»Pure Leidenschaft«: Andreas Caminadas erstes Kochbuch

Andreas Caminada in seiner Bündner Heimat.

© Gaudenz Danuse

Andreas Caminada in seiner Bündner Heimat.

Andreas Caminada in seiner Bündner Heimat.

© Gaudenz Danuse

Andreas Caminada kocht in seinem »Schloss Schauenstein« in Fürstenau seit mehr als acht Jahren auf 3-Sterne Niveau und eröffnete neben seinen beiden Sharing-Restaurants »Igniv« in Bad Ragaz und St.Moritz vor einem Jahr die »Casa Caminada« – eine sogenannte Beiz, die das Beste der regionalen Bündner Küche bietet. Nun bringt der Spitzenkoch erstmals ein eigenes Kochbuch heraus, das sich als kulinarische Liebeserklärung an seine Heimat Graubünden und die einfache Küche präsentiert. 

In dem Kochbuch »Pure Leidenschaft«, das einem Hochglanz-Bildband gleicht, teilt Caminada nicht nur traditionelle Bündner Rezepte, neue, zeitgemäße Kreationen und persönliche Anekdoten zu den einzelnen Gerichten, die ihn zum Teil seit seiner Kindheit begleiten, er teilt vor allem ein Stück seiner Heimat: Mit beeindruckenden Landschaftsaufnahmen und Portraits der regionalen Produzenten gibt er in Kapiteln wie »Die Seele der Bündner Küche«, »Unser alpiner Garten Eden« oder »Unter dem Dach des Waldes« Einblick in die kulinarische Welt Graubündens.

»Wer mein Buch liest, soll darin sinnliche und verständliche Rezepte finden, aber auch einen Eindruck gewinnen vom kulturellen Reichtum der Region, ihrer geografischen Vielfalt, ihren außergewöhnlichen Produkten und den Menschen, die hinter diesen stehen.«
Andreas Caminada

Andreas Caminada

Foto beigestellt

Neben Traditionellem wie Capuns, Maluns oder Pizokel präsentiert Caminada moderne, naturverbundene Gerichte, die die Jahreszeiten und seine Heimat widerspiegeln – von Geflügel aus dem Val Lumnezia über Safran aus Fläsch und Melonen aus Pratval bis hin zu Bergkartoffeln aus dem Albulatal. Er teilt seine liebsten Gerichte – von der Gerstensuppe bis hin zu Buchweizentajarin mit Gehacktem sowie Wild- und Fischgerichte und süße Desserts, wobei er auch immer wieder Geheimtipps seiner Mutter oder Spezialrezepte seiner Großmutter verrät.

Wir haben eine kleine Rezept-Kostprobe zum Ausprobieren und Nachkochen:

© Gaudenz Danuse/AT Verlag

Pure Leidenschaft
Andreas Caminada
Verlag: at Verlag
Umfang: 216 Seiten
ISBN: 978-3-03902-028-7
Preis: 39.90 CHF
www.at-verlag.ch

Mehr zum Thema

News

Büffelmozzarella: Das müssen Sie wissen

Büffelmozzarella verdankt seinen delikaten Geschmack der Milch von Wasserbüffeln und gilt unter Gourmets als der einzig wahre Mozzarella. Falstaff...

News

Jean-Georges Vongerichten im Portrait

Vor 30 Jahren hat sich Jean-Georges Vongerichten mit seinem »JoJo« in New York selbstständig gemacht. Neben zahlreichen Michelin-Sternen fabriziert er...

News

Top-Gastronom Rainer Becker verrät sein Erfolgsrezept

19 Restaurants in elf Ländern, über 200 Millionen Euro Umsatz pro Jahr, mehr als 2100 Angestellte weltweit: die sagenhafte Erfolgsgeschichte des...

News

Sushi, Sashimi und Lachs

Lachs als Sushi – das ist eine norwegische Erfindung.

