»Rock Our Kitchen«: Pizzeria mit Weinbar in Hamburg

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Gesund soll es sein, von bester Qualität, regional, frisch und mit kreativem Twist – das sind die Ansprüche einer neuen Generation aufgeklärter »Prosumenten«, die sich auch im hektischen Alltag das Gute und Besondere gönnen wollen. Ganz in diesem Geiste eröffneten die Kindergarten-Freunde John Ehlerding und Till Witten ihr »Rock Our Kitchen« mitten im trubeligen Herzen der Hamburger Innenstadt, zwischen Alster und Mönckebergstraße.

Gesunde Kreationen

Das Restaurant ist lässig gestaltet und von schlichter Eleganz, eine ungezwungene und gemütliche Atmosphäre. Geschäftsleute und Einkaufsbummler genießen hier seit Anfang Februar gesunde Salat-Kompositionen wie den trendigen »Kale my Beets«-Salat mit jungen Grünkohlblättern, Roter Bete, gerösteten Haselnüssen, Pecorino und Kartoffel-Trüffel-Dressing, oder ein Wildkräutersalat mit Mango-Chili-Dressing. Auch die Pizzen sind alles andere als herkömmlich und das beginnt schon mit dem Teig: das Mehl dafür kommt aus einer süddeutschen Mühle, die Weizen-, Dinkel- und Rote Bete-Teige dürfen während einer 48-stündige Ruhephase reifen, in der sich die sparsam eingesetzte Hefe richtig entfalten kann. Das Ergebnis: Der zart säuerliche Geschmack einer gereiften, original neapolitanischen Pizza. Streukäse und Formfleisch-Schinken sucht man vergeblich, belegt wird hier z.B. mit Kürbis, Süßkartoffel, Ziegenkäse, Kürbiskernen und frischem Rosmarin (»Smashin' Pumpkin«), oder mit geräucherter Forelle, Gurken, Estragon-Birnen Dressing, Keta-Kaviar, Dill und frischem Meerrettich (trefflich: »Smoke on the water«). Dem Zeitgeist entsprechend gibt es auf der Karte selbstverständlich viele vegetarische und vegane Optionen und Gerichte.

70 Weine für jeden Geschmack

Eine Wein-Bar rundet das Angebot ab, die Macher haben verstanden, dass der Health-Food-Trend nicht zwingend mit Selbstkasteiung zu tun haben muss, und so gibt es an der Bar und auf allen Plätzen des Restaurants derzeit 70 ausgesuchte Weine im Angebot, der Schwerpunkt liegt auf Weinen aus Deutschland, immer aber für jeden Geldbeutel und Geschmack, versprechen  John Ehlerding und Till Witten. Die Weine lassen sich auch einfach mit hausgemachtem Brot und Dips genießen.

Geöffnet ist von Montag bis Samstag von 11.30 bis 22.30 Uhr – also auch Abends und es ist dem »ROK« zu wünschen, dass es zur dringlich nötigen Belebung der Hamburger Innenstadt beitragen kann.

Info

»ROK-Rock Our Kitchen«

Mehr zum Thema

News

Fifty Cocktails für Berlin

Die neue Bar am Berliner Cocktailhimmel fokussiert sich ganz auf seine Gäste und außergewöhnliche Drinks.

News

Protokoll: Russische Bier-Bar bereichert Berlin

Die Zagovor-Brauerei aus Moskau mischt beim Neuzugang in der Bier-Barszene aktiv mit, russische Biere stehen ganz klar im Mittelpunkt

News

»Nice Nice«: Crossover in München

Der neue Imbiss im Univiertel geht mit asiatisch-mittelamerikanischer Streetküche an den Start.

News

»Mural«: Fine Dining trifft Münchner Street Art

Moritz Meyn präsentiert im »MUCA« anspruchsvolle Küche in lässigem Ambiente, offizielle Eröffnung am 14. September.

News

Motel One mit Dachterrasse und Roboter in München

Oben ohne, mit Lederhosen-Roboter und Laptop ausgerüstet eröffnet die Budget Design Hotelgruppe in Schwabing ihr achtes Haus in der Isarmetropole.

News

Gut Leben am Morstein eröffnet

Das Hotel bietet ausschließlich pflanzenbasierte Küche und regionale Weine in urig-elegantem Ambiente in Rheinhessen an.

News

»Maison Mitchell« eröffnet mit neuer Edel-Pâtisserie »The Ladies«

Gabriel Mitchell lädt in exklusiver Lage zu Hamburgs neuer süßen Seite ohne auf herzhafte Aromen zu verzichten.

News

Karlheinz Hauser eröffnet »Poké You«

Auch der Sternekoch und Küchenchef des Hotel Süllberg tendiert zu rohem Fisch und bringt das hawaiianische Trend-Food an die Alster.

News

Roomers Bar eröffnet in München

Mit dem dritten Roomers Hotel von Micky Rosen und Alex Urseanu eröffnet im September auch eine Bar mit exklusiven Drinks.

News

Münchner Residenz bekommt Fränkische Weinlounge

Der Frankenwein bekommt mit der »Frank Weinbar« eine fixe Stätte in der Isarmetropole, Eröffnung Ende September geplant.

News

Dieter Meier eröffnet »Torberg« in Berlin

Der Schweizer Musiker plant Ende August ein zweites Restaurant in der Hauptstadt mit Fokus auf Fleisch und Wein aus Argentinien zu eröffnen.

News

»La Lucha«: Authentisches Mexiko in Berlin

Das neue Restaurant von Max Paarlberg bringt Mexiko jenseits von Tex-Mex, dafür mit einer umfassenden Agaven-Destillatsammlung an die Spree.

News

»Salt & Silver – Zentrale«: Südamerika surft nach Hamburg

Johannes Riffelmacher und Thomas Kosikowski eröffnen am 14. Juli einen kulinarischen Heimathafen in Hamburg und wollen schon wieder weiter: Einmal um...

News

Dinieren mit Ausblick an der Algarve

Das Boutique-Resort »Vila Joya« in Albufeira eröffnet das Strandrestaurant »Vila Joya Sea« in traumhafter Kulisse.

News

Team »Ben Green«: Jansen und Henssler eröffnen Restaurant

Marcell Jansen tauscht den grünen Rasen gegen grünes Essen und serviert gemeinsam mit Steffen Henssler gesunde Gerichte auch zum Mitnehmen.

News

»Cölln's Austernstube« erstrahlt in neuem Glanz

Die Mutterland-Gastronomie belebt das Traditions-Restaurant in der Hamburger Altstadt neu und serviert ausgesuchte Delikatessen.

News

ÜberQuell: Neue Brauwerkstätten für Hamburg

Axel Ohm und Patrick Rüther haben in den Riverkasematten eine Mischung aus BierPub, Micro-Brauerei und Pizzeria eröffnet.

News

»Kropkå«: Café mit Abendbrot in Hamburg

Die Neueröffnung am Eppendorfer Weg überzeugt aus dem Stand mit einem außergewöhnlichen Konzept.

News

Barefoot Hotel eröffnet am Timmendorfer Strand

Til Schweiger hat gemeinsam mit Mirko Stemmler ein Hotel mit regionaler Wohlfühlküche an der Ostseeküste eröffnet.

News

Juan Amador eröffnet ein Hotel in Lissabon

Falstaff exklusiv: Der Spitzenkoch will in einem historischen Palast eine Luxusherberge mit zwei Restaurants und einer Rooftop-Bar etablieren.