Restaurant der Woche: Kin Dee

Wildschwein aus Brandenburg, Mangold, Stangenbohnen und frischer Thaipfeffer: »Wildschwein Pad Ped« im »Kin Dee«.

© Robert Rieger

Wildschwein aus Brandenburg, Mangold, Stangenbohnen und frischer Thaipfeffer: »Wildschwein Pad Ped« im »Kin Dee«.

© Robert Rieger

Asien ist in wie noch nie. In Berlin belegt eine Vielzahl von Neueröffnungen diesen gastronomischen Trend. Vieles wird sich auf Dauer nicht etablieren, da unterm Strich außer schöner Optik und einem hippen Standort wenig bleibt. Ein anderer Fall ist das »Kin Dee«. Mehr als ein Jahr hält sich dieser Ableger der Grill Royal Group mittlerweile. In einer ruhigen Straße im Stadtteil Tiergarten kombinieren die Inhaber gehobene thailändische Küche mit einer interessanten Weinkarte. Dass angeblich ein ehemaliges Model in der Küche steht – geschenkt.

Die Küche überzeugt auch ohne dieses manchmal recht kläglich wirkende Berliner Geraune. Das beginnt bei der Weinauswahl, die gekonnt zwischen innovativen Naturwinzern und etablierten Erzeugern balanciert. Was die Küche dazu liefert, zeigt im besten Fall Facetten der Thai-Küche, wie man sie hierzulande noch nicht oft gesehen hat. Deutlich wird dies im spannenden Zwischengang des viergängigen Menüs (48 Euro): ein Oktopus-Confit mit scharf-süßlicher Kaprao-Sauce. Als Ausgleich gegen die Schärfe werden weitere Gerichte gereicht, etwa Suppe mit Kohlrabi und erfrischenden Gurken. Innerhalb der dreiteiligen Vorspeise hatte bereits der Spargel mit Kokosmilch, Erdnüssen, Anis und Zimt überzeugt. Der Hauptgang, ein Curry mit geschmortem Rind, Aubergine und Zucchini, schmeckte wunderbar. Das Dessert hingegen, eine Kombination von Rhabarber-Kompott mit Zitronengras und schwachem Apfel-Kokos-Eis, erschien nicht sonderlich gut abgestimmt.

Bewertung

Eine Falstaff Gabel

Essen 42 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 7 von 10
GESAMT 82 von 100

Kin Dee
Lützowstr. 81
10785 Berlin
T: +49/(0)/30 2155294
kindeeberlin.com

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 06/2018
Zum Magazin

Die Falstaff Restaurants der Woche werden von den Falstaff Redakteuren ausgesucht und bewertet. Aber auch Sie haben die Möglichkeit, Ihre Restaurant-Besuche zu bewerten!

  • Bewerten Sie Ihre kulinarischen Erlebnisse!

    Wir küren die besten Gasthäuser Deutschlands – und Ihre Meinung zählt! Bewerten Sie in den vier Kategorien Essen, Service, Weinkarte und Ambiente.

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Richter's Fine Dining

Ein wenig Sylt-Feeling soll das »Richter’s Fine Dining« nach Stuttgart bringen. Mit schickem Dekor und Spezialitäten von Chefkoch Ben Bensar will es...

News

Restaurant der Woche: Kokenstube

Ingo Bocklers eher kleine Karte wird von einer umfassenden Weinkarte ergänzt, die jedoch eine Auffrischung vertragen könnte.

News

Restaurant der Woche: Alt Wyk

René Dittrich ist seit 2012 der einzige Sternekoch auf der Nordseeinsel Föhr – dessen Kreationen von deutschen Weinen begleitet und in...

News

Restaurant der Woche: Franziska

In 140 Metern Höhe kommt man mit Panoramablick über Frankfurt in den Genuss der »progressive German vintage cuisine«.

News

Restaurant der Woche: eat.share.live

Versteckt am Marktplatz von Plön kann man sehr intim und nur gegen Reservierung oder Ticket bei Robert Stolz zu Hause essen.

News

Restaurant der Woche: Fritz & Felix

Küchenchef Sebastian Mattis zaubert in der offenen Küche mit Gemüse, aber auch Fleisch und Fisch wird im neuen Restaurant des Grandhotel in...

News

Restaurant der Woche: Cordo

Aus der Berliner »Cordobar« wurde das »Cordo« – ein Restaurant mit gewohnt lässigem Ton und Yannic Stockhausen in der Küche.

News

Restaurant der Woche: Se7en Oceans

Seit kurzem hat das, bei Touristen wegen dem einmaligen Ausblick sehr beliebte, »Se7en Oceans« einen neuen Küchenchef: André Stolle.

News

Restaurant der Woche: Pottkind

Gute Küche, kluge Weinauswahl und helle, freundliche Atmosphäre. Das »Pottkind« in Köln ist ein gelungenes Beispiel für moderne Gastronomie.

News

Restaurant der Woche: Pfauen

Das Hotel »Pfauen« in Schorndorf bespielt gleich zwei Bereiche: Oben ein traditionelles Lokal, unten ein Gourmetrestaurant mit acht Plätzen in...

News

Restaurant der Woche: Alpenhof

Große Panoramafenster mit Blick auf die Berge, authentische bayerische Küche mit regionalen Produkten: Im »Alpenhof« in Murnau serviert Claus Gromotka...

News

Restaurant der Woche: Kochzimmer

Geschmackvolles Interieur in historischem Umfeld: Im »Kochzimmer« in Potsdam serviert Küchenchef David Schubert »neue preußische Küche«.

News

Restaurant der Woche: Alois

Eine behutsame Erneuerung gibt es im Münchner »Alois«, das ehemalige »Dallmayr«. Umdekorierung im Restaurant; der Umschwung in der Küche bleibt noch...

News

Restaurant der Woche: Bidlabu

Wohnzimmerlokal mit hochwertiger Bistroküche: Das »Bidlabu« in Frankfurt überzeugt mit lässigem Look, Bohemien-Charme und seiner kulinarischen...

News

Restaurant der Woche: Weinschänke Groenesteyn

Neuübernahme in der Rheingauer Gastronomie: Dirk Schröer und Amila Begic eröffnen die »Weinschänke Groenesteyn« neu und überzeugen mit ambitionierter...

News

Restaurant der Woche: Maximilian Lorenz

Maximilian Lorenz, Besitzer des gleichnamigen Restaurants in Köln, setzt auf ausschließlich deutsche Gerichte und Weine.

News

Restaurant der Woche: Jellyfish

Birnen, Bohnen und Speck – einfache Gerichte werden bei Stefan Barnhusen im »Jellyfish« in Hamburg ganz neu interpretiert.

News

Restaurant der Woche: Olivo

Neuer Küchenchef im »Olivo« ist Anton Gschwendtner, der in seinen Kreationen japanische Elemente einfließen lässt. Passend dazu: Gastgeber Philipp...

News

Restaurant der Woche: Dichterstub'n

Sehnsüchtig wurder er erwartet, nun ist er da: Thomas Kellermann kocht seit Sommer in der »Dichterstub'n« am Tegernsee und macht das Einfache zum...

News

Restaurant der Woche: Mulberry St

Das »Mulberry St« in Bremerhaven überzeugt mit amerikanischem Akzent und kulinarischer Vielfalt von Starkoch Phillip Probst.