Restaurant der Woche: Schlosshotel Münchhausen

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Superlative sind gefährlich – hier drängen sie sich auf: Das Schlosshotel Münchhausen zählt zu den schönsten Landhotels Deutschlands, wenn es nicht gar das schönste ist. Ein mächtiger dreiflügeliger Weserrenaissance-Bau in einem traumhaft schönen Park – dem ersten »English Garden« des Kontinents – mit hundertjährigen Bäumen, die sich in den Wasserflächen der »Gräfte« spiegeln. Als sich die Textilunternehmerin Ulla Popken 2002 der Aufgabe stellte, die von Brandspuren gezeichnete Ruine wieder aufzuputzen, suchte sie für ihr prachtvoll im eklektischen Mix aus Louis XVI. und Empire dekoriertes Restaurant einen passenden Chef. Sie fand ihn im Sternekoch Achim Schwekendiek, einem Gründer der »Jungen Wilden« – und hatte keine Probleme damit, ihn in die verträumten Hügel des Weserberglandes zu locken. »Ich bin vier Kilometer von hier aufgewachsen. Und hatte schon als Kind davon geträumt, in diesem Schloss zu arbeiten«, sagt er. Die Idealbesetzung verteidigt seinen Stern seit mehr als zwanzig Jahren.

Dessertkreation mit Grapefruit, Bergamotte, Joghurt und Pecannuss.

Foto beigestellt

Im Einheitsbrei pseudomodernistischer Cuisinerei hebt sich sein Stil hervor, der modern die französische Klassik interpretiert. Immer wieder rundet er sie mit japanischen Randnotizen witzig und wohltuend ab. 

Seine zwölfgängigen Amuse-Bouche-Menüs – es darf gern daraus ein Wunsch-Menü gestaltet werden – glänzen mit bestem Material: taufrischer großer Kaisergranat mit Shiso, Avocado und Shii-Take, sorgsam bei niedriger Temperatur in der Pfanne (!) gegarte Brust von weißer Challans-Ente mit etwas orientalisch abgeschmecktem Rotkohl, eingelegter Zitrone und Rauchmandel. Erfrischend das Dessert mit Grapefruit, Bergamotte, Joghurt und Pecanuss. Und fast schon wieder ein Superlativ: die Weinbegleitung der jungen Sommelière Britta Minder.

Bewertung

Essen: 46 von 50
Service: 18 von 20
Weinkarte: 17 von 20
Ambiente: 10 von 10
Gesamt: 91 von 100

Schlosshotel Münchhausen
Schwöbber 9
31855 Aerzen

T: +49 5154 70600
www.schlosshotel-muenchhausen.com


Aus Falstaff Deutschland Nr. 03/2017

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Schlosskeller im Schlosshotel Münchhausen
    31855 Aerzen, Niedersachsen, Deutschland
    Punkte
    86
    2 Gabeln
  • 06.06.2017
    Restaurant der Woche: Burg Schwarzenstein
    Nils Henkel kocht seit Februar in Geisenheim und setzt in seinem neuen Refugium auf »Natur Pur« und bodenständige Weine.
  • 12.06.2017
    Restaurant der Woche: Fine Dining im Boettners
    Alfons Schubeck eröffnet mit dem »Fine Dining im Boettners« ein Restaurant in München, das die Gaumen der Feinschmecker in jeder Hinsicht...
  • 08.05.2017
    Restaurant der Woche: NO. 4
    Stilgetreu nordisch kocht Jens Rittmeyer im »No. 4« in Buxtehude auf. Die Gäste dürfen sich auf raffinierte Kombinationen freuen.
  • 29.05.2017
    Restaurant der Woche: Phoenix
    Mit solider Küche und elegantem Interieur überzeugt das »Phoenix«, das in einem stadtbekannten Düsseldorfer Bürohochhaus ansässig ist.
  • 15.05.2017
    Restaurant der Woche: Skykitchen
    Deutsche Küche wird von österreichischen Weinen begleitet – in der Berliner »Skykitchen« gibt es neben dem atemberaubenden Ausblick ein...

