Restaurant der Woche: Yoshi by Nagaya

Japanischer Spinat-Salat mit Schneekrabbe aus dem »Yoshi by Nagaya«.

Foto beigestellt

Japanischer Spinat-Salat mit Schneekrabbe aus dem »Yoshi by Nagaya«.

Foto beigestellt

Kann man anhand eines einzigen Gerichts die Kunstfertigkeit eines Küchenmeisters erfassen? Wohl kaum. Für das gustatorische Verständnis eines Stils ist das Durchlaufen einer vollständigen Menüabfolge unabdingbar. Auch die Kaiseki-Küche des »Yoshi by Nagaya«, dem neuen Lokal von Yoshizumi Nagaya, brilliert durch den Kontrast der einzelnen Bestandteile.

Gerade das ausgeklügelte Zusammenspiel von Aromen, Ritus und Sequenz macht den Reiz dieses zeremoniell gehaltenen japanischen Mahls aus. Wie immer ist der beste Platz an der Theke. Auf dem Weg dorthin umhüllt Dunkelheit den Gast. Kurz ist man irritiert, doch kurz danach taucht man in die sanfte Stimmung ein. So angenehm unaufdringlich wie die Einrichtung mit ihrem geradlinigen Mobiliar ist auch der Gestus des Services, und ebenso schnörkellos zeigt sich das, was auf den Tellern liegt. Zwei Vorspeisen-Variationen werden serviert, bei der ersten sticht besonders die gekochte Garnele mit Spaghettikürbis und Shiro-Dashi-Ponzu hervor. Die zweite Vorspeise besteht aus knapp einem Dutzend kleiner Köstlichkeiten, sorgfältig arrangiert in einer kleinen Box. Jedes Stück darin birgt eine neue Überraschung. Grandios das frittierte Lotuswurzel-Sandwich mit Garnelenpaste, auch der Aal mit Schwarzwurzel und Myonga entpuppt sich als Delikatesse.

Eine kalte Maissuppe mit Mais-Tempura fungiert als (alkoholfreies) »trou normand« und lässt die Würze des Vorangegangenen abebben, bereitet gleichsam auf die Kühle und Perfektion des Sashimi – Thunfisch, Dorade, Hamachi – vor. Wie ein glatter Stein gleitet der rohe Fisch über die Zunge, die frisch geriebene Wasabiwurzel setzt gekonnt einen Schärfeakzent. Nichts drängt vorwärts, und doch ist jedes Gericht, jede Nuance von einer anregenden, eleganten und nachhaltigen Prägnanz. 

Bewertung

Essen: 44 von 50
Service: 18 von 20
Weinkarte: 16 von 20
Ambiente: 8 von 10
Gesamt: 86 von 100

Yoshi by Nagaya
Kreuzstraße 17
40210 Düsseldorf

T: +49 211 86043060
www.nagaya.de

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 06/2017
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Restaurant zur Post

Eigene Pilzsammler und fünf bis sechs Jäger, die das Wild frisch in die Küche bringen. In Odenthal legt man hohen Wert auf Regionales.

News

Restaurant der Woche: Ernst

Zwölf Gäste finden im »Ernst« Platz. Verwöhnt wird man hier von Gerichten aus regionalen Produkten, zubereitet mit japanischer Kochtechnik.

News

Restaurant der Woche: Poké You

Der neueste Trend kommt aus Hawaii und in Form eines japanisch beeinflussten Schüsselgerichtes. In Hamburg bei Sterne-Koch Karlheinz Hauser stellt man...

News

Restaurant der Woche: San Martino

Jochen Fechts Küche arbeitet mit einer Vielfalt von Elementen, die er geistreich zusammenstellt und apart auf den Tellern arrangiert.

News

Restaurant der Woche: Golvet

Das Golvet begeistert nicht nur mit einer skandinavisch inspirierten Küche, sondern vor allem auch mit einem opulenten Blick über den Himmel von...

News

Restaurant der Woche: Hygge

Das »Landhaus Flottbeck« in Hamburg erstrahlt im neuen Design. Hyggelig ist das »Hygge« nun, gemütlich und heimelig – entsprechend dem Megatrend aus...

News

Restaurant der Woche: Wein am Rhein

Das »Wein am Rhein« vereint eine umfassende Weinkarte mit einigen Raritäten und solide Küche. Ein tolles Gesamtpaket.

News

Restaurant der Woche: Schanz. Restaurant.

Bewundernswerte Balance, Leichtigkeit und Anmut – Thomas Schanz kocht hypnotisierend gut. Auch die Weinkarte ist sehr attraktiv.

News

Restaurant der Woche: Five

Einfache Küche, die mit Aromatik und ungewöhnlichen Kombinationen den Gaumen schmeicheln, gibt es in Tibor Werzls »Five« zu probieren.

News

Restaurant der Woche: Le Faubourg

Küchenchef Felix Mielkes Küche im »Le Faubourg« zeichnet sich durch regionale Zutaten und deren ausgezeichnete, aber unaufgeregte, Zubereitung aus.

News

Restaurant der Woche: Gasthaus Lege

In Burgwedel kochen Claudia und Hinrich Schulze mit Liebe und Leidenschaft, abgerundet wird das Ensemble mit einer ausgezeichneten Weinkarte.

News

Restaurant der Woche: Gutshaus Stolpe

Koch Björn Kapelke bespielt das »Stolpe«, das zu kulinarischen Reisen in gemütlicher Atmosphäre einlädt.

News

Restaurant der Woche: Izakaya

Überraschende Küche im südamerikanischen Stil bietet das neue Restaurant »Izakaya« in Hamburg.

News

Restaurant der Woche: EssZimmer

Bobby Bräuer beweist einmal mehr, dass er ein Koch der Superlative ist und überzeugt mit harmonisch abgestimmten Kreationen.

News

Restaurant der Woche: Himmel un Äd

Bei feiner Küche und aufmerksamen Service bekommt man im »Himmel un Äd« hervorragende Speisen serviert, die trotz luftigen Restaurant-Höhen...

News

Restaurant der Woche: Terra

Regionale, hochwertige Küche erwartet die Gäste im »Terra«, das sich im schicken Design präsentiert.

News

Restaurant der Woche: Horváth

Der Österreicher Sebastian Frank kreiert wahre Geschmacksexplosionen, die Alm-Urlaub für den Gaumen versprechen.

News

Restaurant der Woche: heimlich Treu

Im gemütlichen Ambiente lässt es sich im »heimlich Treu« gut verweilen. Neben abwechslungsreichen Weine wird ausgezeichnetes Essen serviert.

News

Restaurant der Woche: Horizont

Sebastian Hamester wartet im familiär geführten »Horizont« mit exquisiten Zutaten und einer umfassenden Sushi-Karte auf.

News

Restaurant der Woche: Fine Dining im Boettners

Alfons Schubeck eröffnet mit dem »Fine Dining im Boettners« ein Restaurant in München, das die Gaumen der Feinschmecker in jeder Hinsicht überzeugt.