Restaurant der Woche: »Neni«

Orientalisches in Wohnzimmer-Atmosphäre genießen: »Neni«.

Foto beigestellt

Orientalisches in Wohnzimmer-Atmosphäre genießen: »Neni«.

Orientalisches in Wohnzimmer-Atmosphäre genießen: »Neni«.

Foto beigestellt

Eine kleine Überraschung: Mitten im hanseatischen Establishment konnte sich das »25hours Hotel« vor einigen Jahren in der Hafencity etablieren. Mehr noch, die kleine Hotelkette, bekannt für ihr kreatives Interieur, hat jetzt sogar noch Nachwuchs bekommen. Und zwar nur ein paar Meter entfernt im Alten Hafenamt – eines der nur ganz wenigen historischen Gebäude in den ehemaligen »Docklands« von Hamburg.

Dort hat das »Neni« eröffnet, das Restaurant von Haya Molcho mit Dependancen in Wien, Zürich, Berlin und jetzt eben auch Hamburg. Vom Start weg hat es die Herzen der Hanseaten erobert. Auch Kevin Fehling, drei-Sterne-Koch aus der Nachbarschaft, wird hier mittags gesichtet. Ein Ritterschlag für das in Wohnzimmer-Atmosphäre eingerichtete Lokal.

Familie Molcho hat israelische, rumänische sowie spanische Wurzeln und ihren Lebensmittelpunkt in Wien. All das spiegelt sich auf der Speisekarte. Hier gibt es levantinische Gerichte mit einem europäischen Twist, Einflüsse aber auch aus der Karibik und Korea. All das in frischer Qualität und zu erschwinglichen Preisen.

Schon allein die Vorspeisen wie Hummus, gerösteter Blumenkohlsalat, knusprig ausgebackene Falafeln oder die orientalischen Frühlingsrollen, die mit Rinderhack und gerösteten Pinienkernen sowie Gewürzen aus dem Orient gefüllt sind, machen Spaß und verführen dazu, sich satt zu essen. Das wäre aber schade, denn dann kommt ein aromatisches, in Ahornsirup langsam geschmortes Pulled Beef mit hausgemachter BBQ-Sauce und Kräutern als »Elior’s Beef Burger« aus der Küche. Oder »Chaime«: Wolfsbarsch in einem mit marokkanischen Gewürzen abgeschmeckten Tomaten-Ragout. Die Weinkarte ist übrigens genauso unkompliziert wie der Service.


Aktueller Hinweis:
Das Restaurant Neni wurde bei einem Brand massiv beschädigt und ist im Moment leider geschlossen. Wir werden Sie informieren, sobald Sie die Neni-Küche wieder genießen können.

Bewertung

Essen 43 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 14 von 20
Ambiente 8 von 10
Gesamt 82 von 100

Neni
25hours Hotel
Osakaallee 12
20457 Hamburg
T: +49 40 37502020

www.nenihamburg.de

Aus Falstaff Deutschland 04/16

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Gans Maximal: So gelingt das perfekte Gansl

Querdenker Max Stiegl ist berühmt für seine Innereienküche. Für Falstaff wagt er sich diesmal aber an einen pannonischen Klassiker und zeigt, worauf...

News

Restaurant der Woche: Pankratz

Im neu eröffneten »Pankratz« in Mainz sorgt das junge Team rund um Paul Schmiel für lockere Stimmung. Die erstklassigen Gerichte entsprechen einem...

News

Restaurant der Woche: Lakeside

Julian Stowasser präsentiert in Hamburg ausgefeilte Küche, die ihre Stärken besonders in experimentellen Gerichten zeigt.

News

Restaurant der Woche: Mahl & Meute

Fleischtiger aufgepasst: In Raesfeld genießt man im »Mahl & Meute« in traumhafter Lage die besten Steaks und Cuts! Falstaff vergibt zwei Gabeln.

News

Restaurant der Woche: Goldberg

Experimentelle Küche von Philipp Kovacs: In Fellbach setzt der Spitzenkoch gekonnt auf kulinarische Kontraste und verbindet lokale Zutaten mit...

News

Restaurant der Woche: Irma La Douce

Während die Speisekarte noch etwas Nachholbedarf hat, überzeugt die Weinauswahl. Zwei Gabeln für ein bisschen Frankreich-Feeling in Berlin.

News

Restaurant der Woche: Makidan

Entspannte Atmosphäre, ungezwungener Genuss: Im »Makidan« in Durbach serviert André Tienelt kreativ-moderne Küche. Wir geben dafür zwei...

News

Restaurant der Woche: Müllers

Von Zwei-Sterne-Restaurant zu Brasserie: Das »Müllers« setzt auf französisch-inspirierte Küche. Starkoch Nelson Müller setzt diese gekonnt um.

News

Restaurant der Woche: Philipp Soldan

Topgastronomie aus Frankenberg in Hessen: Mit leckeren Fischkreationen überzeugte die Küche des »Philipp Soldan« und bekam prompt drei...

News

Restaurant der Woche: Kloster Eberbach

Ehrlich, geradlinig und bodenständig: Die Küche des »Kloster Eberbach« Restaurants überzeugt mit genussvollen Klassikern und regionaler Küche.

News

Restaurant der Woche: Cavalierhaus

Speisen wie Fürst Pückler: Nach langer Wartezeit hat Tim Sillack sein »Cavalierhaus« in Cottbus-Branitz im Frühling eröffnet. Falstaff ist begeistert...

News

Restaurant der Woche: XO Seafood Bar

Wo isst man in Hamburg gut Fisch? Wer diese Frage schön öfters gehört hat, kann mit gutem Gewissen die »XO Seafoood Bar« empfehlen. Nachhaltiger Fisch...

News

Restaurant der Woche: Oma Wilma

Friesisch-modernes Flair auf Sylt: Küchenchef Nicolas Rathge serviert »Heimatküche Keitum« und tischt aromatische friesische Cuisine auf. Falstaff...

News

Restaurant der Woche: s'Äpfle

Neuer Look und drei Gabeln: Mit Blick auf den Hafen von Bodman-Ludwigshafen genießt man auf der neu-dekorierten Sommerterrasse die wunderbare Küche...

News

Restaurant der Woche: Einsunternull

An dieser Stelle lauschte früher die Stasi, heute werden köstliche Fisch- und Fleischgerichte serviert: »Einsunternull« in Berlin.

News

Restaurant der Woche: Der Schneider

In der Dortmunder »Schneiderei« wird maßgeschneiderter Kulinarik-Hochgenuss serviert. Nähutensilien im Restaurant machen den Aufenthalt zum Abenteuer.

News

Restaurant der Woche: Krazy Kraken

Im Fine-Dining-Fisch-Restaurant in Frankfurt am Main begeben sich die Gäste auf eine kulinarische Seereise über die sieben Weltmeere.

News

Restaurant der Woche: Puricelli

Das stilvolle Restaurant »Puricelli« im Schloss Lieser an der Mosel wird vom gebürtigen Österreicher Wolfgang Preßler mit feinster Kulinarik bespielt....

News

Restaurant der Woche: Friedrichs

Das charmante »Friedrichs« in Mannheim hat noch sichtbare Ecken und Kanten, bietet jedoch durchaus Gourmet-Potenzial – das zeigt vor allem die...

News

Restaurant der Woche: Oxalis

Das junge Trio Goldberg, Bauer und Tröndle sorgen für ein kulinarisches Erlebnis im »Oxalis« am Schluchsee.