Online-Shops für Fleisch und Fisch-Genuss

© Shutterstock

Online-Shops für Fleisch und Fisch-Genuss

© Shutterstock

http://www.falstaff.de/nd/online-shops-fuer-fleisch-und-fisch-genuss/ Online-Shops für Fleisch und Fisch-Genuss Damit Sie auch in einer Zeit, in der man zu Hause bleiben soll, mit Fisch, Fleisch und Wurst versorgt sind gibt es hier unsere Webshop-Tipps aus der Community. http://www.falstaff.de/fileadmin/_processed_/9/0/csm_Fisch-Wurst-Fleisch-c-shutterstock-2640_5809fa1e36.jpg

Der zweite Lockdown, gemeinhin auch als »Lockdown light« bekannt, fällt etwas milder aus als der im Frühjahr, dennoch sollen, müssen wir uns wieder sozial mehr isolieren – die kulinarische Grundversorgung aber ist und bleibt auch in dieser Zeit gesichert. Denn die Lager sind weiterhin voll, auch die der Online-Shops. Und wenn man schon auf den Besuch im Lieblings- und Stammrestaurant verzichten muss, dann tischen wir wenigstens zu Hause gehörig auf.

  • Emder-Fisch-Feinkost
    Bereits in vierter Generation führt Dieter Klaasen den familiären Fischhandel. Der Name bürgt für Qualität, die Fische sind frisch. Wer mag, kann sich von den Klaasens auch handgemachte Salate oder frische Meeresfrüchte liefern lassen.
    emder-fisch-feinkost.de/shop
     
  • Sardinen.Bar
    In Berlin hat Thomas Vetter 2016 Deutschlands erstes Feinkostbistro für Fischkonserven eröffnet. Corona zwingt ihn derzeit, das Lokal geschlossen zu halten, aber inzwischen kann man sich die Köstlichkeiten einfach im Shop bestellen und nach Hause liefern lassen – in ganz Deutschland.
    sardinenbarberlin.com
     
  • Crusta Nova
    Garnelen aus Deutschland? Gibt's! Sie schwimmen in Bayern und sind nur wenige Klicks entfernt.
    crustanova.com/shop
     
  • Frischeparadies
    Hier gibt es alle Lebensmittel, die Feinschmecker lieben – das umfasst selbstverständlich auch frischen oder tiefgekühlten Fisch und Meeresfrüchte von Austern über Garnelen bis hin zu Jakobs­muscheln.
    frischeparadies-shop.de
     
  • Deutsche See
    Auch wenn der Name anderes besagt: Hier bekommt man längst nicht nur Ware aus deutschen Meeren wie etwa Wattenmeer-Miesmuscheln, sondern auch gute Qualität aus anderen Gewässern, darunter kanadischen High-Pressure-Hummer als TK-Ware.
    deutschesee.de/shop
     
  • Send-a-fish.de
    Entstanden als Ableger eines traditionellen Fischgeschäfts, bietet dieser Händler von der Nordsee eine große Bandbreite an Fisch und Meeresfrüchten aus nachhaltigem Fang an. Kaviar bekommt man ebenfalls.
    send-a-fish.de
     
  • Genusshandwerker
    Von Schwertmuscheln über Gillardeau-Austern und frische Grünalgen bis hin zu Palourdes-Venusmuscheln: Der Versender aus Düsseldorf hat eine feine Auswahl an Meeresfrüchten (und auch Fisch) im Programm.
    genusshandwerker.de
     
  • Fleischrebellen
    Beheimatet in Berlin, liefern die Fleischrebellen hier und bis nach Potsdam persönlich im Kühlwagen aus. Aber auch im Rest Deutschlands kann man das frische und vakuumierte Fleisch sowie den ebenso vakuumierten Fisch in Sushi-Qualität (also so frisch, dass man ihn bedenkenlos roh essen könnte) beziehen, dann mit der Post und verpackt in bis zu 95 prozentigem abbaubarem Material. Die Ware kann dann zu Hause direkt verarbeitet oder aber für später tiefgefroren werden.
    fleischrebellen.de
  • Otto Gourmet
    Das Fleisch kommt aus aller Welt, dabei achtet Otto Gourmet aber auf artgerechte Tierhaltung. Es gibt auch eine kleine Auswahl an Fisch.
    otto-gourmet.de
     
