Online-Entdeckungstour durchs Weinbaugebiet Franken

Eine virtuelle Reise durch die verschiedenen Weinregionen Deutschlands.

© Deutsches Weininstitut

Eine virtuelle Reise durch die verschiedenen Weinregionen Deutschlands.

© Deutsches Weininstitut

Seit März 2021 haben passionierte Weinliebhaber*innen im Rahmen der monatlich stattfindenden »OnlineSeminaren – Deutschlands Weinregionen« die einmalige Chance, die 13 deutschen Anbaugebiete ganz gemütlich von zuhause aus kennen zu lernen und den Genuss an deutschen Weinen zu entdecken.

Wie läuft das Seminar ab?

Von März 2021 bis März 2022 veranstaltet das Deutsche Weininstitut (DWI) an jedem ersten Donnerstag im Monat das »OnlineSeminar – Deutschlands Weinregionen« via Zoom und Facebook Live. Pro Folge stellt Manuel Bretschi, Ressortleiter Aus- und Weiterbildung im DWI, jeweils eines der 13 deutschen Weinanbaugebiete vor und verkostet gemeinsam mit einem/einer Weinexpert*in eine Auswahl regionaltypischer Weine.

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen kann jede*r interessierte Endverbraucher*in und sich für das »OnlineSeminar – Deutschlands Weinregionen« kostenlos registrieren. Wer das Erlebnis noch intensiver gestalten möchte hat die Möglichkeit sich auf weinentdecker-werden.de/OnlineSeminare ein, ganz speziell auf das Seminar, abgestimmtes Weinpaket auszusuchen und für die virtuelle Verkostung zu erwerben. Die dort vorgestellten Weine stammen von unterschiedlichen Händler*innen und repräsentieren dabei die jeweilige deutsche Weinregion des gerade anstehenden OnlineSeminars

Wann finden die Seminare statt?

Alle Infos zu den Terminen und Themen der »OnlineSeminare – Deutschlands Weinregionen« sowie die Möglichkeit sich kostenlos zu registrieren finden Sie unter weinentdecker-werden.de/OnlineSeminare

Die Weinregion Franken

Das fränkische Weinland begrenzen die Rhön im Norden, der Steigerwald im Osten, das Taubertal im Süden und der Spessart im Westen. Die 6.100 ha Rebland konzentrieren sich vor allem rund um Klingenberg, Würzburg, Volkach und Iphofen und liegen ansonsten weiträumig verteilt über dem gesamten Anbaugebiet.

Frankens Winzer sorgen seit Jahren mit ihren Weinen auf nationaler und internationaler Bühne für Furore: Berühmt sind die Weine insbesondere aus Silvaner und Spätburgunder, welche zu Deutschlands Eliten gezählt werden.

© Deutsches Weininstitut

Programm OnlineSeminar Franken

Im OnlineSeminar am 6. Mai wird Manuel Bretschi, Ressortleiter für Aus- und Weiterbildung im DWI, gemeinsam mit Franken-Experte, Sommelier und Weinjournalist Sebastian Bordthäuser, die Weintypen Scheurebe trocken, Riesling »fränkisch« trocken und Silvaner trocken aus der deutschen Weinregion Franken vorstellen und die regionaltypischen Weine verkosten.

Weitere Informationen finden Sie hier: deutscheweine.de/tourismus/in-den-anbaugebieten/franken

Alle Infos auf einen Blick

  • Termin: 6. Mai 2021, um 19 Uhr
  • Referenten: Manuel Bretschi & Sebastian Bordthäuser
  • Thema: Weinregion Franken
  • Weintypen: Scheurebe trocken, Riesling »fränkisch« trocken, Silvaner trocken
  • 3er Weinpaket: Franken-Weine der o.g. Weintypen 
  • Link zur Anmeldung: https://zoom.us/webinar
  • Link zur Bestellübersicht der Franken-Weinpakete: weinentdecker-werden.de/Franken

Mehr zum Thema

News

Spaniens Wein-Ikone: Best of Vega Sicilia

Mit dem legendären Único erklomm der spanische Traditionsproduzent Vega Sicilia den Wein-Olymp. ­Dort hat die Kult-Bodega aus Ribera del Duero seither...

