Restaurant der Woche: Restaurant Weinsinn

Köstlichkeit von Küchenchef Julian Stowasser.

Foto beigestellt

Köstlichkeit von Küchenchef Julian Stowasser.

Foto beigestellt

Der Start verlief etwas holprig, der erste Küchenchef in dem wiedereröffneten »Restaurant Weinsinn« im Frankfurter Bahnhofsviertel wurde nach nur drei Monaten ausgewechselt. Mit Julian Stowasser steht jetzt aber ein besonders hoffnungsvolles Talent am Herd. Der 31-jährige Stowasser war zuvor als langjähriger Souschef eine große Stütze von Jan Hartwig im Drei-Sterne-Restaurant »Atelier« im »Bayerischen Hof« in München. Im »Weinsinn« zeigt er gleich vom ersten Tag an eine klare Handschrift. Feinfühlige Gerichte, stilsichere Kombinationen und lustvolle Aromen ergeben ein Geschmacksbild von animierender Tiefenschärfe.

Jeder Gang macht Lust auf den nächsten. Beim grünen Spargel mit Thai-Aromen und Currylack nebst Citrus und seidiger Miso-Hollandaise schwingen voller Harmonie pan-asiatische Klänge mit. Das gebackene Kalbsbries mit zarter Panko-Panade wird durch nobel verfeinerte BBQ-Marinade pointiert und von Bohnen und Birnen-Gel begleitet. Der mit Fingerspitzengefühl gegarte Rehrücken mit schnuckeligen Mairübchen und Shiso-Creme in ausdrucksvoller Jus bringt Kraft ins Menü. Gin Tonic zum Dessert mag modisch klingen, doch die Melange aus Grapefruit-Eis, Buttermilchschaum und Kräutern ist ein dezent bitterer Cocktail zum Essen, der beim Besuch einen schönen digestiven Schlusspunkt setzt. Im »Restaurant Weinsinn« gibt es keine À-la-carte-Auswahl, sondern nur Menüs (drei bis sechs Gänge, 70 bis 100 Euro). Die Weinkarte hat Charakter und favorisiert Deutschland und Frankreich. Der Service agiert ebenso locker wie kompetent. Das Restaurant ist heiter und luftig im modernen Loft-Design inszeniert, die offene Küche lässt sich von jedem Tisch einsehen.

Bewertung

Essen 45 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 18 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 90 von 100

Weinsinn Restaurant
Weserstraße 4
60329 Frankfurt am Main
T: 069 56998080
www.weinsinn.de

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 05/2018
Zum Magazin

Die Falstaff Restaurants der Woche werden von den Falstaff Redakteuren ausgesucht und bewertet. Aber auch Sie haben die Möglichkeit, Ihre Restaurant-Besuche zu bewerten!

  • Bewerten Sie Ihre kulinarischen Erlebnisse!

    Wir küren die besten Gasthäuser Deutschlands – und Ihre Meinung zählt! Bewerten Sie in den vier Kategorien Essen, Service, Weinkarte und Ambiente.

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Weinsinn
    60329 Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
    Punkte
    89
    2 Gabeln

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Ai Pero

Das Kontrastprogramm zur gleichnamigen Trattoria in Andernach, in dem Nicholas Hahn Italien vom Feinsten serviert.

News

Restaurant der Woche: Ferment

Im »Ferment« in Münster stellt Sternekoch Laurin Kux seine Kochkünste unter Beweis. Wenn man Glück hat wird man sogar höchstpersönlich vom Küchenchef...

News

Restaurant der Woche: Traube

Die »Traube« in Blansingen erstrahlt in neuem Glanz. Brian Wawryk sorgt für Spitzenkulinarik, Daniela Hasse verwöhnt die Gäste mit Schätzen aus dem...

News

Restaurant der Woche: San Lorenzo

Italienische Küche trifft auf deutsche Gaumen. In Glinde setzt man auf italienische Spitzenkulinarik und eine überragende Weinkarte.

News

Restaurant der Woche: Anoki

Unter der Führung des Gastronomenpaars Tran aus Vietnam werden im Palais an der Staatsoper in München vietnamesische Spezialitäten kunstvoll...

News

Restaurant der Woche: Madam Chutney

Indisches Street Food im ehemaligen »Master's Home«: Prateek Reen kocht in München frisch und originell.

News

Restaurant der Woche: L’étable

Das im Bad Hersfeld gelegene Gourmetrestaurant »L’étable«, zu Deutsch Pferdestall, bietet einzelne Speisen oder Menüfolgen aus hochwertigen, lokalen...

News

Restaurant der Woche: The Dining Room

Neben der vielerorts verpönten Delikatesse »Foie gras« bietet Chefkoch Daniel Thompson in dem Hamburger Restaurant diverse US-amerikanisch angehauchte...

News

Restaurant der Woche: Steins Traube

Für die Stammgäste des Traditionshauses in Mainz bietet Philipp Stein Gerichte aus der bürgerlichen Küche, für Experimentierfreudige gibt es ein...

News

Restaurant der Woche: Drei Birken

Im »Drei Birken« im südhessischen Birkenau spricht die Qualität für sich – nichts ist stark gewürzt, höchstens die Butter wirkt geschmacksverstärkend.

News

Restaurant der Woche: Goldstein

Französisch inspirierte Rezepte, vegane Thai-Küche und österreichische Klassiker können im gemütlich-schicken »Goldstein« in Wiesbaden genossen...

News

Restaurant der Woche: Klinker

Die Speisen im Restaurant »Klinker« in Hamburg zeugen von exzellenter Produktqualität und Experimentierfreude – und sie sind ausnahmslos zum Teilen...

News

Restaurant der Woche: Nova

Aus einem urigen Nebenzimmer im Hotel »Römerhof« in Herrenberg wurde ein Gourmetzimmer mit 18 Plätzen geschaffen. Küchenchef David Höller zaubert dort...

News

Restaurant der Woche: Goldmund im Literaturhaus

In Frankfurt treffen schlichte Eleganz, freundlicher Service und moderate Menüpreise aufeinander. Die Weinkarte ist noch ausbaufähig.

News

Restaurant der Woche: Ösch Noir

In dem Golfhotel in Donaueschingen interpretiert Manuel Ulrich die französische Küche modern mit spielerischer Leichtigkeit. Auf der Weinkarte finden...

News

Restaurant der Woche: Medinis

Das italienische Restaurant am Ostseestrand in Heiligendamm präsentiert sich nach sieben Jahren endlich frisch renoviert. Es überzeugt sowohl...

News

Restaurant der Woche: Pauly Saal

Dirk Gieselmann hat das Restaurant in Top-Ambiente in Berlin übernommen. Er gibt eine Richtung vor, muss sich aber noch ein wenig in Raffinesse üben.

News

Restaurant der Woche: Weinbar Weimar

Sterneküche ohne Schnörkel und hervorragende Weinberatung bietet die Weinbar in Weimar unter Küchenchef Marcello Fabbri.

News

Restaurant der Woche: Stüffel

Das »Stüffel« hat eine lange verwaiste Gastro-Ruine in Hamburg wieder mit Leben gefüllt. Das Erfolgsgeheimnis? Gute Küche zu fairen Preisen.

News

Restaurant der Woche: Valentin

Mit der jungen Crew, der Sonnenterrasse und innovativen Gerichten gehört das »Valentin« in Lindau zu den besten Adressen am Bodensee.