http://www.falstaff.de/nd/philippine-de-rothschild-ist-tot/ Philippine de Rothschild ist tot Die Grande Dame des Bordealais verstarb in der Nacht zum Samstag im Alter von 80 Jahren.

Philippine de Rothschild-Sereys, Aufsichtsratsvorsitzende und Mehrheitseignerin des Familienunternehmens Baron Philippe de Rothschild, ist im Alter von 80 Jahren verstorben. Die gelernte Schauspielerin hatte das riesige Familienunternehmen nach dem Tod ihres Vaters 1988 übernommen und bis zuletzt erfolgreich geleitet.  Neben dem weltbekannten Kultweingut Château Mouton-Rothschild gehören Château d’Armailhac, Château Clerc Milon, Opus One (Kalifornien), Vina Almaviva (Chile), Domaine de Lambert und Baron Arques zur Unternehmensgruppe. Das Vermögen von Philippine de Rothschild wurde von Le Nouvel Economiste auf 190 Millionen Euro geschätzt.

Was nach einem Leben voll Luxus und Glamour klingt hat ganz anders begonnen, als viele denken mögen. De Rothschild wurde 1933 als einzige Tochter des Weingutbesitzers Baron Philippe de Rothschild und seiner ersten Frau Elisabeth Pelletier de Chambre geboren. Mutter und Tochter wurden im Frühjahr 1945 von der Gestapo verhaftet, Pelletier de Chambre kam kurz vor Kriegsende im Konzentrationslager Ravensbrück ums Leben.

Nach dieser tragischen Zeit studierte sie am Conservatoire National d'Art Dramatique und machte als Theater- und Filmschauspielerin Karriere. Unter dem Künstlernamen Philippine Pascal spielte sie unter anderem mit Catherine Deneuve und gelangte in der Rolle der Mrs. Chasen in »Harold und Maude« zu internationalem Ruhm. Als ihr Vater im Jahr 1988 verstarb übernahm sie als Mehrheitsbesitzerin das Familienunternehmen. De Rothschild ließ es sich nicht nehmen, persönlich die Künstler auszuwählen, die die Etiketten der Kultweine Chateau Mouton Rothschild gestalten sollten. De Rothschild hinterlässt drei Kinder aus erster Ehe.

Falstaff-Verkostung: Mouton Rothschild 1945 bis 2005

 

###NEWS_VIDEO_1###

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • 04.04.2013
    Bordeaux 2010: Die Revision
    Mit dem Jahrgang 2010 hatten die ­Preise für die Subskription einen neuen Höchststand erreicht. Wir wollten wissen, was die Weine...
  • 25.05.2011
    Opus One - Château California
    Über den vielleicht bekann­tes­ten Wein Amerikas und das erste große transkontinentale Joint Venture in der langen Weingeschichte.
  • Mehr zum Thema

    News

    Top 6: Diese Weine passen zu Algen und Küstengemüse

    Seafood beschränkt sich nicht mehr nur auf tierische Delikatessen. Algen & Co. sind auf dem Vormarsch! Falstaff präsentiert Pairingtipps für das...

    News

    »Enten-Soldaten« beschützen 300 Jahre altes Weingut nahe Kapstadt

    Über 1.600 indische Laufenten leben auf dem Weingut Vergenoegd Löw in Südafrika und halten dort die Reben auf nachhaltige Weise frei von Schädlingen.

    News

    Neujahr ist nur ein paar Mal im Jahr

    Genießen Sie Wein in perfekt temperierter Feinheit.

    Advertorial
    News

    Blaufränkisch mit Tiefgang

    Der Weg der dynamischen Entwicklung von Weinen mit der Herkunftsbezeichnung Leithaberg DAC hat bereits mehrere Stufen durchlaufen. Zeit, um eine erste...

