Restaurant der Woche: Maximilian Lorenz

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Ein 27-Jähriger dreht in Köln die Uhren der Spitzengastronomie zurück: Auf dem Höhepunkt der Casual-Fine-Dining-Welle hat Maximilian Lorenz ein geradezu klassisches Gourmetrestaurant eröffnet. Dass die Rückbesinnung, ohne einen Hauch Spießigkeit auszustrahlen, funktioniert, beweist das kühl-elegante, seinen Namen tragende Lokal am Hauptbahnhof, das Lorenz parallel mit der Weinbar »heinzhermann« eröffnet hat.

2012 hatte er das nun geschlossene »L’Escalier« übernommen, 2016 seinen ersten Stern erhalten. Am neuen Standort hat er sich mit einem gleichfalls jungen wie kompetenten Serviceteam den Aufstieg in jene Küchenliga vorgenommen, die in Köln bisher einzig dem »Le Moissonnier« vorbehalten ist. Gelingen soll das mit ausschließlich deutschen Gerichten und Weinen. Auch das ist eine Ansage. Entsprechend selbstbewusst orchestriert sind die Menüs (»Innovation« und »Tradition«, fünf bis acht Gänge, 85 bis 137 Euro). Hier hat jede Zutat ihren Platz, souverän rückt Lorenz (gemeinsam mit Co-Küchenchef Enrico Hirschfeld) die Produktqualität in den Fokus: Was bei der Gelbschwanzmakrele noch nicht recht gelingen mag (die kräftige Vinaigrette überspült den Fisch), funktioniert beim gebratenen Rotbarsch, sekundiert von gepökelter Kalbsbrust, Kohlrabisud und Portulak – ein Fischgang in Perfektion. Gleichfalls stark der Auftritt des Kalbskopfs: Bäckchen, Zunge und Hirn glänzen dank dezenter Säure neben Pfifferlingen. Meisterhaft die eingelegten Aprikosen mit feiner Bitternote, begleitet von Lavendelkuchen, Pfefferrahm-Eis und Karamell.

Bewertung

Essen 45 von 50
Service 19 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 89 von 100

Maximilian Lorenz
Johannisstraße 64
50668 Köln
T: +49 221 37999192
maximilianlorenz.de

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 07/2018
Zum Magazin

Die Falstaff Restaurants der Woche werden von den Falstaff Redakteuren ausgesucht und bewertet. Aber auch Sie haben die Möglichkeit, Ihre Restaurant-Besuche zu bewerten!

  • Bewerten Sie Ihre kulinarischen Erlebnisse!

    Wir küren die besten Gasthäuser Deutschlands – und Ihre Meinung zählt! Bewerten Sie in den vier Kategorien Essen, Service, Weinkarte und Ambiente.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Pfauen

Das Hotel »Pfauen« in Schorndorf bespielt gleich zwei Bereiche: Oben ein traditionelles Lokal, unten ein Gourmetrestaurant mit acht Plätzen in...

News

Restaurant der Woche: Alpenhof

Große Panoramafenster mit Blick auf die Berge, authentische bayerische Küche mit regionalen Produkten: Im »Alpenhof« in Murnau serviert Claus Gromotka...

News

Restaurant der Woche: Kochzimmer

Geschmackvolles Interieur in historischem Umfeld: Im »Kochzimmer« in Potsdam serviert Küchenchef David Schubert »neue preußische Küche«.

News

Restaurant der Woche: Alois

Eine behutsame Erneuerung gibt es im Münchner »Alois«, das ehemalige »Dallmayr«. Umdekorierung im Restaurant; der Umschwung in der Küche bleibt noch...

News

Restaurant der Woche: Bidlabu

Wohnzimmerlokal mit hochwertiger Bistroküche: Das »Bidlabu« in Frankfurt überzeugt mit lässigem Look, Bohemien-Charme und seiner kulinarischen...

News

Restaurant der Woche: Weinschänke Groenesteyn

Neuübernahme in der Rheingauer Gastronomie: Dirk Schröer und Amila Begic eröffnen die »Weinschänke Groenesteyn« neu und überzeugen mit ambitionierter...

News

Restaurant der Woche: Jellyfish

Birnen, Bohnen und Speck – einfache Gerichte werden bei Stefan Barnhusen im »Jellyfish« in Hamburg ganz neu interpretiert.

News

Restaurant der Woche: Olivo

Neuer Küchenchef im »Olivo« ist Anton Gschwendtner, der in seinen Kreationen japanische Elemente einfließen lässt. Passend dazu: Gastgeber Philipp...

News

Restaurant der Woche: Dichterstub'n

Sehnsüchtig wurder er erwartet, nun ist er da: Thomas Kellermann kocht seit Sommer in der »Dichterstub'n« am Tegernsee und macht das Einfache zum...

News

Restaurant der Woche: Mulberry St

Das »Mulberry St« in Bremerhaven überzeugt mit amerikanischem Akzent und kulinarischer Vielfalt von Starkoch Phillip Probst.

News

Restaurant der Woche: Kin Dee

Berlin meets Asien: Im »Kin Dee« gibt es gehobene thailändische Küche mit einer interessanten Weinkarte, von Naturwinzern zu etablierten Erzeugern.

News

Restaurant der Woche: Zeik

Küchenchef Maurizio Oster legt in Hamburg eine Küche vor, die staunen lässt. Moderne Küche und lässiger, kompetenter Service bietet das »Zeik«.

News

Restaurant der Woche: Hirsch 32

In dem Dresdner Restaurant genießt der Gast beim Überraschungsmenü vorzügliche Kulinarik zum kleinen Preis.

News

Restaurant der Woche: Saphir

Im Wolfsburger »Saphir« kommt der Gast beim Neun-Gänge-Menü mit asiatischen Elementen, gespickt mit spektakulären Arrangements, ganz auf seine Kosten....

News

Restaurant der Woche: Neuhof am See

Das Restaurant in Gundelfingen ist ein kulinarisches Juwel und sein Koch Hendrik Ketter ein Könner, von dem man noch viel hören wird.

News

Restaurant der Woche: Bistro Fatal

Alexandre Bourgueil mischt in seinem Düsseldorfer Restaurant unaufgeregte, im besten Sinne klassische Bistro-Küche mit sterneverdächtigen Gerichten.

News

Restaurant der Woche: Restaurant Weinsinn

Der Start verlief im wiedereröffneten »Weinsinn« im Frankfurter Bahnhofsviertel etwas holprig. Mit Julian Stowasser steht jetzt aber ein besonders...

News

Restaurant der Woche: Mohren

Jürgen Waizenegger kocht unweit des Bodensees mit Produkten, die 100 Prozent bio-zertifiziert sind und teilweise aus eigenem Anbau oder eigener Zucht...

News

Restaurant der Woche: 100/200

Thomas Imbusch hat mit dem »100/200« in Hamburg seinen Traum verwirklicht. Wer ein Ticket bucht, erlebt einen stimmigen Abend mit Blick auf die...

News

Restaurant der Woche: Schierhuber

Matthias Schierhuber präsentiert in Neu-Ulm seine erprobte, von der französischen Brasserie inspirierte Küche in drei verschiedenen Menüs.