Restaurant der Woche: Restaurant Schwarzenstein Nils Henkel

Bei Nils Henkel kommen auch die Vegetarier voll auf ihre Kosten.

© Wange Bergmann

Bei Nils Henkel kommen auch die Vegetarier voll auf ihre Kosten.

© Wange Bergmann

Seit einem Jahr dürfen sich die Rheingauer bereits an Spitzenkoch Nils Henkel erfreuen. Im Besonderen im Geisenheimer Stadtteil Johannisberg. Im ambitionierten Resort »Burg Schwarzenstein« übernahm der ehemalige Drei-Sterne-Chef das anspruchsvollste der drei Restaurants, das nun seinen Namen trägt. Nach der Schließung des Gourmetrestaurants »Lerbach« in Bergisch Gladbach, seiner letzten Station, war Nils Henkel drei Jahre projektweise tätig. Auch im »Schwarzenstein« knüpft er dort an, wo er im Bergischen Land aufgehört hatte.

Seine Handschrift ist unverkennbar; nach wie vor gilt, dass man bei ihm als Vegetarier auf seine Kosten kommt wie sonst selten. »Flora« nennt sich sein fleischloses Menü sinnigerweise. Mit »Fauna« stellt Henkel aber auch seine Kompetenz für Fleisch und Meeresbewohner unter Beweis. Gerne arbeitet er mit aktuellen, um nicht zu sagen modischen Geschmackskomponenten. Der Wan Tan liegt in einem äußerst aromentiefen Sud, der von Ponzu und Kalamansi geprägt ist. Fermentiertes darf nicht fehlen, etwa in Form von schwarzem Knoblauch. All dies ist bei Henkel aber nicht aufgesetzt, sondern geht stimmig in den Kreationen auf – etwa bei der Kombination vom raren Ora-King-Lachs mit Kichererbse und Vadouvan. Eine Trouvaille ist es auch, wenn ein süßer Macaron die Aromen von Curry, Blumenkohl und weißer Schokolade vereint. Vorzügliche Tradition verkörpert das Kalbskotelett, wogegen das beigesellte Kürbispüree mit Pilzen, geräuchertem Mark und Zitronenthymian-Jus im puren Henkel-Stil gehalten ist.

Die Desserts überzeugen; am ehesten sähen wir beim Käse noch Optimierungspotenzial, der Fourme d’Ambert gibt sich vergleichsweise lapidar und könnte auch knapper dosiert sein. Nicht zuletzt ist zu unserer Freude der bisherige Sommelier dem Lokal erhalten geblieben.

Bewertung

4 Falstaff Gabeln

Essen 47 von 50
Service 20 von 20
Weinkarte 19 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 95 von 100

Restaurant Schwarzenstein – Nils Henkel
Rosengasse 32
65366 Geisenheim-Johannisberg
T: +49 6722 99500
www.burg-schwarzenstein.de 

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 01/2018
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Zwei und Zwanzig

Dirk Schritt überzeugt mit veganer Küche in Geisenheim und achtet bei der Zubereitung auf regionale, saisonale und biologische Produkte.

News

Restaurant der Woche: Alte Baiz

Der Gourmetbereich der Dorfgaststätte »Grüner Wald« in Hamberg bei Pforzheim wird von Claudio Urro bespielt. Zum Vier- oder Sechs-Gänge Menü gibt es...

News

Abholung und Lieferdienst: Restaurants im Test

Viele Restaurants haben ihr Angebot während der Coronakrise auf Abholung oder Lieferung umgestellt und behalten das Angbot auch nach der Öffnung...

News

Restaurant der Woche: Salt & Silver Levante

Food-Sharing, Musik und farbige Scheinwerfer: In Hamburg wird der Restaurantbesuch zum Erlebnis.

News

Restaurant der Woche: Setzkasten

Küchenchef Anton Pahl zaubert im Untergeschoss des Düsseldorfer Erlebnis-Supermarktes »Zurheide Feine Kost« Gourmetmenüs.

News

Restaurant der Woche: Ai Pero

Das Kontrastprogramm zur gleichnamigen Trattoria in Andernach, in dem Nicholas Hahn Italien vom Feinsten serviert.

News

Restaurant der Woche: Ferment

Im »Ferment« in Münster stellt Sternekoch Laurin Kux seine Kochkünste unter Beweis. Wenn man Glück hat wird man sogar höchstpersönlich vom Küchenchef...

News

Restaurant der Woche: Traube

Die »Traube« in Blansingen erstrahlt in neuem Glanz. Brian Wawryk sorgt für Spitzenkulinarik, Daniela Hasse verwöhnt die Gäste mit Schätzen aus dem...

News

Restaurant der Woche: San Lorenzo

Italienische Küche trifft auf deutsche Gaumen. In Glinde setzt man auf italienische Spitzenkulinarik und eine überragende Weinkarte.

News

Restaurant der Woche: Anoki

Unter der Führung des Gastronomenpaars Tran aus Vietnam werden im Palais an der Staatsoper in München vietnamesische Spezialitäten kunstvoll...

News

Restaurant der Woche: Madam Chutney

Indisches Street Food im ehemaligen »Master's Home«: Prateek Reen kocht in München frisch und originell.

News

Restaurant der Woche: L’étable

Das im Bad Hersfeld gelegene Gourmetrestaurant »L’étable«, zu Deutsch Pferdestall, bietet einzelne Speisen oder Menüfolgen aus hochwertigen, lokalen...

News

Restaurant der Woche: The Dining Room

Neben der vielerorts verpönten Delikatesse »Foie gras« bietet Chefkoch Daniel Thompson in dem Hamburger Restaurant diverse US-amerikanisch angehauchte...

News

Restaurant der Woche: Steins Traube

Für die Stammgäste des Traditionshauses in Mainz bietet Philipp Stein Gerichte aus der bürgerlichen Küche, für Experimentierfreudige gibt es ein...

News

Restaurant der Woche: Drei Birken

Im »Drei Birken« im südhessischen Birkenau spricht die Qualität für sich – nichts ist stark gewürzt, höchstens die Butter wirkt geschmacksverstärkend.

News

Restaurant der Woche: Goldstein

Französisch inspirierte Rezepte, vegane Thai-Küche und österreichische Klassiker können im gemütlich-schicken »Goldstein« in Wiesbaden genossen...

News

Restaurant der Woche: Klinker

Die Speisen im Restaurant »Klinker« in Hamburg zeugen von exzellenter Produktqualität und Experimentierfreude – und sie sind ausnahmslos zum Teilen...

News

Restaurant der Woche: Nova

Aus einem urigen Nebenzimmer im Hotel »Römerhof« in Herrenberg wurde ein Gourmetzimmer mit 18 Plätzen geschaffen. Küchenchef David Höller zaubert dort...

News

Restaurant der Woche: Goldmund im Literaturhaus

In Frankfurt treffen schlichte Eleganz, freundlicher Service und moderate Menüpreise aufeinander. Die Weinkarte ist noch ausbaufähig.

News

Restaurant der Woche: Ösch Noir

In dem Golfhotel in Donaueschingen interpretiert Manuel Ulrich die französische Küche modern mit spielerischer Leichtigkeit. Auf der Weinkarte finden...