Restaurant der Woche: Mural

Street Art ist auch im »Mural« sichtbar.

Foto beigestellt

Street Art ist auch im »Mural« sichtbar.

Foto beigestellt

Die Ingredienzien sind Casual Fine Dining, eine für das luxuriös-biedere München geradezu gewagt-hippe Umgebung und ein extravagantes Interieur. Das »Mural« – das englische Wort für Wandmalerei – hat sein Zuhause im MUCA, dem Museum of Urban and Contemporary Art und damit ersten deutschen Street-Art-Museum. Inhaber Moritz Meyn strebt im »Mural« hohe kulinarische Ziele an, dafür hat er Elemente der ehemals industriellen Umgebung in die Innenarchitektur eingebettet und lässt Kunst visuell wie geschmacklich auch auf den Tellern aufblitzen. 

Mittags kommen Museumsbesucher und Angestellte aus der Umgebung und essen à la carte, abends genießt der Gast ein sechsgängiges Menü, das er um zwei Gänge verkürzen darf. Wahlweise gibt es auch ein vegetarisches Menü. Das junge Team in der Küche bedient sich aller Weltküchen und schreckt auch nicht vor ungewöhnlichen Kombinationen zurück. Oktopus mit Fenchel als Chip und püriert, gebratenes Pflaumenmus, Rote Bete, Blauschimmelkäse, Mandarine und Chorizo, so lautet das Aromafeuerwerk im ersten Gang. Der sous-vide gegarte Oktopus wurde noch kurz angebraten, butterzart harmoniert er ansprechend mit den vielen Aromen auf dem Teller. Die dünne, scharf angebratene Scheibe von der Aubergine begleiten Avocadocreme und Ingwer. Der kräftige Hirsch kann als Kontrastpunkte Bittersalat und Süßkartoffel gut vertragen.

Zum Abschluss kontrastiert das Moccamousse mit dem süßen Bananenbrot, Früchten und Nüssen. Das »Mural« verzichtet auf eine unübersichtliche Weinkarte, man vertraut am besten den Empfehlungen des Sommeliers, wie beispielsweise einer Sonderabfüllung aus dem Hause Hans Wirsching aus dem Frankenland oder einem Schnaps aus Roter Bete.

Bewertung

1 Falstaff Gabel

Essen 43 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 15 von 20
Ambiente 7 von 10
GESAMT 81 von 100

Restaurant Mural
Hotterstraße 12
80331 München
T: +49 89 23023186
www.muralrestaurant.de 

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 03/2018
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Mural
    80331 München
    Bayern, Deutschland
    Ethno/International
    Punkte
    81
    Falstaff Gabeln
  • 16.08.2017
    »Mural«: Fine Dining trifft Münchner Street Art
    Moritz Meyn präsentiert im »MUCA« anspruchsvolle Küche in lässigem Ambiente, offizielle Eröffnung am 14. September.
  • 23.02.2018
    Top 5: Frühstück in München
    Wo einem gelungenen Start in den Tag nichts mehr im Wege steht verraten wir in unserer Top 5 für die Isarmetropole.
  • 31.08.2017
    Top 5 Sushi in München
    Lust auf eine köstliche Auszeit in Japan? Wir haben fünf Tipps, in denen der Gaumen kurzerhand auf Reisen geht!
  • 11.08.2016
    Top 10 Bars in München
    In der bayerischen Hauptstadt ist neben Bier auch Platz genug für tolle Bars!

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Kokenstube

Ingo Bocklers eher kleine Karte wird von einer umfassenden Weinkarte ergänzt, die jedoch eine Auffrischung vertragen könnte.

News

Restaurant der Woche: Alt Wyk

René Dittrich ist seit 2012 der einzige Sternekoch auf der Nordseeinsel Föhr – dessen Kreationen von deutschen Weinen begleitet und in...

