Die Weinberge um Valdobbiadene produzierten dieses Jahr guten Prosecco. / © Shutterstock
Die Weinberge um Valdobbiadene produzierten dieses Jahr guten Prosecco. / © Shutterstock

Lasst die Korken knallen! Prosecco-Fans dürfen sich freuen: die Weinernte im Proseccogebiet in der Provinz Treviso ist vorüber und brachte gute Ergebnisse hervor. Die Erzeuger des Conegliano Valdobbiadene Superiore DOCG rechnen 2015 mit einem besonders feinen Prosecco: komplexe Strukturen, eine intensive Nase, gute Zuckerwerte und Fruchtaromen sollen den Jahrgang 2015 dominieren.

Hilfe unter Nachbarn
Wie jedes Jahr unterstützte das Konsortium »Consorzio Tutela del Vino Conegliano Valdobbiadene Prosecco« – ein Verband, der sich als Dachverband um die Qualitätssicherung und Vermarktung des Proseccos der Region kümmert – die Winzer bei der Optimierung der einzelnen Produktionsschritte. Mit Hilfe von Stichproben in verschiedenen Weingärten in unterschiedlichen Zeiträumen konnte das Konsortium den optimalen Erntezeitpunkt bestimmen. Zudem wurde vom Konsortium, zusammen mit Winzern, Abfüllern und Genossenschaften, eine Erntereservemenge von 1.000 Kilogramm pro Hektar festgelegt.

Die Helden der Ernte
Ein besonderes Augenmerk wollten die Winzer der Region im Jahr 2015 auf die harte Arbeit der Weinlese richten. Unter den Hashtags #vendemmiaeroica (heldenhafte Weinernte) und #ConeglianoValdobbiadene haben die Winzer über die herausfordenden Bedingungen in den Weingärten geschrieben. Zwischen 600 und 800 Stunden Handarbeit stecken pro Jahr in jedem Hektar der Weinberge. Durch das teils sehr steile Gelände können auch bei der Ernte nicht überall Maschinen eingesetzt werden.

www.prosecco.it

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Das Weingut St. Michael-Eppan setzt auf edle Weisswein-Cuvées. / Foto beigestellt
    28.09.2015
    Südtiroler Weine auf dem Vormarsch
    Mit 5000 Hektar macht die Region nicht einmal 0,75 Prozent der italienischen Weinproduktion aus. Doch im Zuge der Falstaff-Verkostung für...
  • Blauer Himmel war die Modefarbe 2015 © Degen
    03.11.2015
    Freude über die Traubenqualität des Jahrgangs 2015
    Umfrage unter Winzern aus allen Regionen ergibt Zuversicht für einen Spitzen-Jahrgang.
  • 02.10.2015
    Erfolgreiche Ernte bei Pommery in der Champagne
    Trotz heißem und trockenen Sommer Aussicht auf hervorragende Weine.
  • Weinlese auf Château La Garde / Foto beigestellt
    16.09.2015
    Freude über Weißwein-Qualität im Bordelais
    Die Weißwein-Ernte ist so gut wie abgeschlossen, die Bedingungen waren hervorragend.
  • Schon wieder wurde die Region Burgund von Unwettern heimgesucht. / © Shutterstock.com
    02.09.2015
    Burgund: Verhagelte Ernte in Chablis
    Unwetter in der bereits arg gebeutelten Region Burgund machen Winzern das Leben schwer.
  • Für argentinische Weinbaugebiete wie hier Cafayate war die Weinsaison 2015 schwer. / © shutterstock.com
    31.08.2015
    Südamerika: Gemischte Bilanz nach Weinlese 2015
    Während Chile feiert, ist Argentinien nach einer herausfordernden Saison weniger positiv gestimmt.
  • Mehr zum Thema

    News

    World Champions: Méo-Camuzet

    Jean-Nicolas Méo ist in mehr als 100 Jahren das erste Mitglied seiner Familie, das sich ganz und gar dem Weingut verschrieben hat. Seine Burgunder...

    News

    Eisenberg: Idylle im Süden

    Im Süden des Burgenlands wachsen in der Herkunft Eisenberg auf speziellen Böden Rotweine von unvergleichlicher Eleganz und feiner Mineralität.

