Eleganz mit Charme von anno dazumal: das »Restaurant le Meurice« von Alain Ducasse.
Eleganz mit Charme von anno dazumal: das »Restaurant le Meurice« von Alain Ducasse.

Das Hantieren mit Feuer in der Küche ist wieder »in«. Grund dafür, da sind sich die meisten Lokalbesitzer sicher, ist vor allem der Eventfaktor des Flambierens – der Eventfaktor der Grande Cuisine im Generellen. Die Gäste wollen ein bisschen Theater. Nicht Käse, sondern Flambiertes schließt den Magen. »Gerade rechtzeitig« komme das Comeback des Flambierens, schreibt die Tageszeitung »Le Monde«, denn das Anzünden der Speisen am Tisch sei in den letzten Jahren kaum mehr praktiziert worden. Es ist mithin der auffälligste Teil einer Rückbesinnung auf alte klassische Speisen und Küchentechniken, die man in Paris, in ganz Frankreich, aber auch in London und New York bemerken kann.

In diesen Restaurants kann man sich wie anno dazumal bekochen lassen:

TAILLEVENT
Weltberühmter Restaurant-Klassiker. Hier wird wirklich noch flambiert wie in guten alten Zeiten.
15 Rue Lamennais, 75008 Paris
T: +33 1 44951501
www.taillevent.com

TOUR D'ARGENT
Pariser Restaurant-Ikone. Prominente, Politiker und Touristen delektieren sich an altfranzösischer Küche.
15 Quai de la Tournelle, 75005 Paris
T: +33 1 43542331
www.tourdargent.com

LE MEURICE

Das Stammhaus von Alain Ducasse. Große Küche, manchmal werden spezielle Gerichte flambiert.
228 Rue de Rivoli, 75001 Paris
T: +33 1 44581010
www.alainducasse-meurice.com

LE TRAIN BLEUE
Grandiose Fin-de-Siècle-Ausstattung im Gare de Lyon.
Und eine wunderbar altmodische Küche.
1er étage, Gare de Lyon, 75012 Paris
T: +33 1 43430906
www.le-train-bleu.com

LAURENT
Luxuriöses Restaurant mitten im Élysée-Park. ­Klassische Grande Cuisine, viele alte Rezepte.
41 Avenue Gabriel, 75008 Paris
T: +33 1 42250039
www.le-laurent.com

LUCAS CARTON
Restaurant mit einem verspielten Mix aus Parisian Style und Moderne. Große Küche.
9 Place de la Madeleine, 75008 Paris
T: +33 1 42652290
www.lucascarton.com

KASPAR'S SEAFOOD
Seafood-Restaurant in einem der brühmtesten Hotels der Welt – im ehrwürdigen »Savoy«.
The Savoy, Strand, London WC2R 0EU
T: +44 20 74202111
www.kaspars.co.uk

COMME CHEZ SOI
Legendäres Feinschmeckerrestaurant nach alter Schule in Brüssel. Alte Kochtechniken.
Place Rouppe 23, 1000 Brüssel
T: +32 2 5122921
www.commechezsoi.be


Text: Manfred Klimek

Aus Falstaff Nr. 08/2015

Mehr zum Thema

News

Top 10: Rezepte mit Kürbis

Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß geschnitzt als Halloween-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of...

News

Die Top 5 Anlaufstellen für fleischlose Küche in München

Zum ersten »rein vegetarischen« Restaurant sind inzwischen einige Adressen dazugekommen – und auch Veganer kommen auf ihre Kosten.

News

Düsseldorfer »Chrystall«: Pächter abgesprungen

Michael Kuchenbecker ist kurz vor der geplanten Übernahme der Gastronomien von Simone Chrystall von seinem Vertrag zurückgetreten, das Restaurant...

News

Mehl ist nicht gleich Mehl

Die Qualität von Brot hängt nicht nur von der Art des Backens ab. Engagierte Bäcker wissen, weshalb etwa die Franzosen für ihre Baguettes ein ganz...

News

Interview: Was passiert beim Backen?

Nathan Myhrvold hat ein neues Buch über die wissenschaftlichen Grundlagen beim ­Backen geschrieben. Ein monumentales Werk mit vielen überraschenden...

News

Unser täglich Brot

Brot ist fixer Bestandteil unserer Esskultur, und dennoch steht es im Kreuzfeuer der Kritik ­der Gesundheitsapostel. Hat sich nun das Brot geändert,...

News

Restaurant der Woche: Erno's Bistro

In »Erno's Bistro« wird auf hohem Niveau gekocht. Küchenchef Valéry Mathis brilliert mit südfranzösisch inspirierten Gerichten.

News

Restaurant der Woche: Showroom

Das Spiel von Aromen und Texturen beherrschen die Köche im »Showroom« ausgezeichnet. Vorkenntnisse über die Avantgardeküche schaden bei einem Besuch...

News

No-Knead-Bread im Falstaff-Check

So einfach kann Brotbacken sein: Wie der neue Backtrend 
No-Knead-Bread (Kein-Kneten-Brot) funktioniert.

News

Brot auf Knopfdruck: Brotbackmaschinen im Test

Kein Kneten und Wegputzen von Teigresten mehr – und trotzdem frisches Brot aus dem Ofen? Das klingt ver­lockend. Doch was taugen Backautomaten...

News

Gewinnspiel: Ein Stück Schweiz in Düsseldorf

Die SWISS APÉRO Rooftop Bar eröffnet vom 7. bis 24. November in Düsseldorf. Wir verlosen 3x2 Apéro inkl. Wein und Dessert.

Advertorial
News

Brot backen auf Französisch: Teil 1

Gutes Brot zu backen ist eine Kunst, die Franzosen in Perfektion beherrschen. Falstaff war bei Pariser Bäckern zu Gast.

News

Essay: Luthers Schuld?

Ein Blick auf die kulinarische Landkarte Deutschlands zeigt ein dramatisches Gefälle. Gerade im Lutherjahr stellt sich die Frage: Ist protestantische...

News

Gastkoch im Hangar-7: Quique Dacosta

Die kulinarischen Notizen zum Ikarus Koch des Monats November 2017 im Hangar-7: Quique Dacosta, Dénia, Spanien.

News

Wirklich Wild?

Zuchtwild aus Neuseeland ist auf dem Siegeszug. Denn sein Fleisch schmeckt zart mit einem Hauch von Wildgeschmack. Das führt zur Frage: Ist Zuchtwild...

News

Rezeptstrecke: Wild gekocht

Die drei Spitzenköche Benjamin Parth, Daniel Achilles und Daniel Brunner präsentieren kreative Wild-Gerichte zum zu Hause Nachkochen.

News

Pop-Up-Konzept »Stadtmenü« zur »eat&Style« in Hamburg

Deutschlands größtes Food-Festival ist wieder auf Tour, in Hamburg feiert ein Pop-Up-Konzept mit acht Gastronomen Premiere.

News

460 Restaurants mit Bib Gourmand ausgezeichnet

Der renommierte Gourmetführer Guide Michelin veröffentlichte die Topadressen 2018 für besten Genuss für wenig Geld, ab 10. November im Handel...

News

Top 10: Rezepte mit Maronen

Die Lieblings-Gerichte rund um die Edelkastanie von der Falstaff Redaktion im Überblick.

News

Produkttest Preiselbeeren: Bitter sweet symphony

Preiselbeeren als perfekte Begleiter zu Wildgerichten – Falstaff schafft Überblick.