News

Restaurant der Woche: Franziska

In 140 Metern Höhe kommt man mit Panoramablick über Frankfurt in den Genuss der »progressive German vintage cuisine«.

News

Restaurant der Woche: eat.share.live

Versteckt am Marktplatz von Plön kann man sehr intim und nur gegen Reservierung oder Ticket bei Robert Stolz zu Hause essen.

News

Restaurant der Woche: Fritz & Felix

Küchenchef Sebastian Mattis zaubert in der offenen Küche mit Gemüse, aber auch Fleisch und Fisch wird im neuen Restaurant des Grandhotel in...

News

Restaurant der Woche: Cordo

Aus der Berliner »Cordobar« wurde das »Cordo« – ein Restaurant mit gewohnt lässigem Ton und Yannic Stockhausen in der Küche.

News

Restaurant der Woche: Se7en Oceans

Seit kurzem hat das, bei Touristen wegen dem einmaligen Ausblick sehr beliebte, »Se7en Oceans« einen neuen Küchenchef: André Stolle.

News

Restaurant der Woche: Pottkind

Gute Küche, kluge Weinauswahl und helle, freundliche Atmosphäre. Das »Pottkind« in Köln ist ein gelungenes Beispiel für moderne Gastronomie.

News

Restaurant der Woche: Pfauen

Das Hotel »Pfauen« in Schorndorf bespielt gleich zwei Bereiche: Oben ein traditionelles Lokal, unten ein Gourmetrestaurant mit acht Plätzen in...

News

Restaurant der Woche: Alpenhof

Große Panoramafenster mit Blick auf die Berge, authentische bayerische Küche mit regionalen Produkten: Im »Alpenhof« in Murnau serviert Claus Gromotka...

News

Restaurant der Woche: Kochzimmer

Geschmackvolles Interieur in historischem Umfeld: Im »Kochzimmer« in Potsdam serviert Küchenchef David Schubert »neue preußische Küche«.

News

Restaurant der Woche: Alois

Eine behutsame Erneuerung gibt es im Münchner »Alois«, das ehemalige »Dallmayr«. Umdekorierung im Restaurant; der Umschwung in der Küche bleibt noch...

News

Restaurant der Woche: Bidlabu

Wohnzimmerlokal mit hochwertiger Bistroküche: Das »Bidlabu« in Frankfurt überzeugt mit lässigem Look, Bohemien-Charme und seiner kulinarischen...

News

Restaurant der Woche: Weinschänke Groenesteyn

Neuübernahme in der Rheingauer Gastronomie: Dirk Schröer und Amila Begic eröffnen die »Weinschänke Groenesteyn« neu und überzeugen mit ambitionierter...

News

Restaurant der Woche: Maximilian Lorenz

Maximilian Lorenz, Besitzer des gleichnamigen Restaurants in Köln, setzt auf ausschließlich deutsche Gerichte und Weine.

News

Restaurant der Woche: Jellyfish

Birnen, Bohnen und Speck – einfache Gerichte werden bei Stefan Barnhusen im »Jellyfish« in Hamburg ganz neu interpretiert.

News

Restaurant der Woche: Olivo

Neuer Küchenchef im »Olivo« ist Anton Gschwendtner, der in seinen Kreationen japanische Elemente einfließen lässt. Passend dazu: Gastgeber Philipp...

News

Restaurant der Woche: Dichterstub'n

Sehnsüchtig wurder er erwartet, nun ist er da: Thomas Kellermann kocht seit Sommer in der »Dichterstub'n« am Tegernsee und macht das Einfache zum...

News

Restaurant der Woche: Mulberry St

Das »Mulberry St« in Bremerhaven überzeugt mit amerikanischem Akzent und kulinarischer Vielfalt von Starkoch Phillip Probst.

News

Restaurant der Woche: Kin Dee

Berlin meets Asien: Im »Kin Dee« gibt es gehobene thailändische Küche mit einer interessanten Weinkarte, von Naturwinzern zu etablierten Erzeugern.