Diesmal: Baja California Petite Syrah...

News

Sautters sonderliche Schoppen: »Steel-Stone-Wood«

Holzfass, Stahltank oder ganz andere Materialien – wann wird ein Riesling besonders schmackhaft? Mit den Weinen von Andreas Schmitges kann man zu...

News

Shortlist mit aktuellen Weintipps

Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

News

Gerolsteiner WeinPlaces: Vintage Selection

Tolle Bücher, deutsche Weine und ein gutaussehender Chef machen den WeinPlace im Münchner Glockenbachviertel aus.

Advertorial
News

Gerolsteiner WeinPlaces: Vineyard

Ausgefallener WeinPlace der eine gelungene Kombination aus Wein-, Großhandel und Weinbar ist.

Advertorial
News

Ein Wochenende bei Monteverro

Zur Lese September 2017 verbrachten die Falstaff-Gewinner ein Wochenende in dem Weingut, das in einem der mineralhaltigsten Anbaugebiete der Welt...

Advertorial
News

Gerolsteiner WeinPlaces: Leopold Restaurant

Im Pfälzer Weinort Deidesheim verwöhnt das VDP-Weingut von Winning mit einer erstklassigen Weinkarte und regionalen, hochwertigen Speisen.

Advertorial
News

Gerolsteiner WeinPlaces: Alte Kanzlei

Emanuel Pickenhan kann den »südlichsten WeinPlace Deutschland« sein Eigen nennen und setzt auf ausgesuchte Weine und frische, regionale Produkte.

Advertorial
News

Rebenverwandtschaft: Grauburgunder & Pinot Gris

Grauburgunder ist ein Wein mit vielen Gesichtern und ebenso vielen Namen: Pinot Gris, Ruländer, Pinot Grigio, Sivi Pinot sind alles Bezeichnungen für...

News

Katalonien in einem Glas Wein genießen

Genießen Sie bei gutem Wetter Gastronomie und Kultur und entdecken Sie die Weine Kataloniens – Ergebnis von Sonne und vielfältiger Landschaft.

Advertorial
News

Tischgespräch mit Christopher Ventris über...

… Shiraz-Abende in mehreren Gängen.

News

Ein Fest für Masseto

Das legendäre toskanische Weingut und die bayrische Weinhandelsfamilie Bovensiepen luden einen kleinen Kreis von Weinfreunden zu einem Abend der...

News

Tasting Report: Granato im Fluss der Zeit

Die Grande Dame des Trentiner Weines, Elisabetta Foradori, war auf Wienbesuch. Sie brachte zehn Jahrgänge ihres Spitzenweines Granato mit. Verkostet...

News

Luxus-Perlen: Champagner im Glas

Jährlich werden rund 350 Millionen Flaschen Champagner in Weiß und Rosé getrunken. Falstaff über die erfolgreichsten Marken und welche Häuser am...

News

Top 10: Brut Non-Vintage Best-Seller

Welcher Champagner verkauft sich am besten? Wir haben uns auf die Suche gemacht und präsentieren Ihnen die zehn meistverkauften Marken.

News

Die teuersten Champagner der Welt

Ob mit einem Diamanten versetzt, oder ein fast schon historisches Relikt - Champagner-Preisen sind heutzutage kaum noch Grenzen gesetzt. Falstaff hat...

News

ALDI SÜD: Der passende Wein zu jedem Weihnachtsessen

Finden Sie mit dem ALDI Weinberater unkompliziert die perfekte Weinbegleitung für Ihr Festtagsessen!

Advertorial