»Sal's Kitchen«: Steaks, Burger und Sushi in Köln

Im »Sal's« gibt es gute Qualität zu fairen Preisen.

© Monika Probst

Im »Sal's« gibt es gute Qualität zu fairen Preisen.

© Monika Probst

Wo geht man in Köln eigentlich ein gutes Steak essen? Und was, wenn sich die Begleitung vegetarisch ernährt? Auf erstere Frage gibt es eine Handvoll Antworten, bei Suche Nummer zwei gerät der kompromissbereite, jedoch anspruchsvolle Domstadtbewohner dagegen durchaus schon mal ins Grübeln. Ein Besuch im »Sal's Kitchen« könnte zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen und alle Parteien glücklich machen: Von Steaks über Burger bis hin zu Premium-Sushi wird hier eine Vielzahl an Gerichten in hierzulande nicht gerade selbstverständlicher Qualität serviert.

Hoher Qualitätsanspruch für glückliche Gäste

Dabei ist das Angebot bei Weitem nicht so beliebig, wie es im ersten Moment vielleicht klingen mag: Zwar mag man sich ganz offensichtlich nicht auf nur einen kulturellen Einfluss festlegen, aber das ist auch völlig in Ordnung. Gemeinsamer Nenner ist der hohe Qualitätsanspruch von Saloum Doucouré, der sich vor ein paar Jahren als Küchenchef im »Le Patron« einen Namen gemacht hat. Dort erkochte sich der gebürtige Hesse auch seinen ersten Stern. Für das »Sal's Kitchen« hat er diese Ambitionen nicht. Viel wichtiger ist es ihm, seine Gäste glücklich zu machen und der eigenen Kreativität freien Lauf lassen zu können. Nachdem Ende des Jahres 2016 der Rotonda Business-Club die Geschäftsführung wechselte, wurde das »Sal's« zu einem eigenständigen Restaurant, das abends losgekoppelt vom Business Club fungiert. So kann sich Saloum Doucouré nun endlich komplett nach seinen eigenen Vorstellungen austoben.

Nach wie vor gibt es einige vegane Gerichte auf der Karte. Ansonsten liegt der Fokus seit Neuestem aber ganz deutlich auf Sushi, Fischgerichten und internationalem »Soulfood« wie Burgern, Caesars Salad, Pasta, Risotto und vor allem Premium-Fleisch. Den Fisch bezieht der hochgewachsene Koch vom Frischeparadies in Hürth, das Fleisch ausnahmslos von Top-Lieferant Otto Gourmet.

Vor allem Steak-Liebhaber kommen bei Saloum Doucouré voll auf ihre Kosten.
Vor allem Steak-Liebhaber kommen bei Saloum Doucouré voll auf ihre Kosten.

© Monika Probst

Die Qual der Wahl

Spezielle Cuts von der Dan Morgan Ranch in unerschiedlichen Qualitätsabstufungen und Gewichtsklassen machen dem passionierten Fleischliebhaber das Leben schwer. Für was soll man sich entscheiden? Lieber das ca. 900 Gramm schwere, am Knochen gereifte Tomahawk-Steak oder das Wagyu Strip Loin Privat Selection? Dry-Aged Porterhouse oder Classic T-Bone? Dass so ein Steak seinen Preis hat, ist selbverständlich. Aber man muss nicht unbedingt sein Monatsgehalt verpulvern: Mit dem Bavette bekommt man ein sagenhaft saftiges, perfekt gebratenes Stück Fleisch zu einem absolut fairen Preis. Serviert werden alle Cuts mit hausgemachten Pommes, Röstkartoffeln, Süßkartoffeln, kleinem Ceasars oder Gemüse des Tages – mehr als nur solide und eine Bereicherung für Köln, zumal das Restaurant recht innenstadtnah gelegen ist. Saloums eigentliches Talent und sein Ideenreichtum aber zeigen sich auf der Kreativkarte, den produktverliebten Vor- und Hauptspeisen – und bei den Desserts.

Info

»Sal's Kitchen«

Mehr zum Thema

News

Taste Festival erstmals auch in München

Hochkarätige Kulinarik unter freiem Himmel: Der Englische Garten wird vom 3. bis 6. August zur Verkostungszone.

