Patio Design

Ein alter Baum markiert den Mittelpunkt des Patios im Centennial Tree House von Wallflower Architecture + Design an der Ostküste Singapurs. wallflower.com.sg

© Albert Lim / Wallflower Architecture + Design

Ein alter Baum markiert den Mittelpunkt des Patios im Centennial Tree House von Wallflower Architecture + Design an der Ostküste Singapurs. wallflower.com.sg

© Albert Lim / Wallflower Architecture + Design

Gelungene Innenhofgestaltungen können die Wohnqualität deutlich erhöhen, denn sie ermöglichen den Bewohnern, den Komfort des häuslichen Schutzes an der frischen Luft zu genießen. »Unterschiedliche Proportionen erzeugen hier unterschiedliche Atmosphären und Lichtstimmungen«, weiß Experte Gernot Hertl von Hertl.Architekten in Steyr. Er erklärt: »Es ist wichtig, Höhe, Breite und Tiefe abzustimmen und zu definieren, wie sich der Ort anfühlen soll. Dabei gilt es, den Schatten während des Tagesverlaufs zu beachten, um die Sonne an den gewünschten Flecken auszukosten und mit Pflanzen in Einklang zu bringen.« 

Wie das konkret aussehen kann, zeigt der kleine, perfekt inszenierte Innenhof des 780 m2 großen Centennial Tree House, das Wallflower Architecture + Design an der Ostküste Singapurs realisierte. Ein hundert Jahre alter Frangipanibaum, umgeben von einer kleinen Grasinsel, markiert stark und beständig den Mittelpunkt der kleinen Oase. Seine Ruhe strahlt in die Umgebung ab und schafft mit den großen, mit Wasser gefüllten Becken und üppigen Polyalthiapflanzen eine natürliche Atmosphäre.

»Patios bringen Licht in tiefe Raumzonen, bieten Windschutz und ein ausgeglichenes Mikroklima, sie haben Sonne und Schatten gleichzeitig und ergänzen gebaute Räume mit Natur.« Gernot Hertl Gründer von Hertl.Architekten 

Von hier durchströmen Licht und Luft das gesamte Haus. Die zum Hof hin öffenbaren, dunklen Holzlamellen an der Fassade zaubern ein poetisches Spiel aus Licht und Schatten. Für die Bauherren spiegelt der Patio wider, was wichtig ist im Leben: der Fokus auf Reinheit und Einfachheit. »Der Kunde war fasziniert von den traditionellen chinesischen Wohn­höfen, den sogenannten Siheyuan«, erklärt ­Architekt Robin Tan. »Es war herausfordernd, diese Idee auf den Maßstab des Hauses zu übertragen und an unsere moderne tropische Metropole anzupassen. Denn bei den recht hohen Räumen war es wichtig, den Hof nicht in einen schmalen Lichtschacht zu verwandeln.«

Gerahmte Ausblicke

»Patios bergen als Bestandteil des Hauses eine Vielzahl an Qualitäten: Sie bringen Licht in tiefe Raumzonen, bieten Windschutz und ein ausgeglichenes Mikroklima, sie haben Sonne und Schatten gleichzeitig und ergänzen gebaute Räume mit Natur«, fasst Gernot Hertl die Vorteile von Patios zusammen. Spannend umgesetzt haben das auch die CC Arquitectos im mexikanischen Guanajuato, indem sie üppig bepflanzte Innenhöfe mit Wasserbassins für ein Bürogebäude entwarfen. Architekt
Manuel Cervantes Cespedes strukturierte und öffnete das 1.250 m2 große Gebäude mit verschachtelten Patios, um für die Mitarbeiter einen Ort mit häuslichem Maßstab zu schaffen, der eine visuelle Verbindung zwischen innen und außen schafft. Die Büroräume sind durch die bepflanzten Höfe miteinander verbunden, um »zufällige« Begegnungen zwischen Angestellten zu fördern.

»In stark urbanisierten Umgebungen ist Privatsphäre unerlässlich. Der Innenhof gibt Bewohnern ein blick-geschütztes Refugium zum Entspannen.« Robin Tan Architekt bei Wallflower 

Verbindung Schaffen

»Wir verbringen die meiste Zeit des Tages im Büro, aber die Menschen, die hier arbeiten, fühlen sich nicht wie in einem konventionellen Büro. Sie erleben eine häusliche Atmosphäre, die die Qualität ihrer Arbeitsumgebung jeden Tag bereichert«, erklärt Cespedes. 

