Als »schärfstes Restaurant Österreichs« bezeichnet sich »Curry & Fritz« im südsteirischen Sankt Nikolai im Sausal selbst. Für die deutschen »Kochprofis« der gleichnamigen Sendung auf RTL2 dürfte es dort ein wenig zu heiß hergegangen sein - die Dreharbeiten mussten überraschend abgebrochen werden - das übliche Abschlussdinner entfiel.

»Als wäre ich eine Mikrowelle«
Küchenchef Robér Assion, der seine kulinarische Karriere 2007 mit einer Currywurstbude vor seiner Spedition begonnen hatte, schilderte dem Falstaff die Gründe für den Eklat: »Es war einfach alles so unpersönlich und nicht konstruktiv. Außerdem wurde alles schlecht gemacht. Ich war der böse, arrogante Koch, der nicht kochen kann.« Zudem habe Chefin Katrin Rother, die die Kochprofis gerufen hatte, »einen Nervenzusammenbruch nach dem anderen bekommen«, schilderte der gebürtige Berliner die Folgen der angeblich unangenehmen Art der »Kochprofis«: »Wir sind ständig getrennt und interviewt worden. Außerdem sind die an mir vorbeigegangen, als wäre ich eine Mikrowelle. Da habe ich die Österreicher verstanden, die sich immer aufregen, wenn die Deutschen kommen und alles besser wissen.«

Kein Kochkurs
Nur Andreas Schweiger wollte Assion von seiner Kritik ausgenommen wissen: »Der war nett«. Über die anderen beiden »Kochprofis« Frank Oehler und Mike Süsser äußerte sich der Gastronom kritischer: »Es gab keine Beratung«. Zudem sei die Absicht »Wir machen euch fertig« immer im Raum gestanden. Das Fass zum Überlaufen brachte dann ein vorgeschlagener Kochkurs, den Assion absolvieren sollte. »Dabei haben sie mir in den Tagen zuvor nicht einmal die Hand gegeben. Vielleicht haben sie geglaubt, dass sie ohnehin jeder kennt.«

»Hilfe nicht angenommen«
Hannes Gräbner von der RTL2-Pressestelle meinte zur Causa: »Es gibt ja immer einen bestimmten Grund, warum die Kochprofis kommen, etwa, wenn der Umsatz nicht mehr stimmt. Die Kochprofis haben schon in sehr vielen Fällen helfen können, in diesem Fall war das leider nicht möglich. Sie haben den Eindruck gewonnen, dass ihre Hilfe nicht angenommen wird. Da es kein Vertrauensverhältnis mehr gab, hat man vom Abschlussdinner abgesehen. Die Kochprofis bedauern das sehr.«

Ob die Sendung dennoch ausgestrahlt wird, ist Assion egal. »Ich würde das nie mehr wieder machen. Es hat nicht gefruchtet«, meint der Curry-Spezialist über seine Erfahrungen mit den TV-Köchen.

(Sascha Bunda)

Mehr zum Thema

News

Kulinarisches Brasilien: Mehr Farbe im Alltag

Von den Tropenwäldern des Amazonas bis zu den Stränden Rio de Janeiros: Brasilien versorgt die Welt nicht nur mit Kaffee und Obst, sondern birgt auch...

News

Top 10 Rezepte: Einfach & gut

Rezepte, die mit wenigen Zutaten schnell zubereitet sind und obendrein Genuss bereiten, sind gefragter denn je. Hier unsere Favoriten.

News

Restaurant der Woche: Facil

Unter Michael Kempf wird im »Facil« in Berlin souveräne und ausgereifte Sterneküche geboten.

News

Peru: Unendliche Kulinarik-Vielfalt

Peru gilt als Feinschmeckerparadies Südamerikas: Die besten Köche des Kontinents haben hier ihre Restaurants und die peruanische Küche zeichnet eine...

News

Steffen Hensslers Weihnachtshighlights für Zuhause!

Entdecken Sie das 3-Gang-Menü des TV-Kochs mit Hensslers knuspriger Ente sowie Premium Sushi in 180 Städten!

Advertorial
News

Meisterstücke: Messer made in Solingen

Wer ein gutes Messer kaufen möchte, achtet noch heute auf ein Wort: Solingen. Die Stadt im Bergischen Land bürgt für höchste Klingenqualität.

News

Ändert Covid unseren Appetit?

Im Falstaff-Interview spricht der Trend- und Zukunftsforscher Tristan Horx über Nachhaltigkeit, Fleischkonsum und die Covid-Krise.

News

Thanksgiving: Fünf mal Truthahn

Ob gefüllt oder in Prosecco geschmort – wir haben fünf Rezepttipps rund um den Truthahn gesammelt.

News

Event-Tipp: Japanischer Weihnachtsmarkt in Frankfurt

Mit japanischem »Glüh-Likör«, Ramen & Co den Advent einleiten — das geht am kommenden Wochenende auf dem »Main Kurimasu«.

News

Top 5 Weinbars in Frankfurt am Main

Wir verraten, in welchen Weinbars der Finanz-Metropole sich sowohl regionale als auch internationale Tropfen besonders gut genießen lassen.

News

Restaurant der Woche: Cheval Blanc

Sternekoch Christian Fleischmann setzt Akzente im »Cheval Blanc« im oberpfälzischen Illschwang.

News

USA kulinarisch: Jenseits von Fast Food

Burger, Pommes und Cola – dafür steht die US-amerikanische Küche im Ausland. Wer solche Klischees aber überwindet, taucht ein in facetten- und...

News

Corona-Update: Restaurantbesuche bald landesweit nur noch mit 2G

Die deutsche Regierung reagiert auf die vierte Welle und legte bei der Bund-Länder-Konferenz einen neuen Schwellenwert und Regelungen für die...

News

Paris: La Vie en Rose

Ich habe mich verliebt. Zugegebenermaßen ist es schon eine Weile her und doch trifft mich ein jedes Mal der berühmte coup de foudre - der amouröse...

Advertorial
News

Top 10 Rezepte mit Karotten

Egal ob als herzhafter Eintopf, knackige Beilage oder zum Dessert – die vielseitige Karotte zählt zu den beliebtesten und meist gegessenen...

News

Israelische Firma präsentiert »Fleischstücke« aus dem 3D Drucker

Das Unternehmen Redefine Meat möchte die europäische Gastronomie mit ihren veganen Fleischalternativen revolutionieren.

News

»Küchen-Rock'n'Roller« Sergio Herman

»Rock ’n’ Roller unter den Köchen« wird der Niederländer Sergio Herman oft genannt. Genug hat der Grenzgänger und Perfektionist aber noch lange nicht...

News

Die Tricks der Trüffel-Mafia

Ob »originale Alba-Trüffeln«, die in Wahrheit aus Istrien, Umbrien oder Bulgarien stammen, oder chinesische Billigware, die den französischen Markt...

News

London: Daniel Humm verlässt »Davies & Brook«

Der Schweizer Spitzenkoch und das Londoner Restaurant im »Claridge's Hotel« gehen aufgrund seiner neuen veganen Ausrichtung mit Ende des Jahres...

News

Die beliebtesten Pizzerien Deutschlands 2021

Diese Pizzerien in Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Hamburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz und Sachsen haben die...