News

Restaurant der Woche: EssZimmer

Bobby Bräuer beweist einmal mehr, dass er ein Koch der Superlative ist und überzeugt mit harmonisch abgestimmten Kreationen.

News

Restaurant der Woche: Gutshaus Stolpe

Koch Björn Kapelke bespielt das »Stolpe«, das zu kulinarischen Reisen in gemütlicher Atmosphäre einlädt.

News

Restaurant der Woche: Izakaya

Überraschende Küche im südamerikanischen Stil bietet das neue Restaurant »Izakaya« in Hamburg.

News

Wood Food: Auf dem Holzweg

Valentin Diem bringt mit seinem »Wood Food« jede Menge Holz auf den Teller und den Geschmack des Waldes auf den Tisch. Der Zürcher lässt damit fast...

News

Kraft der Kräuter

Wild wachsender Oregano am Straßenrand und Lavendel im Blick – Kräuter prägen die Küche der Provence. Aber sie haben auch gesundheitlichen Nutzen.

News

Provenzalische Küche: Im Land des Ratatouille

Frisches Gemüse, saftige Kräuter, dazu feines Olivenöl. Die Küche der Provence zeigt, wie man mit Bodenständigkeit Perfektion erreicht.

News

Rezeptstrecke: Goût de Provence

Die Köche Eric Sapet, Nicolas Pierantoni und Reine Sammut verraten ihre typisch provenzalischen Geheimrezepte.

News

Ana Roš: Die beste Köchin der Welt im Portrait

Die Slowenin Ana Roš wurde 2017 zur Nummer eins der weltbesten Köchinnen gekürt. Eine Frau, die früher alles konnte, nur nicht kochen.

News

Top 10: Rezepte mit Pilzen

Von einer klassischen Pasta e Funghi über ein herzhaftes Pilz-Risotto und ein saftiges Beiried mit Kräuterseitlingen bis hin zu einer mal etwas...

News

Helmut Thieltges völlig unerwartet verstorben

Die Kulinarikwelt trauert um den drei-Sterne-Koch aus dem Waldhotel Sonnora in Dreis.

News

»La Lucha«: Authentisches Mexiko in Berlin

Das neue Restaurant von Max Paarlberg bringt Mexiko jenseits von Tex-Mex, dafür mit einer umfassenden Agaven-Destillatsammlung an die Spree.

News

Bratwurst: Grilling me softly

Würste sind der Klassiker am Grill. Doch welche eignen sich am besten? Falstaff hat sich auf die Suche nach den besten Wurstkreationen und Produzenten...

News

Produkttest: Pesto für die Pasta

Ein simples Rezept mit großem Geschmack: Doch kann ein Pesto aus dem Kühlregal mit einem selbstgemachten mithalten?

News

Dieter Meier eröffnet »Torberg« in Berlin

Der Schweizer Musiker plant Ende August ein zweites Restaurant in der Hauptstadt mit Fokus auf Fleisch und Wein aus Argentinien zu eröffnen.

News

Karlheinz Hauser eröffnet »Poké You«

Auch der Sternekoch und Küchenchef des Hotel Süllberg tendiert zu rohem Fisch und bringt das hawaiianische Trend-Food an die Alster.

News

Anton Schmaus kocht künftig für »Die Mannschaft«

Das Team der Deutschen Fußball Nationalmannschaft bekommt mit Anton Schmaus einen neuen, besternten Koch.

News

Nichts anbrennen lassen: Pfannen im Falstaff-Test

Außen scharf anbraten, innen saftig: Welche Pfanne macht das perfekte Steak?

News

Raw & Slow: Rohmilchkäse vom regionalen Produzenten

Um die 5.000 Sorten, stetig wachsende Marktzahlen und vor allem: spannende regionale Produzenten. Käse macht süchtig - Ein Plädoyer für Genuss.

News

Wie man Eier unbedenklich genießen kann

Nach dem Gift-Eier-Skandal in den Niederlanden wurden auch in deutschen Lege-Betrieben kontaminierte Eier gefunden. Ein Blick auf die Codierung am Ei...