Einen alternativen Ansatz verfolgte Bloot Architecture (Den Haag) mit der Renovierung der 270 m2 großen 50er-Jahre-Villa Patio House im niederländischen Velp. Hier wurden viele kleine Räume zu wenigen großen, harmonisch ineinanderfließenden zusammengefasst und um eine große Terrasse ergänzt. Ein Zusammenspiel aus Offenheit und intimer Atmosphäre war die Grundidee des Konzepts. Mit der gläsernen Terrasse fällt viel Tageslicht in die Räume, und die Bewohner können zwischen verschiedenen Innen- und Außenszenarien wählen. Als Erweiterung in den Garten dient der kleine Hof als flexibel nutzbarer Zwischenraum, der den leichten Höhenunterschied zwischen Villa und Garten kunstvoll überspielt. Dass sich der neu gewonnene Raum nicht auf einen Patio beschränken muss, zeigt ein Beispiel aus Süditalien. Zwei Innenhöfe bilden hier das Herzstück des Künstlerhauses, das der Architekt Giuseppe Gurrieri auf Sizilien errichtete. Die von hellen Mauern umgebenen Freiräume bringen Luft und Licht ins Innere des Hauses und erweitern dank geschickter Beschattung den Wohnraum nach außen. Stilvoll möbliert und beleuchtet, ergänzen sie das Anwesen um zwei Wohnzimmer unter freiem Himmel.

Mehr zum Thema

News

Bühne frei für das große Bauhaus-Jubiläum

100 Jahre Bauhaus: Das ist nicht nur für die Architekturwelt eine große Sache. Die Ära der Kuben-Kargheit und Sessel-Revolution beeinflusst die...

News

Tableware Highlights für den Frühling

Erfrischende Inspirationen für die Tafel– inszeniert in den Trendfarben der Saison! LIVING kreierte die neuesten Tableware-Highlights mit...

News

My Taste: Martin Steininger

Was lieben designaffine Menschen privat? Mit welchen Stücken umgeben sie sich, was hinterlässt Eindruck? Martin Steininger hat uns seine fünf...

News

Die inspirierendsten Interior- und Design-Blogs

Welche Interior-Blogs und Instagram-Feeds inspirieren uns besonders und stechen aus der Masse heraus? LIVING ist vernarrt in diese Accounts und...

News

My Taste: Jacob Strobel

Was lieben designaffine Menschen privat? Mit welchen Stücken umgeben sie sich, was hinterlässt Eindruck? Jacob Strobel hat uns seine fünf Favoriten...

News

Die großen Betten-Trends

Welche Betten-Designs liegen im Trend, welche Innovationen machen den Melatonin-Support obsolet, und welche Kooperationen rütteln den Markt wach –...

News

Spatenstich beim SEESTE Bauprojekt Bellevue Sonnleiten

Spatenstich für exklusives Villenprojekt der SEESTE Bau GmbH in bester Döblinger Lage.

Advertorial
News

Exklusiver Gutscheincode von KLOMFAR

Genau richtig zum Start der Herbstsaison präsentiert KLOMFAR seine neue Website mit Online-Shop. Für alle LIVING Leser gibt es einen 20 Euro Rabatt...

Advertorial
News

Jagdfieber

Büroimmobilien sind bei Mietern und Investoren heiß begehrt, die Nachfrage ist ungebrochen. Welche Projekte stehen derzeit im Fokus?

News

Luxury Works

Wie viel Komfort darf im Büro sein? Und wie definieren sich Überfluss und Überschwang im Arbeitskontext heutzutage? Ein paar aktuelle Beispiele zeigen...

News

Erste Interior-Kollektion des »Victoria and Albert Museum«

Die Liaison zwischen dem berühmten Design-Museum in London und »The Sofa Workshop« lässt derzeit die Herzen aller Print-Liebhaber höher schlagen. Für...

News

Zwei Stars vereint: Mickey Mouse und Kelly Hoppen

Die Disney-Ikone feiert 90. Geburtstag und zelebriert diesen mit einer exklusiven Interior-Kollektion von Designstar Kelly Hoppen.

News

Möbel aus Ostwestfalen erobern sogar die Alpen

Gebrauchtes Fichtenholz: Basis für hochwertige Gastro-Möbel, die auch hoch oben in den Alpen stehen.

Advertorial
News

My Taste: Knud Erik Hansen

Was lieben designaffine Menschen privat? Mit welchen Stücken umgeben sie sich, was hinterlässt Eindruck? Knud Erik Hansen hat uns seine fünf Favoriten...

News

Die ticken jetzt richtig!

Die Weltmesse für Uhren und Schmuck, die Baselworld, hat einmal mehr ihre Spuren in der Branche hinterlassen. Wir zeigen die Neuheiten und...

News

Das große Interior Makeover

Schon mit wenig Geld kann man frischen Wind in die eigenen vier Wände bringen. Wir haben Experten nach den wichtigsten Dos and Don’ts beim Umstylen...

News

Die spannendsten Architektenvillen

Architektenvillen sind heute immer mehr markant statt zeitlos. Wer es extravagant mag, sollte nach Exposés Ausschau halten, in denen es um mehr geht...

News

Art Five: Deborah Sengl

Speziell in LIVING: Persönlichkeiten und Kenner der Kunstszene verraten ihre Must-haves fürs Zuhause. Diesmal zeigt uns Deborah Sengl ihre Favoriten.

News

Design-News im Juli

Was kommt? Was ist en vogue? Wer designt mit wem und warum? Ein kurzer Newsflash aus der Welt des Designs und der Architektur.

News

Robuste Rugs für Terrasse & Co.

Wetterfeste Rugs für draußen verschönern jeden Wohnbereich. LIVING hat trendige Teile recherchiert, mit denen Sie zwischen Terrasse, Pool und Balkon...