Sauternes erwacht aus dem Dornröschenschlaf

Das Château Laufaurie-Peyraguey in Sauternes.

© AgiSimoes/RetoGuntli

Das Château Laufaurie-Peyraguey in Sauternes.

© AgiSimoes/RetoGuntli

2014 kaufte der Schweizer Wein- und Kristallunternehmer Silvio Denz Château Laufaurie-Peyraguey, 1er Grand Cru Classé Sauternes. Er investierte in Rebberg und Keller und erzeugt neben dem erstklassigen edelsüßen Nektar neu auch einen hervorragenden trockenen Weißwein. Jetzt eröffnete er im Château ein Boutique-Hotel der Luxusklasse und haucht dem verschlafenen Sauternes neues Leben ein.»Ich glaube an die Zukunft von Sauternes. Mich bezaubern das authentische, ländliche Flair des Orts und die legendären Nebelschwaden, die einen wie auf eine Zeitreise ins 18. Jahrhundert mitnehmen« schwärmt Silvio anlässlich der Eröffnung vor zwei Wochen.

In einer anderen Welt fühlt sich auch der Gast in den exquisit eingerichteten Räumen des Hotels – im Salon, im Restaurant und in den 13 Zimmern und Suiten, über die das 400 Jahre alte Château verfügt. Es ist eine Welt des Luxus, des Art Déco, des französischen Savoir vivre. Denz, der auch Besitzer der elsässischen Kristallmanufaktur »Lalique« ist und in Wingen-sur-Moder mit der »Villa René Lalique« und dem Château Hochberg by Lalique bereits zwei 5-Sterne-Häuser führt, hat es geschafft, die alten Materialien, aus denen das Château seine Identität bezieht, mit zauberhaften Accessoires aus der sich am Jugendstil anlehnenden Kristallwelt zu verschmelzen.

Selbstredend kann man im Hotel-Restaurant »Lalique« auf Château Laufaurie-Peyraguey nicht nur erholsam schlafen und göttlich trinken (die Weinkarte umfasst 2500 Provenienzen), sondern im vom Stararchitekten Mario Botta in enger Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege konzipierten Glasanbau köstlich essen. Chefkoch Jérôme Schilling hat bei fast allen großen Küchenchefs Frankreichs gearbeitet und war zuletzt neben Jean-Georges Klein in der »Villa René Lalique« für zwei Michelin-Sterne verantwortlich. Die Männer von Michelin werden ihn rasch auch im ländlichen Südwestfrankreich aufspüren.

Silvio Denz hat 16 Millionen Franken in den Kauf und den Umbau von Lafaurie-Peyraguey investiert. Der Schweizer Unternehmer und Investor Michael Pieper hat sich mit 25 Prozent beteiligt und sich damit den Traum eines Weinguts verwirklicht. Denz besitzt neben dem Sauternes-Gut die beiden Saint-Emilion Grand Cru Classé Château Faugères und Péby-Faugères sowie Cap de Faugères in den Côtes de Castillon sowie das nordspanische Clos d’Agon und Anteile an Château Rocheyron (Saint Emilion Grand Cru) und Montepeloso in der Maremma. Mit einer eigentümlichen Mischung aus Lebenskunst, Geschäftssinn und ästhetischem Geschmack zählt der smarte 62-jährige zu den herausragenden Figuren der europäischen Weinwelt.

www.chateau-lafaurie-peyraguey.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

»Alto Adige«: Ein Stück Südtirol in Berlin

Werner Fisch und Mona Dressler stillen mit ihrer Tagesbar etwaiges Fernweh und wollen die Aperitif-Kultur in Berlin populär machen.

News

»The Dawg«: Björn Swanson serviert Hot Dogs

Der Sternekoch aus dem »Golvet« gibt seinem Faible für amerikanisches Fast Food ein Gesicht und hat im Bikini Berlin ein entsprechendes Restaurant...

News

Hästens eröffnet das Erste »Sleep Spa« in Düsseldorf

Welches Bett ist das Richtige? Die Auswahl war noch nie so entspannt wie in dem neueröffnetem »Sleep Spa Store« von Hästens in Düsseldorf.

