Restaurant der Woche: Hygge

Das ehemalige »Landhaus Flottbek« ist nicht wiederzuerkennen und heißt jetzt »Hygge«.

Foto beigestellt

Das ehemalige »Landhaus Flottbek« ist nicht wiederzuerkennen und heißt jetzt »Hygge«.

Foto beigestellt

 Wer das »Landhaus Flottbek« noch von früher kennt, reibt sich verwundert die Augen: Das etablierte Restaurant des Hotels im Hamburger Elbvorort hat nicht nur einen neuen Namen, sondern auch ein völlig anderes Styling bekommen. Hyggelig ist das »Hygge« nun, gemütlich und heimelig – entsprechend dem Megatrend aus Dänemark. Besitzer Nils Jacobsen hat das historische Stallgebäude dafür aufwendig umbauen lassen: Jetzt breitet sich skandina­visches Design unter den 200 Jahre alten Deckenbalken und zwischen den grau geschlämmten Wänden aus. Es gibt Einzeltische und eine lange Tafel mit Lederstühlen, dazu einen Loungebereich und eine Bar. Im Mittelpunkt: der von allen Seiten einsehbare Kamin. Neu ist, dass jetzt alle Gerichte auch zum Teilen in Töpfen, Pfannen und Schalen serviert werden können. Und was da vom lässig-freundlichen Service gereicht wird, ist ein Potpourri von Klassikern in neuem, leichtem Gewand und in einer erstaunlich hohen Qualität. Küchenchef Thomas Nerlich, der schon bei Eckart Witzigmann und Ali Güngörmüs am Herd stand, hat ein Faible für Saucen und Schmorgerichte. Und so gibt es Lieblinge wie den Coq au Vin, eine ge­­schmorte Ochsen­backe oder einen Tafelspitz, der im Haus gepökelt und gegart und dann als Pastrami auf krossem Bauernbrot mit würziger Senfmayonnaise hervorragend schmeckt. Geschmackliche Highlights sind auch die Kreationen für vier: ein Steinbutt im Ganzen mit gerösteter Fassbutter, eine zarte Lammkeule mit Bohnencassoulet oder das Rinder­filet Wellington mit aromatischer Trüffeljus und fluffiger Sauce béarnaise. Dazu kommt Saisonales in erfrischender Form. Das passende Glas sucht Sommelier Lennart Wenk aus über 140 Positionen aus Deutschland, Europa und Südafrika aus.

Bewertung

Essen: 42 von 50
Service: 17 von 20
Weinkarte: 16 von 20
Ambiente: 10 von 10
Gesamt: 85 von 100

Hygge-Brasserie & Bar
Baron-Voght-Straße 179
22607 Hamburg

T: +49 40 82274160
www.landhaus-flottbek.de

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 06/2017
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: 360 Grad

Bei Alexander Hohlwein genießt man neben Haute Cuisine auch einen spektakulären Panoramablick auf den Limburger Dom und die Altstadt.

News

Restaurant der Woche: Villa Rothschild Grill & Health

Nach aufwendigem Umbau eröffnete die »Villa Rothschild Grill & Health« in Königstein im Herbst 2017 mit neuem Konzept.

News

Restaurant der Woche: Lorenz Adlon Esszimmer

Herausragende Küche mit atemberaubendem Ausblick auf das Brandenburger Tor: Das »Lorenz Adlon Esszimmer« in Berlin.

News

Restaurant der Woche: Tarantella

Vom Nachtclub avancierte das »Tarantella« zur versteckten Genuss-Adresse mit umfangreichem Weinkeller.

News

Restaurant der Woche: Restaurant Schwarzenstein Nils Henkel

Im Restaurant Schwarzenstein in Geisenheim-Johannisberg steht Nils Henkel mit seiner »Pure-Nature-Küche« für einen ganz eigenen Kochstil.

News

Restaurant der Woche: The K by Tim Raue

Das Restaurant im Kulm Hotel in St. Moritz trägt bis zum 4. April die Handschrift des deutschen Sternekochs.

News

Restaurant der Woche: Karrisma

Ob draußen im Sommer auf der hübschen Terrasse, oder drinnen unter stilvollen Kupferlampen, im »Karrisma« genießt man Lokales, mit einem Hauch...

News

Restaurant der Woche: Zur golden Kron

In einer uralten Frankfurter Apfelwein-Wirtschaft kocht der Österreicher Alfred Friedrich ausgezeichnete Sterne-Küche in rustikaler Atmosphäre.

News

Restaurant der Woche: Schloss Loersfeld

Auf Schloss Loersfeld erwartet den Gast eine wunderbare Mischung aus einer Traumkulisse aus dem 15. Jahrhundert und einem japanisch, asiatisch und...

News

Restaurant der Woche: Mrs. Robinson's

Neu renoviert versprüht das »Mrs. Robinson's« kosmopolitischen Flair, mit einer stark asiatisch geprägten Küche. Herzstück des Restaurants sind zwei...

News

Restaurant der Woche: Cölln's

Trotz neuem Besitzer überzeugt Hamburgs ältestes Restaurant weiterhin mit modernem Interieur und einem ansprechbaren Spagat zwischen Alt und Neu.

News

Restaurant der Woche: Siedepunkt

In dem Ulmer Hotelrestaurant steht ein extravagantes achtgängiges Menü zur Wahl, dessen Bestandteile auch einzeln oder in drei Gängen geordert werden...

News

Restaurant der Woche: Hirschen

Douce Steiners, Chefköchin im »Hirschen«, serviert nicht nur geschmacklich, sondern vor allem auch texturell kreativ konzipierte Teller.

News

Restaurant der Woche: Showroom

Das Spiel von Aromen und Texturen beherrschen die Köche im »Showroom« ausgezeichnet. Vorkenntnisse über die Avantgardeküche schaden bei einem Besuch...

News

Restaurant der Woche: Erno's Bistro

In »Erno's Bistro« wird auf hohem Niveau gekocht. Küchenchef Valéry Mathis brilliert mit südfranzösisch inspirierten Gerichten.

News

Restaurant der Woche: Restaurant zur Post

Eigene Pilzsammler und fünf bis sechs Jäger, die das Wild frisch in die Küche bringen. In Odenthal legt man hohen Wert auf Regionales.

News

Restaurant der Woche: Ernst

Zwölf Gäste finden im »Ernst« Platz. Verwöhnt wird man hier von Gerichten aus regionalen Produkten, zubereitet mit japanischer Kochtechnik.

News

Restaurant der Woche: Poké You

Der neueste Trend kommt aus Hawaii und in Form eines japanisch beeinflussten Schüsselgerichtes. In Hamburg bei Sterne-Koch Karlheinz Hauser stellt man...

News

Restaurant der Woche: San Martino

Jochen Fechts Küche arbeitet mit einer Vielfalt von Elementen, die er geistreich zusammenstellt und apart auf den Tellern arrangiert.

News

Restaurant der Woche: Yoshi by Nagaya

Yoshizumi Nagayas Küche brilliert durch ein ausgeklügeltes Zusammenspiel von Aromen, Ritus und Sequenz und macht den Reiz dieses zeremoniell...