    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Vineyard

    Ausgefallener WeinPlace von Elke Berner in Hamburg, der eine gelungene Kombination aus Wein-, Großhandel und Weinbar ist.

    Advertorial
    News

    Falstaff WeinTrophy 2020: Die nominierten Winzer

    Am 28. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Winzer des Jahres«.

    News

    Falstaff WeinTrophy 2020: Die nominierten Sommeliers

    Am 28. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Sommelier des Jahres«.

    News

    Ralf Schumacher: Der Rennfahrer als Winzer

    Früher jagte Ralf Schumacher über die Rennstrecken der Welt. Ins Cockpit steigt er schon lange nicht mehr, man findet ihn jetzt häufiger in einem...

    News

    Prickelndes Italien: Prosecco, Spumante, Franciacorta

    FOTOS: Italien ist mit Prosecco weltweit erfolgreich. Es gibt aber auch hochfeinen Metodo Classico mit langer Tradition.

    News

    Nominé Newcomer des Jahres 2020: Maximilian Kusterer

    Maximilian Kusterer wollte am liebsten Handball-Profi werden, doch dafür war er zu klein. Heute zeigt er Talent und Größe als Winzer und...

    News

    Blaufränkisch: Das rote Reich der Mitte

    Das sonnenverwöhnte Mittelburgenland trägt auch den Namen Blaufränkischland, was darauf verweist, welche dominante Rolle die mittlerweile auch...

    News

    Nominé Newcomer des Jahres 2020: Felix Pieper

    Weinbau in Nordrhein-Westfalen? Gibt es wirklich. Felix Pieper keltert am nördlichsten Punkt des Mittelrheins Weine mit Distinktion und Schliff.

    News

    Nominé Newcomer des Jahres 2020: Yvonne Libelli und Martin Lucas

    Wer glaubt, dass die Mittelhaardt keine Überraschungen mehr zu bieten habe, übersieht dynamische Familienbetriebe wie den Margarethenhof in Forst.

    News

    Falstaff WeinTrophy 2020: Die nominierten Newcomer des Jahres

    Am 28. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Newcomer des Jahres«.

    News

    Das Comeback des Chianti Classico

    Chianti Classico zählt zu den bekanntesten Weinen der Welt. Klammheimlich hat in den vergangenen Jahren eine grundlegende Qualitätsrevolution in den...

    News

    Qualitätssekte aus Österreich

    Österreichs Qualitätssekte liegen im Trend. Mit der neuen Qualitätspyramide 
hat der Weinkonsument 
nun auch beim heimischen Schaumwein eine klare ...

    News

    Welt aus Kalk und Schiefer

    Im Westen des Neusiedler Sees erhebt sich der lang gestreckte Rücken des Leithabergs, an dessen Ostflanken seit Jahrhunderten der Weinbau blüht.

    News

    Top 10 Champagner de luxe

    Prickelndes Lebensgefühl, Luxus und Genuss – Falstaff präsentiert einige Spitzenchampagner, die man zumindest einmal im Leben getrunken haben muss.

    News

    Die Sieger der Chianti Classico Trophy 2019

    Chianti Classico ist eines der ältesten definierten Weinbaugebiete der Welt. In der Falstaff-Bewertung schnitten »Isole e Olena«, »Badia a Coltibuono«...

    News

    Best of Crémant: Anbaugebiete und Produzenten

    Unzählige Varianten, die auf die stark unterschiedlichen Anbauregionen zurückzuführen sind, zeichnen den Crémant aus und machen ihn am Markt immer...

    News

    Weinbau: Pannoniens reicher Winkel

    Die Weinbaugebiete im Norden des Burgenlands bieten das wohl kompletteste Angebot an Sorten und Stilen, das Österreichs Rieden zu bieten haben.

    News

    Jahrgang 2019: Nichts für schwache Nerven

    Der Jahrgang 2019 kostete die deutschen Winzer Körner: Erst zu wenig, dann zu viel Wasser brachte ihnen eine Achterbahnfahrt der Gefühle – und machte...