News

»NeoBiota«: Frühstück und Fine Dining in Köln

Tagsüber schnörkelloses Frühstück, abends kreative Spitzenküche: Im »NeoBiota« in Köln experimentieren die Betreiber mit einem ungewöhnlichen Konzept.

News

»Boxbeutel«: die Pop-Up Weinbar im Münchner Werksviertel

Über 50 offene Weine vom Main, natürlich aus dem Bocksbeutel – dazu fränkische Brotzeit mit geräucherter Bratwurst, Rotwurst, magerer Sülze,...

News

Doppel-Nachfolge für das »Wein am Rhein«

Maximilian Lorenz setzt auf Fine Dining im »maximilian lorenz«, angrenzend liegt die Weinbar »heinzhermann«. In der Küche werkt Enrico Hirschfeld.

News

Hamburg: Aus dem »Boathouse« wird »Stüffel«

Vom Tennisclub an den Steg: Im ehemaligen »Boathouse« in Hamburg-Eppendorf versucht ab sofort der erfahrene Gastronom Ondrej Kovar sein Glück.

News

»Spices by Tim Raue«: Raue kocht jetzt auch auf Sylt

Der Sternekoch ist seit 3. Mai mit seinen asiatischen Kreationen als kulinarischer Leiter auf der nordfriesischen Insel präsent.

News

Hawesko eröffnet Flagship-Store in Hamburg

Das auf Online-Handel spezialisierte Hanseatische Wein und Sekt Kontor hat in Hamburg seinen ersten und einzigen Offline-Weinkontor eröffnet.

News

»Savu«: Kemppainen und Hadziabdic eröffnen am Ku'damm

Das Berliner Hotel Louisa's Place wird ab 23. April zum Hort des neuen Restaurants von Spitzenkoch Sauli Kemppainen und Gastgeber Vedad Hadziabdic.

News

»Almgrill«: Steakhouse in Alm-Atmosphäre

Im Vier-Sterne-Hotel Best Western Plus in Parsdorf bei München wird seit Mitte März auf einem Josper gegrillt. Zu den hochwertigen Produkten gibt es...

News

Neues Kempinski Hotel im Sultanat Oman

Das Kempinski Muscat hat im März 2018 neu eröffnet und bietet neben modernen und omanischen Einflüssen eine große kulinarische Vielfalt.

News

Neuer Zurheide Feine Kost Flagship-Store eröffnet

Im Düsseldorfer Crown-Komplex kann man künftig auf 10.000 Quadratmetern aus über 60.000 hochwertigen Feinkost-Produkten wählen.

News

»Tisk«: Die neue Berliner Speisekneipe

Raue-Schüler Martin Müller und Autodidakt Kristof Mulack machen in Neukölln als Speise-Kneipers gemeinsame Sache.

News

Johannes Wäger kocht in der Werdenfelserei

Der Jungkoch übernimmt ab 1. Mai die Position des Küchenchefs in dem dann neu eröffneten Boutiquehotel in Garmisch-Partenkirchen.

News

Das neue Sofitel Vienna Stephansdom

Erste Einblicke in die Erneuerungen des Sofitel Vienna Stephansdom Hotels, inklusive brandneuem F&B-Konzept.

News

Fabian Günzel: Eigenes Restaurant in Wien

Der ehemalige Küchenchef von »Das Loft« will einfach und unabhängig kochen. Das neue Lokal liegt im sechsten Wiener Gemeindebezirk.

News

»100/200«: Thomas Imbusch eröffnet Restaurant in Hamburg

Der Koch denkt Fine Dining neu und eröffnet noch im Frühjahr sein erstes eigenes Restaurant auf dem Gelände der Hamburger Elbbrücken.

News

Berlin hat sein erstes Hygge Hotel

Lulu Guldsmeden hat an der Potsdamer Straße eröffnet und lockt mit »entspanntem Boho-Öko-Luxus«.

News

Bikini Berlin ab sofort mit Foodmarket »Kantini«

In der Concept Shopping Mall kann ab sofort in entspannter Atmosphäre international schnabuliert werden.