Die Verleihung im vergangenen Jahr: (v.l.n.r. Ole Buddrus, Philip Duff, Yared Hagos, Gerhard Kozbach-Tsai, Gregor Scholl, Markus Blattner. / Foto: beigestellt (Katja Hiendlmayer)
Die Verleihung im vergangenen Jahr: (v.l.n.r. Ole Buddrus, Philip Duff, Yared Hagos, Gerhard Kozbach-Tsai, Gregor Scholl, Markus Blattner. / Foto: beigestellt (Katja Hiendlmayer)

Am 7. Oktober ist es so weit: Die Mixology Bar Awards, die wichtigste Auszeichnung der Branche im deutschsprachigen Raum, werden an die Besten der Besten verliehen – und das bereits zum siebten Mal. Was als lockere Party im Jahr 2007 begann, ist mittlerweile eine feierliche Abendveranstaltung, bei der im Beisein der versammelten Fachwelt unter anderem die Bar, das Barteam und der Mixologe des Jahres gekürt werden.

Das Prozedere
Um ein repräsentatives Meinungsbild der Branche zu erhalten, stimmten im ersten Schritt 70 Jurybeiräte aus Gastronomie, Medien und Getränkeindustrie über ihre Favoriten in den Kategorien »Barteam des Jahres«, »Newcomer des Jahres«, »Mixologe des Jahres«, »Gastgeber des Jahres«, »Bar des Jahres«, »Hotelbar des Jahres«, »Spirituose des Jahres«, »Getränkemenü des Jahres« sowie in den Kategorien »City Award« und »Bartender‘s Choice« ab. Auf Unabhängigkeit wird dabei strikt geachtet. Industriebeiräten ist es beispielsweise nicht gestattet, für die »Spirituose des Jahres« abzustimmen. Aus dieser ersten Auswahl wird die sogenannte Long List erstellt, in der die zehn gemeinsamen Favoriten aller Beiräte erfasst sind. Anschließend tritt die Awards-Jury in Erscheinung und wählt mit doppeltem Stimmrecht ihre jeweiligen Top 5 aus der Long List.

Unter Vorsitz von Stefan Gabanyi, Betreiber der Gabanyi Bar in München und bekannt unter anderem als Kolumnist und Whisky-Autor, ist die Jury in diesem Jahr wie folgt besetzt: Attila Kiziltas (Shepheard Bar, Köln), Yared Hagos (The Parlour, Frankfurt), Klaus St. Rainer (Goldene Bar, München), Erich Wassicek (Halbestadt Bar, Wien), Gerhard Kozbach-Tsai (Grande Bar, Wien), Jvan Paszti (Cranberry Bar, Zürich), Markus Blattner (Widder Bar, Zürich), Peter Eichhorn (Mixology Magazin, Berlin).

Preise als Sprungbrett
Die Mixology Bar Awards gelten in Deutschland, Österreich und der Schweiz als die Oscars des Bartendings und bescheren den Inhabern der begehrten Trophäen Renommee und gleichzeitig einen gewaltigen Karriereschub. Henning Neufeld, Newcomer des Jahres 2012, bekam beispielsweise in Folge seiner Auszeichnung ein Angebot von der weltweit agierenden Hotelgruppe Shangri-La und wechselte von Basel zur Atmosphere Bar in Peking.

Zur Verleihung der Awards am Vorabend des Bar Convent Berlin trifft sich die gesamte deutschsprachige Barszene. Das Red-Carpet-Event, durch das der irische Bar-Virtuose Philip Duff und die deutsche TV-Moderatorin Hadnet Tesfai führen, findet dieses Jahr im Berliner Grand Hyatt Hotel statt. Erwartet werden zwischen 400 und 500 Gäste wie Charles Schumann, Alfred Cointreau und der amerikanische »King Cocktail« Dale DeGroff. In der Awards Embassy in der Bar des Berliner Amano Hotels wird an diesem Abend eine Live-Übertragung eingerichtet. So haben Zuschauer die Möglichkeit, die Veranstaltung bei dem einen oder anderen Drink zu verfolgen. Ebenso gibt es für Barflys und Leser den Live-Stream auf mixology.eu.


Der City-Award 2013 ging an Frankfurt / Foto: beigestellt (Katja Hiendlmayer)

Die Shortlist:

Bar des Jahres
Spirits, Köln
Gamsei, München
Booze Bar, Berlin
Zephyr, München
Capri Lounge, Köln

Mixologe des Jahres
Mohammad Nazzal, Al Salam Köln
Arnd Hennig Heissen, Curtain Club Berlin
Matthew Bax, Gamsei München
Oliver Ebert, Becketts Kopf Berlin
Volker Seibert, Capri Lounge Köln

Newcomer des Jahres
Reinhard Pohorec, The Sign Wien
Atalay Aktas, Schwarze Traube Berlin
Andre Pintz, Steigenberger Leipzig
Frederik Knüll, Spirits Köln
Simon Brandmeyer, Onyx Zürich

Gastgeber des Jahres
Thomas Altenberger, Lebensstern Berlin
Andreas Till, Pacific Times München
Kan Zou, The Sign Wien
Alessandro Romano, Ona Mor Köln
Wolfgang Bogner, Onyx Zürich