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Schloss Filseck

Das »Schloss Filseck« in Uhingen ist eines der wenigen italienischen Sterne-Restaurants in Deutschland. Den hat sich das Team rund um Daniele Corona...

News

Restaurant der Woche: Lakeside

Julian Stowasser präsentiert in Hamburg ausgefeilte Küche, die ihre Stärken besonders in experimentellen Gerichten zeigt.

News

Restaurant der Woche: Mahl & Meute

Fleischtiger aufgepasst: In Raesfeld genießt man im »Mahl & Meute« in traumhafter Lage die besten Steaks und Cuts! Falstaff vergibt zwei Gabeln.

News

Restaurant der Woche: Goldberg

Experimentelle Küche von Philipp Kovacs: In Fellbach setzt der Spitzenkoch gekonnt auf kulinarische Kontraste und verbindet lokale Zutaten mit...

News

Restaurant der Woche: Irma La Douce

Während die Speisekarte noch etwas Nachholbedarf hat, überzeugt die Weinauswahl. Zwei Gabeln für ein bisschen Frankreich-Feeling in Berlin.

News

Restaurant der Woche: Makidan

Entspannte Atmosphäre, ungezwungener Genuss: Im »Makidan« in Durbach serviert André Tienelt kreativ-moderne Küche. Wir geben dafür zwei...

News

Restaurant der Woche: Müllers

Von Zwei-Sterne-Restaurant zu Brasserie: Das »Müllers« setzt auf französisch-inspirierte Küche. Starkoch Nelson Müller setzt diese gekonnt um.

News

Restaurant der Woche: Philipp Soldan

Topgastronomie aus Frankenberg in Hessen: Mit leckeren Fischkreationen überzeugte die Küche des »Philipp Soldan« und bekam prompt drei...

News

Restaurant der Woche: Kloster Eberbach

Ehrlich, geradlinig und bodenständig: Die Küche des »Kloster Eberbach« Restaurants überzeugt mit genussvollen Klassikern und regionaler Küche.

News

Restaurant der Woche: Cavalierhaus

Speisen wie Fürst Pückler: Nach langer Wartezeit hat Tim Sillack sein »Cavalierhaus« in Cottbus-Branitz im Frühling eröffnet. Falstaff ist begeistert...

News

Restaurant der Woche: XO Seafood Bar

Wo isst man in Hamburg gut Fisch? Wer diese Frage schön öfters gehört hat, kann mit gutem Gewissen die »XO Seafoood Bar« empfehlen. Nachhaltiger Fisch...

News

Restaurant der Woche: Oma Wilma

Friesisch-modernes Flair auf Sylt: Küchenchef Nicolas Rathge serviert »Heimatküche Keitum« und tischt aromatische friesische Cuisine auf. Falstaff...

News

Restaurant der Woche: s'Äpfle

Neuer Look und drei Gabeln: Mit Blick auf den Hafen von Bodman-Ludwigshafen genießt man auf der neu-dekorierten Sommerterrasse die wunderbare Küche...

News

Restaurant der Woche: Einsunternull

An dieser Stelle lauschte früher die Stasi, heute werden köstliche Fisch- und Fleischgerichte serviert: »Einsunternull« in Berlin.

News

Restaurant der Woche: Der Schneider

In der Dortmunder »Schneiderei« wird maßgeschneiderter Kulinarik-Hochgenuss serviert. Nähutensilien im Restaurant machen den Aufenthalt zum Abenteuer.

News

Restaurant der Woche: Krazy Kraken

Im Fine-Dining-Fisch-Restaurant in Frankfurt am Main begeben sich die Gäste auf eine kulinarische Seereise über die sieben Weltmeere.

News

Restaurant der Woche: Puricelli

Das stilvolle Restaurant »Puricelli« im Schloss Lieser an der Mosel wird vom gebürtigen Österreicher Wolfgang Preßler mit feinster Kulinarik bespielt....

News

Restaurant der Woche: Friedrichs

Das charmante »Friedrichs« in Mannheim hat noch sichtbare Ecken und Kanten, bietet jedoch durchaus Gourmet-Potenzial – das zeigt vor allem die...