Restaurant der Woche: Bidlabu

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Das »Bidlabu« ist der bekannteste Geheimtipp Frankfurts, nun macht es richtig Karriere. Hochkarätigen Zuwachs bekam das Wohnzimmerlokal durch Küchenchef André Rickert und Sommelier Dietmar Fritz aus dem Frankfurter Sternerestaurant »Weinsinn«. Dennoch will das »Bidlabu« kein teures
Toprestaurant werden und vor allem hochwertige Bistroküche bieten. Am lässigen Look und dem Bohemien-Charme will man ohnehin festhalten. Es ist ja genau dieses Understatement, das letztlich zu den kulinarischen Überraschungen führt.

Der Stil der Küche lässt sich kurz zusammenfassen: intelligente Herzhaftigkeit. Praller Kabeljau mit Beurre Blanc zeigt dies ebenso wie saftiger Saibling mit schlotzigen Graupen, Portulak und seidigem Schnittlauch-Senfkorn-Rahm. Der krosse Schweinebauch mit Bratkartoffeln, Meerrettich und Petersilie in Rotweinbutter und auch der gegrillte butterzarte Pulpo sind von rustikaler Finesse.

Die Menüpreise fallen animierend aus (drei Gänge für 35 Euro). Mittags geht es mit hausgemachter Pastrami oder gut gewürzter Kalbsfrikadelle teilweise einfacher bei den Produkten zu, aber keineswegs anspruchslos. In entspannter Atmosphäre können sich die Gäste auf einen sympathisch-nonchalanten und kompetenten Service einstellen. Die kleine, individuelle Weinkarte wird noch ausgebaut, der saftige Riesling von Arnold aus der Pfalz etwa ist eine Entdeckung. In dem geselligen Lokal finden oft Musikabende statt. Namensgeber ist schließlich der selige Grantler Georg Kreisler, dem das böse Lied »Bidla Buh« zu verdanken ist.

Bewertung

Essen 44 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 7 von 10
GESAMT 86 von 100

Bidlabu
Kleine Bockenheimer Straße 14
60313 Frankfurt
T: +49 69 95648784
www.bidlabu.de

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 07/2018
Zum Magazin

Die Falstaff Restaurants der Woche werden von den Falstaff Redakteuren ausgesucht und bewertet. Aber auch Sie haben die Möglichkeit, Ihre Restaurant-Besuche zu bewerten!

  • Bewerten Sie Ihre kulinarischen Erlebnisse!

    Wir küren die besten Gasthäuser Deutschlands – und Ihre Meinung zählt! Bewerten Sie in den vier Kategorien Essen, Service, Weinkarte und Ambiente.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Alpenhof

Große Panoramafenster mit Blick auf die Berge, authentische bayerische Küche mit regionalen Produkten: Im »Alpenhof« in Murnau serviert Claus Gromotka...

News

Restaurant der Woche: Kochzimmer

Geschmackvolles Interieur in historischem Umfeld: Im »Kochzimmer« in Potsdam serviert Küchenchef David Schubert »neue preußische Küche«.

News

Restaurant der Woche: Alois

Eine behutsame Erneuerung gibt es im Münchner »Alois«, das ehemalige »Dallmayr«. Umdekorierung im Restaurant; der Umschwung in der Küche bleibt noch...

News

Restaurant der Woche: Weinschänke Groenesteyn

Neuübernahme in der Rheingauer Gastronomie: Dirk Schröer und Amila Begic eröffnen die »Weinschänke Groenesteyn« neu und überzeugen mit ambitionierter...

News

Restaurant der Woche: Maximilian Lorenz

Maximilian Lorenz, Besitzer des gleichnamigen Restaurants in Köln, setzt auf ausschließlich deutsche Gerichte und Weine.

News

Restaurant der Woche: Jellyfish

Birnen, Bohnen und Speck – einfache Gerichte werden bei Stefan Barnhusen im »Jellyfish« in Hamburg ganz neu interpretiert.

News

Restaurant der Woche: Olivo

Neuer Küchenchef im »Olivo« ist Anton Gschwendtner, der in seinen Kreationen japanische Elemente einfließen lässt. Passend dazu: Gastgeber Philipp...

News

Restaurant der Woche: Dichterstub'n

Sehnsüchtig wurder er erwartet, nun ist er da: Thomas Kellermann kocht seit Sommer in der »Dichterstub'n« am Tegernsee und macht das Einfache zum...

News

Restaurant der Woche: Mulberry St

Das »Mulberry St« in Bremerhaven überzeugt mit amerikanischem Akzent und kulinarischer Vielfalt von Starkoch Phillip Probst.

News

Restaurant der Woche: Kin Dee

Berlin meets Asien: Im »Kin Dee« gibt es gehobene thailändische Küche mit einer interessanten Weinkarte, von Naturwinzern zu etablierten Erzeugern.

News

Restaurant der Woche: Zeik

Küchenchef Maurizio Oster legt in Hamburg eine Küche vor, die staunen lässt. Moderne Küche und lässiger, kompetenter Service bietet das »Zeik«.

News

Restaurant der Woche: Hirsch 32

In dem Dresdner Restaurant genießt der Gast beim Überraschungsmenü vorzügliche Kulinarik zum kleinen Preis.

News

Restaurant der Woche: Saphir

Im Wolfsburger »Saphir« kommt der Gast beim Neun-Gänge-Menü mit asiatischen Elementen, gespickt mit spektakulären Arrangements, ganz auf seine Kosten....

News

Restaurant der Woche: Neuhof am See

Das Restaurant in Gundelfingen ist ein kulinarisches Juwel und sein Koch Hendrik Ketter ein Könner, von dem man noch viel hören wird.

News

Restaurant der Woche: Bistro Fatal

Alexandre Bourgueil mischt in seinem Düsseldorfer Restaurant unaufgeregte, im besten Sinne klassische Bistro-Küche mit sterneverdächtigen Gerichten.

News

Restaurant der Woche: Restaurant Weinsinn

Der Start verlief im wiedereröffneten »Weinsinn« im Frankfurter Bahnhofsviertel etwas holprig. Mit Julian Stowasser steht jetzt aber ein besonders...

News

Restaurant der Woche: Mohren

Jürgen Waizenegger kocht unweit des Bodensees mit Produkten, die 100 Prozent bio-zertifiziert sind und teilweise aus eigenem Anbau oder eigener Zucht...

News

Restaurant der Woche: 100/200

Thomas Imbusch hat mit dem »100/200« in Hamburg seinen Traum verwirklicht. Wer ein Ticket bucht, erlebt einen stimmigen Abend mit Blick auf die...

News

Restaurant der Woche: Schierhuber

Matthias Schierhuber präsentiert in Neu-Ulm seine erprobte, von der französischen Brasserie inspirierte Küche in drei verschiedenen Menüs.

News

Restaurant der Woche: Chairs

In dem Frankfurter Restaurant investieren die Betreiber weniger in Dekoration, dafür mehr in gute Produkte der ambitionierten Küche.