Restaurant der Woche: Five

Fünf Gänge, fünf Tische, schlüssiges Konzept: »Five« in Bochum.

© Daniel Sadrowski

Fünf Gänge, fünf Tische,  schlüssiges Konzept:  »Five« in Bochum.

Fünf Gänge, fünf Tische, schlüssiges Konzept: »Five« in Bochum.

© Daniel Sadrowski

http://www.falstaff.de/nd/restaurant-der-woche-five/ Restaurant der Woche: Five Das »Five« in Bochum überzeugt mit Entschlossenheit: Hier gibt's alles in fünffacher Ausführung. http://www.falstaff.de/fileadmin/_processed_/b/c/csm_5-c-Daniel-Sadrowski-2640_4c02fb07b5.jpg

Nun soll noch mal jemand sagen, man könne im Ruhrpott nicht gut essen. Seit ziemlich genau fünf Jahren bietet das im Bochumer Hellweg gelegene Restaurant »Five« immer wieder überraschend Gutes und Neues. Der Name ist kein Zufall, sondern leitet sich von fünf Gängen, fünf Rotweinen und fünf Weißweinen ab. Im Lokal stehen zudem gerade mal fünf Tische, die Platz für 20 Gäste bieten. Der Besuch funktioniert nur über Reservierungen, und der Gast muss sich gleich für eines der beiden Menüs entscheiden.

Zur Auswahl stehen eine Fisch- und Fleisch- sowie eine vegetarische Variante. Wer im rustikal eingerichteten Gastraum noch einmal einen Blick auf die Karte werfen möchte, muss ein Papierknäuel glattstreichen, um zu sehen, was auf den Tisch kommen wird. Als Einstimmung werden frisches Brot und mit zwei Senfsorten aufgeschlagene Butter mit Röstzwiebeln serviert.

Dann steht »Tenshi No Ebi« auf dem zerknitterten Papier – das klingt spannend, und die Südseegarnelen mit etwas Sauerklee, Boskoopäpfeln und ligurischem Olivenöl schmecken auch ausgezeichnet. Weiter geht es mit einer wunderbar gerösteten Jakobsmuschel, die auf einem Ragout-Bett vom Mangalitza-Schwein ruht und mit Wurzelgemüse serviert wird. Auch mit dem Stockfisch überzeugen die Kochkünstler, die alle Speisen unter dem Licht einer Operationslampe im offenen Küchenbereich sorgfältig zubereiten. Selbst fermentiertes Sauerkraut, gepuffter Roggen und geröstete Zwiebeln mit etwas Senf ergänzen diesen mit Vin Jaune abgeschmeckten Gang. Das Filet aus dem Rücken vom Hirschkalb kommt mit Kürbis, altem Balsamico, Holunder und grünem Chili auf den Teller – ein großartiges Team. Auch Weinbegleitung und Service stimmen, ein schlüssiger Auftritt.

Bewertung

Zwei Falstaff-Gabeln

Essen 45 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 87 von 100

Restaurant FIVE
Hellweg 28–30
44787 Bochum
T: + 49 234 9535685
five-bochum.de   


Die Falstaff Restaurants der Woche werden von den Falstaff Redakteuren ausgesucht und bewertet. Aber auch Sie haben die Möglichkeit, Ihre Restaurant-Besuche zu bewerten!

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 02/2020
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Restaurant Oben

Das »Oben« bei Heidelberg besticht nicht nur durch sein heimeliges Ambiente, sondern auch durch regional geprägte Spitzenküche.

News

Restaurant der Woche: Die Burg

In der »Burg« in Donaueschingen-Aasen hält Jason Grom die Balance.

News

Restaurant der Woche: Ösch Noir

Im »Ösch Noir« in Donaueschingen brilliert Koch Manuel Ulrich.

News

Restaurant der Woche: Verbene Restaurant

David Weigang aus dem »Verbene« in Koblenz rückt bei seinen Gerichten jedes einzelne Produkt in den Fokus und erzeugt so ein aromatisch spannendes...

News

Restaurant der Woche: Facil

Unter Michael Kempf wird im »Facil« in Berlin souveräne und ausgereifte Sterneküche geboten.

News

Restaurant der Woche: Cheval Blanc

Sternekoch Christian Fleischmann setzt Akzente im »Cheval Blanc« im oberpfälzischen Illschwang.

News

Restaurant der Woche: Restaurant 959

Im »959« in Heidelberg ist ein zeitgemäßes Konzept deutlich sichtbar.

News

Restaurant der Woche: Altes Rentamt

Im kleinen Weinbaustädchen Schwaigern werden im »Zum alten Rentamt« lokale Traditionen mit Können verbunden und in ein kulinarisches Vergnügen...

News

Restaurant der Woche: SAN

Authentisch-japanische Sushi in einem Restaurant mit schlichtem Design – willkommen im »SAN«.

News

Restaurant der Woche: Kulmeck

Eine so entspannte Atmosphäre als wäre man bei Freunden eingeladen – Willkommen im »Kulmeck« in Heringsdorf auf Usedom.

News

Restaurant der Woche: The Cord

Im neuen Restaurant »The Cord« von Thomas Kammeier wird trendbewusste Grillkunst ausgeübt.

News

Restaurant der Woche: Markos

Die neue Heimat von Marco Akuzun sind das Bistro »Kostbar« und das Gourmetrestaurant »Markos« in Weingarten. Dort begeistert er die Gäste mit neuen...

News

Restaurant der Woche: Sigi Schelling

Meisterliche Kochkunst in München: Wir haben das erste eigene Restaurant der österreichischen Ausnahmeköchin für Sie getestet.

News

Restaurant der Woche: Freustil

Bistro-Stil auf Deutschlands größter Insel: Das »Freustil« in Binz. Falstaff hat es für Sie getestet.

News

Restaurant der Woche: Trares

Urbanes, modern gestyltes Ambiente: Das »Trares« Restaurant und Weinbar in Frankfurt am Main. Wir haben es für Sie getestet.

News

Restaurant der Woche: Waldhotel Sonnora

Dieses kulinarische Juwel bietet nicht nur eine der besten Küchen der Welt, sondern erstrahlt nach einer Renovierung dazu noch im neuen Glanz.

News

Restaurant der Woche: ES:SENZ

Lange nur bei Golfern bekannt, zieht das Hotel »Das Achental« dank Sternekoch Edip Sigl und seinem Gourmet-Restaurant nun auch Feinschmecker an.

News

Restaurant der Woche: Essbar

Fantastischer Service, interessante Weinkarte: Die »Essbar« in Düsseldorf ist längst kein Geheimtipp mehr und lockt Gäste aus der gesamten Region.

News

Restaurant der Woche: Vierzehn85

Seit Anfang 2020 kocht Küchenchef Bastian Scharf im »Vierzehn85« – einem der schönsten und ältesten Häuser an der Mittelmosel.