  • World of Ahle Wurscht
    Hier gibt es ausschließlich die Spezialität aus Nordhessen – schmeckt aber in allen Teilen des Landes.
    world-of-ahle-wurscht.de
     
  • Auenland Beef
    Es muss nicht immer Wagyu aus Japan sein. In Franken weiden Rinder der Rasse Blonde d’Aquitaine, das Fleisch der Tiere ist absoluter Luxus am Gaumen.
    auenland-beef.de
     
  • Metzger & Sohn
    Hier hat das Tierwohl oberste Priorität, die Fleischspezialitäten kommen aus Tirol.
    metzgerundsohn.de
     
  • Don Carne
    Der Fleischspezialist hat sich selbst den Auftrag gegeben, »nur das beste Fleisch aus aller Welt jedem zugänglich zu machen«. Das Angebot ist vielfältig und man hat die Qual der Wahl.
    doncarne.de
     
  • Gourmetfleisch
    Auch hier ist die Auswahl riesig, wobei immer auf die Qualität des Fleisches geachtet wird. Dazu kommt das Konzept des »Invisible Bistro«: Hier kann man sich einzelne Gericht oder ein ganzes Menü tiefgekühlt liefern lassen.
    gourmetfleisch.de
     
  • Kauf ne Kuh, Kauf ein Schwein, Kauf ein Huhn
    Hier wird auf »Crowdbutching« gesetzt. Das bedeutet, dass ein Tier erst geschlachtet wird, wenn alle Teile verkauft sind. So kann jeder sein liebstes Teilstück genießen und trotzdem wird »nose to tail« und damit eine ganzheitliche Verwertung jedes Tieres garantiert.
    kaufnekuh.de
     
  • Wiesbauer Gourmet
    Der Experte, auf den die besten Steak-Restaurants Österreichs vertrauen, liefert auch nach Deutschland. Große Auswahl an Steak-Cuts mit Dry-Aged-Schwerpunkt. Jetzt mit zehn Prozent Rabatt-Aktion.
    Wiesbauer Online-Shop
     
  • Büffel Bill
    Hier werden Sie mit geschmacklich hochwertigen Produkten versorgt. Büffel-Fleisch und -Mozzarella in bester Qualität. Jetzt beim Newsletter anmelden und 25% erhalten.
    bueffelbill.com/de_DE
     
  • Der Ludwig
    Hier gibt es frische Ware, man kann aber auch auf Vorrat in der Konservendose kaufen, es gibt sogar spezielle Homeoffice-Pakete.
    der-ludwig.de

Weitere Tipps aus der Community

Weitere Shops

Die gesammelten Empfehlungen sind nur ein kleiner Auszug der aktuellen Möglichkeiten, bitte geben Sie uns weitere Tipps. Auch wenn Sie selbst Produzent, Winzer oder Gastronom sind und in der aktuellen Corona-Krise auf Lieferung umstellen, geben Sie uns bitte Bescheid und tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Webshop/Lieferdienst nominieren

Mehr zum Thema

News

Essay: Freiheit statt Freibrief

Seit Generationen war der Wert von Freiheit nicht mehr so unmittelbar zu spüren wie nun, da die Pandemie schwindet. Ein Wert, den es mit...

News

Hapag-Lloyd cruised bald nur noch für Geimpfte

UMFRAGE: Die deutsche Reederei lässt nur noch vollständig immunisierte Passagiere an Bord. Ihre Meinung ist gefragt!

News

Roboter gegen Personalmangel in der Gastro

Immer mehr Betriebe klagen über Mitarbeitermangel – Serviceroboter sollen Abhilfe schaffen. UMFRAGE: Würden Sie sich von einem Roboter bedienen...

News

Crowdfunding-Projekt: »Wirte im Lockdown«

Not macht erfinderisch. So auch die Münchner Fotografin Helena Heilig, die sich mit ihrem Projekt den Corona-Schicksalen deutscher Wirte angenommen...

