Restaurant der Woche: Sonnora

Clemens Rambichler führt im »Sonnora« Helmut Thieltges' kulinarisches Linie fort.

© Susanne Schug

Clemens Rambichler führt im »Sonnora« Helmut Thieltges' kulinarisches Linie fort.

© Susanne Schug

»Er ist der Beste, den ich jemals hatte«, hat Helmut Thieltges über seinen Souschef Clemens Rambichler gesagt. Als Thieltges vergangenen Sommer überraschend starb, stand seine Witwe Ulrike vor der Wahl: dichtmachen oder weitermachen. Sie entschied sich, gottlob, für Zweiteres und gab dem 28-Jährigen die Chance seines Lebens. Rambichler hat sie mit Grandezza ergriffen und kocht so gut wie sein Meister. Dazu spürt man bei jedem Gang eine Prise jugendliche Energie, Kraft, Frische. Die Torte vom Rinderfilet-Tatar und Imperial-Kaviar, ein Klassiker des Hauses, für den alleine ich gerne knapp 200 Kilometer nach Dreis fahre. Beste Fleischqualität, das Rösti so knusprig, dass ich jubeln will, und eine fast schon dekadente Menge Kaviar. Diese Großzügigkeit blitzt auch bei der Sauce zur Étouffé-Taube auf, in der eine ganze Dose Perigord-Trüffel zu sein scheint. Geschmacksintensität, die mich ganz tief drinnen packt, bei der sehr großen Langoustine aus der Bretagne.

Wie Thieltges geht Rambichler in Sachen Aromastärke ans Maximum: Ingwer, Mango, Zitronenbutter, Wirsing und Langoustine – ein überwältigender Fünfklang. Höhepunkt des Menüs ist der Steinbutt. Die Tranche auf dem Teller ist riesig und extrem frisch. Rambichler macht ein minimalistisches Meisterwerk daraus. Zum Fisch gesellen sich nur eine intensiv-süßlich-erdige Petersilienjus und frischer weißer Trüffel aus Alba. 100 Falstaff-Punkte für diesen Gang. Fazit: ein denkwürdiger Mittag. Die einzig offene Frage ist: Wie wird der Chef in den kommenden Jahren seine Küche weiterentwickeln? Dass er es sehr vorsichtig tun wird, ist sicher. Darauf achtet Ulrike Thieltges. Und darauf werden die eher konservativen Gourmets aus Luxemburg pochen, deren große Autos wie immer den Parkplatz füllten.

Bewertung

Essen 49 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 19 von 20
Ambiente 7 von 10
GESAMT 93 von 100

Waldhotel Sonnora
Auf'm Eichelfeld 1
54518 Dreis
T: +49 6578 406
www.hotel-sonnora.de 

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 01/2018
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Bianc

Mit Blick auf die Elbphilharmonie wird im neuen Restaurant »Bianc« in der Hamburger Hafencity mediterrane Küche serviert.

News

Restaurant der Woche: The K by Tim Raue

Das Restaurant im Kulm Hotel in St. Moritz trägt bis zum 4. April die Handschrift des deutschen Sternekochs.

News

Restaurant der Woche: Karrisma

Ob draußen im Sommer auf der hübschen Terrasse, oder drinnen unter stilvollen Kupferlampen, im »Karrisma« genießt man Lokales, mit einem Hauch...

News

Restaurant der Woche: Zur golden Kron

In einer uralten Frankfurter Apfelwein-Wirtschaft kocht der Österreicher Alfred Friedrich ausgezeichnete Sterne-Küche in rustikaler Atmosphäre.

News

Restaurant der Woche: Schloss Loersfeld

Auf Schloss Loersfeld erwartet den Gast eine wunderbare Mischung aus einer Traumkulisse aus dem 15. Jahrhundert und einem japanisch, asiatisch und...

News

Restaurant der Woche: Mrs. Robinson's

Neu renoviert versprüht das »Mrs. Robinson's« kosmopolitischen Flair, mit einer stark asiatisch geprägten Küche. Herzstück des Restaurants sind zwei...

News

Restaurant der Woche: Cölln's

Trotz neuem Besitzer überzeugt Hamburgs ältestes Restaurant weiterhin mit modernem Interieur und einem ansprechbaren Spagat zwischen Alt und Neu.

News

Restaurant der Woche: Siedepunkt

In dem Ulmer Hotelrestaurant steht ein extravagantes achtgängiges Menü zur Wahl, dessen Bestandteile auch einzeln oder in drei Gängen geordert werden...

News

Restaurant der Woche: Hirschen

Douce Steiners, Chefköchin im »Hirschen«, serviert nicht nur geschmacklich, sondern vor allem auch texturell kreativ konzipierte Teller.

News

Restaurant der Woche: Showroom

Das Spiel von Aromen und Texturen beherrschen die Köche im »Showroom« ausgezeichnet. Vorkenntnisse über die Avantgardeküche schaden bei einem Besuch...

News

Restaurant der Woche: Erno's Bistro

In »Erno's Bistro« wird auf hohem Niveau gekocht. Küchenchef Valéry Mathis brilliert mit südfranzösisch inspirierten Gerichten.

News

Restaurant der Woche: Restaurant zur Post

Eigene Pilzsammler und fünf bis sechs Jäger, die das Wild frisch in die Küche bringen. In Odenthal legt man hohen Wert auf Regionales.

News

Restaurant der Woche: Ernst

Zwölf Gäste finden im »Ernst« Platz. Verwöhnt wird man hier von Gerichten aus regionalen Produkten, zubereitet mit japanischer Kochtechnik.

News

Restaurant der Woche: Poké You

Der neueste Trend kommt aus Hawaii und in Form eines japanisch beeinflussten Schüsselgerichtes. In Hamburg bei Sterne-Koch Karlheinz Hauser stellt man...

News

Restaurant der Woche: San Martino

Jochen Fechts Küche arbeitet mit einer Vielfalt von Elementen, die er geistreich zusammenstellt und apart auf den Tellern arrangiert.

News

Restaurant der Woche: Yoshi by Nagaya

Yoshizumi Nagayas Küche brilliert durch ein ausgeklügeltes Zusammenspiel von Aromen, Ritus und Sequenz und macht den Reiz dieses zeremoniell...

News

Restaurant der Woche: Golvet

Das Golvet begeistert nicht nur mit einer skandinavisch inspirierten Küche, sondern vor allem auch mit einem opulenten Blick über den Himmel von...

News

Restaurant der Woche: Hygge

Das »Landhaus Flottbeck« in Hamburg erstrahlt im neuen Design. Hyggelig ist das »Hygge« nun, gemütlich und heimelig – entsprechend dem Megatrend aus...

News

Restaurant der Woche: Wein am Rhein

Das »Wein am Rhein« vereint eine umfassende Weinkarte mit einigen Raritäten und solide Küche. Ein tolles Gesamtpaket.

News

Restaurant der Woche: Schanz. Restaurant.

Bewundernswerte Balance, Leichtigkeit und Anmut – Thomas Schanz kocht hypnotisierend gut. Auch die Weinkarte ist sehr attraktiv.