Advertorial
News

Savoir vivre – kulinarisch Reisen und Leben

Hier werden großartige Tipps und feine Adressen für ruhesuchende Entdecker, Gourmets und Feinschmecker vorgestellt.

Advertorial
Rezept

Sautierte Speiserüben mit Pflaumen und Radicchio

Das Rezept von US-Starkoch Joshua McFadden ist schnell zubereitet und schmeckt herrlich. In seinem Kochbuch »Die sechs Jahreszeiten« präsentiert der...

News

Buchtipp: Der Jaga und der Koch

Im Koch-Revier von Spitzenkoch Rudi Obauer aus Werfen. Der Jaga und der Koch. Eine besondere Beziehung.

News

Buchtipp: »Heute kocht mein Ofen«

Kochen im Ofen: 128 Rezeptinspirationen, die zeigen wie man nach der Vorbereitungsarbeit dem Backofen die restliche Arbeit überlässt.

News

»Hedi Klingers Familienküche« gewinnen!

Wir verlosen fünf Exemplare des mit dem World Cookbook Award ausgezeichneten Kochbuchs. PLUS: Rezepttipp Wiener Schnitzel.

News

Der europäische Geschmack von Weihnachten

Die Suppentradition von Österreich über Deutschland und Polen bis Estland u.v.m. PLUS: Drei Rezepttipps zum Nachkochen.

News

Top 5: Kulinarische Urlaubserinnerungen in Buchform

Die Urlaubszeit ist zwar vorbei, diese Kochbücher sorgen aber auch jetzt noch für Sommerfeeling. Über Südfrankreich nach Umbrien, Tel Aviv usw.

Rezept

Buchteln mit Vanillesauce

Karola Schellhorn, die Mutter des bekannten Gastronomen und Politikers, verrät ihr Lieblingsrezept in »Schellhorns Generationenkochbuch«.

News

Frankfurter Buchmesse kulinarisch: Die Trends 2017

Kochbuchautor Stevan Paul hat sich in der Gourmet Gallery der Buchmesse umgesehen und die Trends von Ramen bis »Ofen-Kochen« aufgespürt.

News

Die besten k.u.k.-Rezepte der Konditorei Zauner

Zum Kaffee mit Guglhupf bei Katharina Schratt. Buchtipp mit beispielhaften Rezepten: Guglhupf, Sisi-Parfait, Original Ischler Törtchen.

News

Als Koch zum Autor werden: Andi Schweiger gibt Tipps

Renommierte Foodfotografen und Köche werden engagiert, um ein Hochglanzprodukt tausendfach zu verkaufen. KARRIERE hat die Tricks für ein gelungenes...

News

Andi Schweiger: Vom Koch zum Autor in zwei Jahren

Der Kochbuchmarkt ist ein heiß umkämpfter. KARRIERE schaute Andi Schweiger bei der Produktion von »Regional mit Leidenschaft« über die Schulter.

News

»My Way«: Tim Raue gibt Einblicke in Kochkunst und Leben

In Hamburg luden der Callwey Verlag und Tim Raue zur kulinarischen Buchpremiere in vier Gängen, Erscheinungstermin ist der 9. Februar.

News

Vom Potenzial ungewöhnlicher Zutaten

Margot van Assche eröffnet in ihrem »Buch Rose, Schwein & Feigenblatt« neue kulinarische Perspektiven.

News

Die Kochbuchtrends der Frankfurter Buchmesse 2016

Der kulinarische Teil des 50. literarischen Wettbewerbs vergab Gold und Silber für Wurst und Brot und thematisierte Kochen und Grillen mit offenem...

News

Falstaff Kochbuch bei Grazer Kochbuchmesse ausgezeichnet

Das Falstaff Kochbuch »Four Seasons« belegt den 5. Platz des österreichischen Kochbuchpreises Katharina Prato in der Kategorie »Themenkochbuch«.