News

Die Sieger der Friaul-Trophy 2021

Das Friaul beeindruckt nicht nur mit fülligen Weißen, sondern auch mit spannenden Rotweinen. Zu den besten Weingütern zählen unter anderem Vie di...

News

Champagne Ruinart präsentiert Vintage 2009

Der »Dom Ruinart Blanc de Blancs 2009« vereint Noten voller Fülle und Lebendigkeit. Der Millésime wurde seit 1959 lediglich 26 Mal produziert.

News

Pairingtipps: Die besten Weine zu Mango-Cheesecake

Der cremige Torten-Klassiker wird gerne mit süßen Früchten oder Obst verfeinert: Wir haben ausgewiesene Spitzen-Sommeliers gefragt, welche Weine sie...

News

Best of Preis-Leistungs-Weine von 25 bis 50 Euro

Auch in der schon nicht mehr ganz so alltäglichen Preisklasse gibt es Schnäppchen: Für 30 Euro hat die Falstaff-Redaktion so manchen Wein gefunden,...

News

Corona: Die VieVinum wird auf 2022 verschoben

Trotz aller Energie, die in ein innovatives Sicherheitskonzept investiert wurde, muss die österreichische Wein-Leitmesse für dieses Jahr abgesagt...

News

Bollinger kauft erstes Weingut in den USA

Mit den Weinflächen der Familie Ponzi möchte das Champagnerhaus Bollinger seine Position in den USA ausweiten. Das Weingut in Oregon stellt die erste...

News

Roter Veltliner: Comeback einer Legende

Berühmt ist der Wagram heute vor allem für seine saftigen Grünen Veltliner. Doch mit der raren Sorte namens Roter Veltliner hält das Weinbaugebiet...

News

Lady Gaga ist neues Testimonial für Dom Pérignon

Mit der Zusammenarbeit zweier Ikonen werden Grenzen ausgelotet — gleichzeitig aber auch die leidenschaftliche Hingabe an das künstlerische Schaffen...

News

Liv-Ex: Starkes Wachstum beim Umsatz mit deutschen Weinen

In den ersten vier Monaten 2020 liegt der Umsatz mit deutschen Weinen auf der Londoner Wein-Börse bereits viermal so hoch wie im gesamten Jahr 2019.

News

Silvaner – der Frankenwein schlechthin

Noch in den 1960er-Jahren war der Silvaner in ganz Deutschland die wichtigste Rebsorte. Dann wurde es still um ihn, einzig Franken trug das Feuer der...

News

Die zweite Chance des Orleans

Bevor der Riesling seinen Siegeszug antrat, wuchs in Deutschlands Weinbergen eine eigenwillige Sorte namens Gelber Orleans. Jetzt beginnen...

News

Forst und Deidesheim: Ungleiche Brüder

Vielerorts in der Weinwelt gibt es Zwillingsorte, deren Weine ähnlich und doch ganz anders sind: Die Pfälzer Gemeinden Forst und Deidesheim bilden ein...

News

HAWESKO übernimmt Vermarktungsplattform »Wir Winzer«

Geschäftsführer Nikolas von Haugwitz freut sich über 10.000 deutsche Weine, »die das Sortiment ideal ergänzen«.

News

Führungskrise im VDP Mosel

Im »Großen Ring« gibt es Streit um die Neuaufnahme von Mitgliedern. Egon Müller, Nik Weis und Claus Piedmont haben ihre Führungsämter niedergelegt.

News

Das sind Deutschlands »Schönste Weinsichten 2016«

Das DWI hat im April zur Wahl aufgerufen, jetzt wurde in Rheinhessen der erste Aussichtspunkt mit einer Stele gekennzeichnet.

News

Dauerregen gefährdet deutsche Weinernte

Die extreme Wettersituation mit wochenlangem Regen hat zu einem Pilzbefall der Trauben-Gescheine geführt.