News

Corona-Update: Öffnungen mit gezogener Handbremse

In fast allen Landkreisen sinken die Inzidenzen, ein geöffnetes Gastgewerbe ist keine Wunschvorstellung mehr. Trotzdem reagieren Gastronomen und...

News

Corona-Update: Diese Öffnungen stehen bevor

Endlich wieder essen gehen und urlauben – die sinkenden Infektionszahlen erlauben in Teilen Deutschlands Öffnungsschritte für die Gastronomie und...

News

»Auch ich muss Dinge machen, die nicht meine Kragenweite sind«

Er zählt zu den besten Köchen der Welt: Christian Bau holt seit vielen Jahren drei Sterne für das Victor's Fine Dining im Saarland. Warum es nötig...

News

»Für mich ist das Glas eher halb voll als halb leer«

Christian Jürgens steht für Weltklasse am Tegernsee. Der Drei-Sterne-Koch spricht über die Auswirkungen der Pandemie auf sein Restaurant »Überfahrt«...

News

»Jeder fällt mal in ein Loch, aber wir sind kreativ geworden«

Drei-Sterne-Koch Kevin Fehling hätte sich im Lockdown mehr Flexibilität vom Staat gewünscht. Für die finanzielle Unterstützung ist der Unternehmer...

News

»Wir werden wieder da sein, wenn wir dürfen«

René Frank und Oliver Bischoff betreiben das sterneprämierte Dessert-Restaurant »Coda« in Berlin. Im Interview schildert Bischoff, wieso das...

News

»Wir warten nur auf das Go!«

Clemens Rambichler ist nicht nur Drei-Sterne-Koch im »Waldhotel Sonnora«, sondern hat zusammen mit seiner Frau Magdalena Brandstätter zu Beginn des...

News

»Auch im Lockdown gab es Trinkgeld«

In erfrischend offenen Worten erzählt Billy Wagner aus seinem Leben im Lockdown. Der Patron des »Nobelhart&Schmutzig« in Berlin stellte während der...

News

»Unser Aufwand wird mehr wertgeschätzt«

Bevor Julia Komp auf Weltreise ging, war sie Deutschlands jüngste Sterneköchin. Kurz vor Ausbruch der Pandemie eröffnete sie ihr eigenes Restaurant in...

News

»In der Gastronomie arbeiten wir noch wie vor 100 Jahren«

Douce Steiner ist Deutschlands einzige Zwei-Sterne-Köchin und führt im Markgräflerland das »Hotel Restaurant Hirschen«. Warum die Corona-Zeit sie zum...

News

Sterneköche: Optimismus trotz Millionenverlusten

Deutschlands Top-Gastronomen ziehen für Falstaff Bilanz nach einem halben Jahr Lockdown. Die Hoffnung steigt, das Kapitel Corona bald zu beenden....

News

»Jammern und Zaudern hat noch nie geholfen«

Multigastronom und Zwei-Sterne-Koch Tim Raue spricht über Gewinne und Verluste in der Krise, über seinen Lieferdienst und das, was ihm am meisten...

News

Mälzer, Raue und Ngo gründen die »Gastro Selbsttest GmbH«

Die drei bekannten Spitzenköche möchten die Gastronomen bei der Wiedereröffnung unterstützen. Ihr Unternehmen liefert Corona-Schnelltests unabhängig...

News

Fällt das Oktoberfest 2021 wieder aus?

Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter hat sich dazu geäußert – was er sagt, macht wenig Mut.

News

Corona-Update: Gipfel endet mit vagen Ergebnissen

Frühestens Ende Mai bekommen Geimpfte und Genesene wieder elementare Rechte zurück. Unklarheit für Gastwirtschaft bleibt bestehen. Europaweiter...

News

Südtirol öffnet Gastronomie ohne Zustimmung aus Rom

Ab 26. April startet Südtirol den Betrieb von Bars und Restaurants im Innenbereich – und widersetzt sich damit dem Willen der römischen...