    News

    Evolution 2023: Neues von »Champagne Ayala«

    Das berühmte Champagnerhaus launcht pünktlich zum neuen Jahr neue Flaschen und schreitet damit in der eigenen Evolution voran.

    News

    Neue First Lady für »Sekt Austria«: Kellermeisterin Aurore Jeudy im Interview

    Mit der Französin Aurore Jeudy hat erstmals seit den 180 Jahren Bestehen eine Frau die wichtige Position der Kellermeisterin im Traditionshaus...

    News

    Blaufränkisch als »große Rebsorte der Welt« anerkannt

    Internationale Weinexpert:innen kamen in Lech am Arlberg zusammen, um die Rebsorte auf Herz und Nieren zu prüfen. Verkostet wurden über 50...

    News

    Warnetiketten auf Alkoholika: Das sagen führende Winzer dazu

    Falstaff hat Wein-Experten um ihre Statements gebeten.

    News

    Irland führt verpflichtende Warnhinweise auf Weinflaschen ein

    Der Verband der italienischen Weinproduzenten ortet einen direkten Angriff der EU gegen Italien. Eine Kampagne gegen die »Schock-Etiketten« wurde...

    News

    Spektakulärer Weinflaschenraub in Millionenhöhe: Diebe schweigen zu Verbleib der Flaschen

    Unter den Beschuldigten des Raubs aus dem spanischen Drei-Sterne-Restaurant »Atrio« im Oktober 2021 ist auch eine ehemalige mexikanische...

    News

    Ex-Skispringer Kaltenböck: »Wir wollen lebendige und eigenständige Weine machen, die ihr Terroir widerspiegeln«

    Der ehemalige Sportler Bastian Kaltenböck erzählt im Interview, wodurch sich sein Weingut »NeueHeimat« von der Konkurrenz abhebt, wie die Geschäfte...

    News

    Milder Winter: Diese Gefahren bestehen für Wein

    Der aktuelle Winter ist besonders Mild und macht nicht nur die Suche nach einem passenden Skigebiet schwer: Auch die Winzer stellt er vor besondere...

    News

    10 Rotwein-Ikonen: Best of Neue Welt

    Die europäischen Siedler wollten auch in der neuen Heimat nicht auf Wein verzichten und exportierten die Reben über die Weltmeere nach Chile,...

    News

    Genf: Weinstadt Deluxe

    Genf ist die zweitgrößte Stadt der Schweiz, ein internationales Zentrum für Handel und Diplomatie und – wen wundert’s? – eine Fine-Wine-Stadt. Der...

    News

    Weinreben und Klimawandel: Pinot Noir übersteht 150 Tage ohne Wasser

    Ein französischer Wissenschaftler hat Weinreben auf ihre Trockenheitsresistenz getestet und kam zu erstaunlichen Ergebnissen: Pinot Noir sei von den...

    News

    Pionier der biodynamischen Landwirtschaft in der Champagne verstorben

    Erick De Sousa, der emblematische Winzer der Côte des Blancs in der Champagne, ist im Alter von 59 Jahren nach langer Krankheit verstorben.

    News

    Zu viel gekauft? So lange ist Champagner haltbar

    Auch wenn er bereits etwas länger im Keller steht, kann Champagner bedenkenlos getrunken werden.

    News

    Luciano Sandrone verstorben

    Die Welt nimmt Abschied von einer großen Persönlichkeit der Weinwelt: Luciano Sandrone ist am 5. Jänner gestorben.

    News

    Alkoholfreier Sekt im Test: Günstige Produkte besonders gut

    In der Silvesternacht ließen viele noch die Sektkorken knallen, im neuen Jahr soll es dann etwas ruhiger zugehen. Wer auf den Knall beim Öffnen der...

    News

    Die Sieger der Chianti Classico Trophy 2022

    Der »Gallo Nero« – der schwarze Hahn – ist das Markenzeichen des Chianti Classico, mit dem sich die Flaschen schmücken. Der wichtigste Wein des...