Restaurant der Woche: Gustav

Offene Küche, ausbalancierte Kombinationen, spannende Weinkarte.

Foto beigestellt

Offene Küche, ausbalancierte Kombinationen, spannende Weinkarte.

Foto beigestellt

Es ist nicht mehr ganz so einfach, einen Tisch im »Gustav« zu bekommen. An einem Dienstagabend gelingt es. Wir sind spontan. Und neugierig: Seit seiner Eröffnung im März 2015 hat sich das Restaurant im Frankfurter Westend zu einem der interessantesten Newcomer der Casual-Fine-Dining-Szene entwickelt. Das liegt vor allem an der Leichtigkeit, mit der Jochim Busch und sein junges Team raffinierte Akzente setzen, Regionalität und kosmopolitisches Ambiente in Einklang bringen. Mit seiner Liebe zu heimischen Produkten schlägt das »Gustav« eine Brücke zwischen kulinarischer Achtsamkeit und handwerklicher Präzision – feinsinnig, schnörkellos, den Jahreszeiten folgend.

Gemüse, in der Regel nur Statist, wird hier die volle Aufmerksamkeit zuteil und darf in einem eigenen, ergo rein vegetarischen Menü gleichwertig neben Fleisch und Fisch auf der jeweils drei, vier oder fünf Gänge vorsehenden Karte (be-)stehen. Das gelingt so gut, dass sich so mancher bekennende Karnivore für die Schwarzwurzeln mit Rapssamen, Edelpilzen und Eigelb entscheidet, der gegrillten Karotte mit schwarzen Johannisbeeren, Johannisbeerholz und Buchweizen den Vorzug gibt und allenfalls im Hauptgang bei saftigem Weiderind mit Petersilienwurzel, gehobeltem Meerrettich und einem Sud aus Räucheraal der Fleischeslust frönt. Über allem schwebt ein avantgardistischer Geist, ohne ins Exaltierte abzudriften. Busch, ehemaliger Souschef von Zwei-Sterne-Koch Andreas Krolik, ist eher ein Mann der leisen Töne. Die offene Küche wirkt weniger wie eine Bühne denn ein verlängerter Arm, der den Gast ins Geschehen zieht.

Fazit: Fein ausbalancierte Kombinationen, spannende Weinkarte, angenehme Atmosphäre, und das alles zu einem moderaten Preis.

Bewertung

Essen 43 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 85 von 100

Restaurant Gustav
Reuterweg 57 
60323 Frankfurt am Main 
T: +49 69 74745252 
www.restaurant-gustav.de

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 02/2018
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Mohren

Jürgen Waizenegger kocht unweit des Bodensees mit Produkten, die 100 Prozent bio-zertifiziert sind und teilweise aus eigenem Anbau oder eigener Zucht...

News

Restaurant der Woche: 100/200

Thomas Imbusch hat mit dem »100/200« in Hamburg seinen Traum verwirklicht. Wer ein Ticket bucht, erlebt einen stimmigen Abend mit Blick auf die...

News

Restaurant der Woche: Schierhuber

Matthias Schierhuber präsentiert in Neu-Ulm seine erprobte, von der französischen Brasserie inspirierte Küche in drei verschiedenen Menüs.

News

Restaurant der Woche: Chairs

In dem Frankfurter Restaurant investieren die Betreiber weniger in Dekoration, dafür mehr in gute Produkte der ambitionierten Küche.

News

Restaurant der Woche: SAVU Restaurant

Im »Savu« stellt der Gast sein Menü aus vier bis fünf Gerichten selbst zusammen. Stilistisch handelt es sich um einen Mix aus nordischen,...

News

Restaurant der Woche: Phoenix

Im »Phoenix« muss auf jeden Fall reserviert werden, besonders der Businesslunch ist in Düsseldorf sehr beliebt.

News

Restaurant der Woche: Spices by Tim Raue

Tim Raues jüngstes Projekt setzt im »A-ROSA«-Strandhotel auf Sylt neue kulinarische Akzente. Das Restaurant ermöglicht es den Gästen sich auf eine...

News

Restaurant der Woche: La Lucha

Das »La Lucha« ist bunt, hell und fröhlich und hat sich auf die mexikanische Küche mit klassischen Wurzeln spezialisiert.

News

Restaurant der Woche: Lakeside

Das Restaurant des »The Fontenay« ist die angesagteste Adresse der Stadt und die Kulinarik vom Schweizer Küchenchef Cornelius Speinle kann mithalten.

News

Restaurant der Woche: Gasthaus zur Krone

Küchenchef Henrik Weiser setzt im »Gasthaus zur Krone« in Weil am Rhein auf feines Handwerk, gute Grundprodukte und schlichten Stil.

News

Restaurant der Woche: Mural

In einem Münchner Hinterhof trifft ein teils industrielles Design auf künstlerische Komponenten, die sich auch auf den Tellern der Gäste wiederfinden.

News

Restaurant der Woche: Caroussel

Der junge Spitzenkoch Benjamin Biedlingmaier kombiniert in der Küche des Dresdner Restaurants französische Klassik mit mediterraner Moderne.

News

Restaurant der Woche: Zeitfür...

In Hannover kocht Küchenchef Karsten Fricke vor allem Bodenständiges mit allerbestem Handwerk und regionalen Produkten.

News

Restaurant der Woche: Mine

Nach Moskau und Sankt Petersburg eröffnete der Erfolgsgastronom Aram Mnatskanov mit dem »Mine« nun sein erstes Restaurant in Berlin.

News

Restaurant der Woche: Salt & Silver

»Jo« und »Cozy« reisten monatelang durch Lateinamerika – ihr kulinarischer Heimathafen ist ihr Hamburger Lokal »Salt & Silver«.

News

Restaurant der Woche: Bareiss

Spitzenkoch Claus-Peter Lumpp überzeugt im »Bareiss« in Baiersbronn durch exquisite Küche. Highlight: Das Reh aus eigener Jagd.

News

Restaurant der Woche: Imperial

Casual-Fine-Dining im Nürnberger »Imperial«: Spitzenkoch Alexander Herrmann setzt in dem neuen Restaurant auf zeitgemäße Küche.

News

Restaurant der Woche: Purs

Spitzenkoch Christian Eckhardt empfängt im neuen »Purs« die Gäste selbst, um das sieben- oder viergängige Menü vorzustellen.

News

Restaurant der Woche: Slate

Die Küche des neuen Restaurant »Slate« in Berlin gilt als exquisit: Küchenchef Lukas Bachl legt Wert auf frische, regionale Zutaten.

News

Restaurant der Woche: Bianc

Mit Blick auf die Elbphilharmonie wird im neuen Restaurant »Bianc« in der Hamburger Hafencity mediterrane Küche serviert.