Parmigiano Reggiano Day – Kreativ mit Käse

Außergewöhnlicher Genuss mit Parmigiano Reggiano

Foto beigestellt

Außergewöhnlicher Genuss mit Parmigiano Reggiano

Foto beigestellt

Freuen Sie sich auf den 30. Oktober und erleben Sie den Parmigiano Reggiano Day in den Restaurants der JRE! Genießer kommen an diesem Tag voll auf ihre Kosten: Spitzenköche aus der Vereinigung der jungen, innovativen Küchenchefs servieren ein eigens für diesen Anlass kreiertes Gericht, das die Vielfalt des echten Parmesan zur vollen Entfaltung bringt.

Foto beigestellt

Parmigiano Reggiano ist der Klassiker unter den Hartkäsesorten und für seine Vielseitigkeit bekannt. Bereits seit etwa 1000 Jahren wird er in Norditalien hergestellt. Erfunden wurde der Parmesan von Benediktinermönchen in der Region zwischen Po und Apennin. Noch heute darf lediglich Hartkäse aus den Provinzen Parma, Reggio Emilia, Modena, Mantua (rechts des Po) und Bologna (links des Reno) die geschützte Herkunftsbezeichnung tragen.

Reiner Genuss

Die Herstellung des für seine Körnung bekannten Parmigiano Reggiano hat sich seit damals nicht verändert: Kuhmilch, Lab und Salz – nicht mehr, nicht weniger braucht man für einen Parmesan. Je nach Reifegrad und Kuhrasse, von der die benötigte Milch verwendet wurde, unterscheidet sich das Aroma des Käses: Der jüngste erhältliche Parmigiano Reggiano ist nach zwölf Monaten fertig gereift, darüber hinaus gibt es eine Vielfalt weiterer Reifegrade – bis hin zu Laiben, die sechs Jahre und auch länger gereift sind. Am Parmigiano Reggiano Day kommen 24 Monate alte Parmesanlaibe in den Restaurants der JRE zum Einsatz – pur oder in spannenden Rezepten versteckt entfalten sie Ihren Genuss.

© JRE / Sascha Perrone

Langjährige Partnerschaft

Die Jeunes Restaurateurs sind eine Vereinigung junger Spitzenköchinnen und -köche, die es sich zum Ziel gesetzt hat, der deutschen Kochkunst neue Impulse zu verleihen. Das Band der langjährigen Partnerschaft zwischen den Jeunes Restaurateurs und dem Consorzio del Parmigiano Reggiano wird von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung gegenüber lokalen Traditionen und Produkten zusammengehalten.


Info

Weitere Informationen finden Sie unter JRE.de

Mehr zum Thema

News

Rezepttipps: Hahnenkamm am Teller

Genuss abseits der Rennstrecke: Anleitung von den Salzburger Spitzenköchen Karl und Rudi Obauer sowie Hahnenkamm-Alternativen für Pasta-Fans und...

News

Die Top 5 Anlaufstellen für fleischlose Küche in München

Zum ersten »rein vegetarischen« Restaurant sind inzwischen einige Adressen dazugekommen – und auch Veganer kommen auf ihre Kosten.

News

Die 10 beliebtesten Pasta-Gerichte

Pasta geht immer! Wir haben die zehn Lieblingsrezepte der Falstaff-Community ermittelt.

News

Top-Gastronomie: Schlemmen im Burgenland

Ob Spitzenretsaurants, Gasthäuser oder Streetfood: Hier eine Auswahl der besten kulinarischen Adressen, die das östlichste Bundesland zu bieten hat....

News

Die Zukunft der begehrten Kaffeebohnen

Die Zukunft der Kaffeebohnen ist angesichts des Klimawandels in Gefahr. Was tun, um neue, aggressive Pilzarten, starke Preisschwankungen und...

News

Craft-Beer-Boom im Burgenland

Ein klassisches Bierland ist das Burgenland, dessen Landschaft von Weingärten und dem Neusiedler See geprägt ist, ja nicht. Doch der Craft-Bier-Boom...

News

Die besten Veggie-Restaurants

Von Kopenhagen bis New York: Diese Restaurants gelten international als Places to be für Veggies.

News

Das steckt hinter dem Veggie-Boom

Wer dauerhaft oder teilweise auf tierische Produkte verzichtet, zelebriert Ernährung als Lifestyle. Und kann dank kreativer Köche trotzdem auf...

News

Kulinarik im Iran: Orient trifft Asien

Durch die wechselvolle Geschichte Persiens und die Lage des Landes an der historischen Seidenstraße ist die iranische Küche zu einer attraktiven...

News

Vegan – Mit Genuss und ohne Mangel?

Vegane Ernährung polarisiert, stellt Vertrautes in Frage, nimmt spätestens seit der Klimadebatte Fahrt auf und braucht für eine gesunde...

News

Hightech auf dem Acker: Die Landwirtschaft von Morgen

Schwimmende Ställe, vertikale Gemüsefarmen und Roboter als Erntehelfer: Wie Technologie die Landwirtschaft der nächsten Jahrzehnte revolutionieren...

News

Gesund Genießen: Das Wohlfühl-Kochbuch des Kurhauses Marienkron

Das Kochbuch bringt die einfache vegetarische Küche des Kurhauses Marienkron an den heimischen Herd. Wir verraten drei Rezepte für das neue...

News

Top 10 vegane Kuchen, Bäckereien und Desserts

Vegan bedeutet nicht gleichzeitig den Verzicht auf süße Köstlichkeiten: Diese Rezepte kommen auch ohne Butter, Milch, Honig, Eier und Co. aus.

News

Über die Zukunft der Rinderzucht

Viehzucht ist für mehr als ein Zehntel der weltweiten Methan-Emissionen verantwortlich. Doch die Wissenschaft forscht an einer Lösung – und die kommt...

News

Alkoholfrei durch den »Dry January«

Drinks ohne Alkohol liegen im Trend, besonders nach der opulenten Weihnachtszeit. Wir verraten, worauf es bei den Null-Promille-Alternativen ankommt,...

News

Meistgeklickt auf Falstaff.de: Top 10 Restaurants 2021

Jahresrückblick: Diese zehn Restaurants wurden 2021 am häufigsten aufgerufen.

News

Tipps für die Zeit nach der Festtags-Völlerei

Wenn der Magen nach einem üppigen Festmahl schmerzt, gibt es mehrere Möglichkeiten, Abhilfe zu schaffen. Falstaff verrät Tipps gegen das Völlegefühl.

News

Restaurant der Woche: Brikz

Das Restaurant mit den roten Backsteinwänden in Berlin-Charlottenburg ist nach einem pandemiebedingt eher schwierigen Start endlich in der...

Rezept

Pikante Spaghettoni mit Blumenkohlröschen | Kapern | Semmelbrösel | Parmigiano Reggiano

Wer sich Italien nach Hause holen möchte, der kocht am besten mit dem original Parmigiano Reggiano!