Restaurant der Woche: Restaurant Schwarzenstein Nils Henkel

Bei Nils Henkel kommen auch die Vegetarier voll auf ihre Kosten.

© Wange Bergmann

Bei Nils Henkel kommen auch die Vegetarier voll auf ihre Kosten.

© Wange Bergmann

Seit einem Jahr dürfen sich die Rheingauer bereits an Spitzenkoch Nils Henkel erfreuen. Im Besonderen im Geisenheimer Stadtteil Johannisberg. Im ambitionierten Resort »Burg Schwarzenstein« übernahm der ehemalige Drei-Sterne-Chef das anspruchsvollste der drei Restaurants, das nun seinen Namen trägt. Nach der Schließung des Gourmetrestaurants »Lerbach« in Bergisch Gladbach, seiner letzten Station, war Nils Henkel drei Jahre projektweise tätig. Auch im »Schwarzenstein« knüpft er dort an, wo er im Bergischen Land aufgehört hatte.

Seine Handschrift ist unverkennbar; nach wie vor gilt, dass man bei ihm als Vegetarier auf seine Kosten kommt wie sonst selten. »Flora« nennt sich sein fleischloses Menü sinnigerweise. Mit »Fauna« stellt Henkel aber auch seine Kompetenz für Fleisch und Meeresbewohner unter Beweis. Gerne arbeitet er mit aktuellen, um nicht zu sagen modischen Geschmackskomponenten. Der Wan Tan liegt in einem äußerst aromentiefen Sud, der von Ponzu und Kalamansi geprägt ist. Fermentiertes darf nicht fehlen, etwa in Form von schwarzem Knoblauch. All dies ist bei Henkel aber nicht aufgesetzt, sondern geht stimmig in den Kreationen auf – etwa bei der Kombination vom raren Ora-King-Lachs mit Kichererbse und Vadouvan. Eine Trouvaille ist es auch, wenn ein süßer Macaron die Aromen von Curry, Blumenkohl und weißer Schokolade vereint. Vorzügliche Tradition verkörpert das Kalbskotelett, wogegen das beigesellte Kürbispüree mit Pilzen, geräuchertem Mark und Zitronenthymian-Jus im puren Henkel-Stil gehalten ist.

Die Desserts überzeugen; am ehesten sähen wir beim Käse noch Optimierungspotenzial, der Fourme d’Ambert gibt sich vergleichsweise lapidar und könnte auch knapper dosiert sein. Nicht zuletzt ist zu unserer Freude der bisherige Sommelier dem Lokal erhalten geblieben.

Bewertung

4 Falstaff Gabeln

Essen 47 von 50
Service 20 von 20
Weinkarte 19 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 95 von 100

Restaurant Schwarzenstein – Nils Henkel
Rosengasse 32
65366 Geisenheim-Johannisberg
T: +49 6722 99500
www.burg-schwarzenstein.de 

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 01/2018
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: 100/200

Thomas Imbusch hat mit dem »100/200« in Hamburg seinen Traum verwirklicht. Wer ein Ticket bucht, erlebt einen stimmigen Abend mit Blick auf die...

News

Restaurant der Woche: Schierhuber

Matthias Schierhuber präsentiert in Neu-Ulm seine erprobte, von der französischen Brasserie inspirierte Küche in drei verschiedenen Menüs.

News

Restaurant der Woche: Chairs

In dem Frankfurter Restaurant investieren die Betreiber weniger in Dekoration, dafür mehr in gute Produkte der ambitionierten Küche.

News

Restaurant der Woche: SAVU Restaurant

Im »Savu« stellt der Gast sein Menü aus vier bis fünf Gerichten selbst zusammen. Stilistisch handelt es sich um einen Mix aus nordischen,...

News

Restaurant der Woche: Phoenix

Im »Phoenix« muss auf jeden Fall reserviert werden, besonders der Businesslunch ist in Düsseldorf sehr beliebt.

News

Restaurant der Woche: Spices by Tim Raue

Tim Raues jüngstes Projekt setzt im »A-ROSA«-Strandhotel auf Sylt neue kulinarische Akzente. Das Restaurant ermöglicht es den Gästen sich auf eine...

News

Restaurant der Woche: La Lucha

Das »La Lucha« ist bunt, hell und fröhlich und hat sich auf die mexikanische Küche mit klassischen Wurzeln spezialisiert.

News

Restaurant der Woche: Lakeside

Das Restaurant des »The Fontenay« ist die angesagteste Adresse der Stadt und die Kulinarik vom Schweizer Küchenchef Cornelius Speinle kann mithalten.

News

Restaurant der Woche: Gasthaus zur Krone

Küchenchef Henrik Weiser setzt im »Gasthaus zur Krone« in Weil am Rhein auf feines Handwerk, gute Grundprodukte und schlichten Stil.

News

Restaurant der Woche: Mural

In einem Münchner Hinterhof trifft ein teils industrielles Design auf künstlerische Komponenten, die sich auch auf den Tellern der Gäste wiederfinden.

News

Restaurant der Woche: Caroussel

Der junge Spitzenkoch Benjamin Biedlingmaier kombiniert in der Küche des Dresdner Restaurants französische Klassik mit mediterraner Moderne.

News

Restaurant der Woche: Zeitfür...

In Hannover kocht Küchenchef Karsten Fricke vor allem Bodenständiges mit allerbestem Handwerk und regionalen Produkten.

News

Restaurant der Woche: Mine

Nach Moskau und Sankt Petersburg eröffnete der Erfolgsgastronom Aram Mnatskanov mit dem »Mine« nun sein erstes Restaurant in Berlin.

News

Restaurant der Woche: Salt & Silver

»Jo« und »Cozy« reisten monatelang durch Lateinamerika – ihr kulinarischer Heimathafen ist ihr Hamburger Lokal »Salt & Silver«.

News

Restaurant der Woche: Bareiss

Spitzenkoch Claus-Peter Lumpp überzeugt im »Bareiss« in Baiersbronn durch exquisite Küche. Highlight: Das Reh aus eigener Jagd.

News

Restaurant der Woche: Imperial

Casual-Fine-Dining im Nürnberger »Imperial«: Spitzenkoch Alexander Herrmann setzt in dem neuen Restaurant auf zeitgemäße Küche.

News

Restaurant der Woche: Gustav

Jochim Busch serviert im »Gustav« in Frankfurt deutsche Regionalküche auf Haute-Cuisine-Niveau mit direktem Blick in die Küche.

News

Restaurant der Woche: Purs

Spitzenkoch Christian Eckhardt empfängt im neuen »Purs« die Gäste selbst, um das sieben- oder viergängige Menü vorzustellen.

News

Restaurant der Woche: Slate

Die Küche des neuen Restaurant »Slate« in Berlin gilt als exquisit: Küchenchef Lukas Bachl legt Wert auf frische, regionale Zutaten.

News

Restaurant der Woche: Bianc

Mit Blick auf die Elbphilharmonie wird im neuen Restaurant »Bianc« in der Hamburger Hafencity mediterrane Küche serviert.