Spirituose des Jahres
Tanqueray Malacca
Marca Negra Mezcal
Plantation Three Stars
San Cosme Mezcal
Ardbeg Ardbog

Hotelbar des Jahres
Da Ciao, Hamburg
Curtain Club, Berlin
Amano Bar, Berlin
Les Trois Rois, Basel
Twist Bar, Dresden

Barteam des Jahres
Spirits, Köln
Schumann‘s, München
Curtain Club, Berlin
Booze Bar, Berlin
Gamsei, München

Barkarte des Jahres
Gamsei, München
Capri Lounge, Köln
Zephyr, München
Ona Mor, Köln
Amano Bar, Berlin

City Awards
München
Wien
Berlin
Frankfurt am Main
Köln

Bartender’s Choice
Angostura Bitters
Eiswürfel
Jigger
Facebook
Crew Ale IPA

(sb)

Mehr zum Thema

News

Quiz: Testen Sie Ihr Gin-Wissen!

Beantworten Sie zehn Fragen und beweisen Sie, ob Sie es verdient haben in den Kreis der Gin-Experten aufzusteigen.

News

Schottland: Homeland of Whisky

Schottland ist nicht nur die Heimat des Whiskys, sondern auch die Region der Welt mit der höchsten Whisky-Brennereien-Dichte.

News

So wird Whisky verkostet

Auch Genießen will gelernt sein. Eine kleine Anleitung für den 
perfekten Schluck Whisky und wie er sein Aroma am besten entfaltet.

News

Das große Falstaff Whisky-ABC

Was versteht man unter »Angels‘ Share«? Worauf bezieht sich die Jahreszahl auf dem Etikett einer Flasche? Falstaff stellt im »Whisky ABC« die...

News

Cocktails für die liebe Frau Mama

Frühlingshafte Drink-Tipps für den Muttertag: Vom Rosato-Spritzer über einen Strawberry Gin Tonic bis zum Schileroyal u.v.m.

News

Das muss in Ihre Hausbar

#stayhome lautet die Devise: Statt in der Bar genießen wir unsere Drinks jetzt daheim. Welche Ausstattung in keiner Hausbar fehlen darf, verraten wir...

News

Der gute Geist des Grappa

Der Tresterbrand Grappa hat sich vom Arme-Leute-Schnaps zum High-Society-Produkt gewandelt. Dabei wird er heute noch genauso hergestellt wie vor...

News

Cocktails für zu Hause

Auch die Spirituosen-Szene formiert sich im Kampf gegen die wirtschaftlichen Wehen von Corona. Die Hamburger Brennerei »Drilling« füllt ihre Cocktails...

News

Anti-Corona: Cocktails zuhause genießen

#stayhome – Stefan Hinz vom Kölner »Little Link« bringt preisgekrönte Cocktails nach Hause!

News

Berner Brennerei: Desinfektionsmittel statt Gin

Aufgrund der erhöhten Nachfrage brennt die Schweizer Matte-Brennerei neuerdings Desinfektionsmittel anstatt Gin und Absinthe.

News

WeltBARfrauentag 2020 in Wien und Hamburg

Am internationalen Frauentag am 8. März übernehmen prominente Barkeeperinnen die Tresen und mixen für den guten Zweck.

News

Die spannendsten Brenner aus Franken

Die Paraderegion für Obstbrände aus Kirsche, Zwetschge oder Apfel? Na klar, das ist Franken! Doch mittlerweile kommen auch Rum, Gin und Whisky von...

News

Best of Gin aus England

Gin ist die National-Spirituose der Briten. Dabei wurde er gar nicht in England erfunden. Wie der Wacholder-Schnaps auf die Insel kam und wie man ihn...

News

»Liquid Market« erobert München und Berlin

Das beliebte Cocktail-Festival überschreitet erstmals Grenzen: 2020 wird nicht nur in Wien und Linz, sondern auch in München und Berlin gemixt und...

News

Edel & teuer: Luxus-Spirituosen

Falstaff präsentiert zehn besonders rare wie teure Spirituosen, die auf ganzer Linie für Exklusivität stehen.

News

Erste Rooftop-Bar in St. Moritz eröffnet

FOTOS: Das »Art Boutique Hotel Monopol« eröffnete in dieser Wintersaison die erste Bar über den Dächern der Alpenmetropole.

News

Nachwuchsförderung bei William Grant

Die junge Whisky-Expertin Kelsey McKenchie macht ihre Passion zum Beruf und durchläuft eine hochkarätige Ausbildung zum Malt Master.

News

Deutscher Whisky: Mehr als Brauner Korn

Nicht nur, dass es mehr deutsche als schottische Whisky-Brenner gibt – vom Biogetreide bis zur Reifung im Spätburgunder-Fass oder in der Nordsee ist...

News

Ferdinand's Saar Dry Gin: Limited Edition »Goldcap«

Die Sonderabfüllung ist ab 15. März in Deutschland erhältlich. Der Gin spiegelt die Highlights seines Herkunftsortes wider, überzeugt im Geschmack und...

News

»Villa Ascenti Gin«: der neue Menü-Begleiter

Der Gin, der auch Menschen schmeckt, die ihn bisher aufgrund seines bitteren Geschmacks vermieden haben. »Villa Ascenti Gin« zeigt eine neue Seite als...