Österreichs Wein-Export zieht stark an

Österreichischer Wein ist international gefragt.

© Shutterstock

Österreichischer Wein ist international gefragt.

Österreichischer Wein ist international gefragt.

© Shutterstock

Dieser Trend darf gerne anhalten: Wie die Weinexport-Zahlen der Statistik Austria zum ersten Halbjahr 2021 zeigen, werden Österreichs Weine international sehr stark nachgefragt. Neben einem Mengenzuwachs von zehn Prozent wurde eine sensationelle Wertsteigerung von über 25 Prozent verzeichnet. Diese erfreulichen Zahlen sind nicht alleine der Corona-Entwicklung geschuldet, denn trotz internationaler Krise verliefen die Wein-Exporte im ersten Halbjahr 2020 den Umständen entsprechend stabil.

»Dass die Lockerungen der weltweiten Corona-Restriktionen unseren Exporten guttun würden, hatten wir gehofft – die aktuellen Zahlen übertreffen unsere Erwartungen aber deutlich!« freut sich Chris Yorke, Geschäftsführer der ÖWM (Österreich Wein Marketing GmbH) und ergänzt: »Während auf dem Heimmarkt die Erholung der Gastronomie leider noch langsam vorangeht, sorgt die Gastro-Wiedereröffnung international dafür, dass unsere Winzer auch ihre hochwertigen Weine wieder besser absetzen können.«

Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2020 stieg der Absatz im Export um 9,8 %, der Umsatz sogar um 25,5 %.

Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2020 stieg der Absatz im Export um 9,8 %, der Umsatz sogar um 25,5 %. 

© ÖWM

Die hohen Steigerungen führt Yorke auf eine gemeinsame Kraftanstrengung der Weinwirtschaft zurück. Seit dem ersten Lockdown organisierte die ÖWM weltweit 119 Veranstaltungen, bei denen 5.500 Weine von über 700 Winzern präsentieren wurden.

Trotz berechtigter Freude über die Exportentwicklung bleibt der Inlandsmarkt problematisch, insbesondere in den städtischen Bereichen. Aktuelle Rückmeldungen aus dem Weinhandel stimmen Yorke aber positiv, nach einer langen Durststrecke sind endlich wieder Steigerungen verbucht worden.

Zahlen & Daten

  • Exportwert: 111,6 Mio. € (+25,5 % zu 1. HJ 2020)
  • Exportmenge: 36,9 Mio. L (+9,8 % zu 1. HJ 2020)
  • DS-Preis 2020: 3,02 €/L (+0,38 € zu 1. HJ 2020)
Wichtigstes Exportland ist seit jeher Deutschland.

Wichtigstes Exportland ist seit jeher Deutschland.

© ÖWM

Mehr zum Thema

News

Poliziano – Weine der Spitzenklasse

Die berühmte Region Vino Nobile di Montepulciano, rund um das wildromantische Städtchen Montepulciano gelegen, gehört zu den kleinsten, dafür aber...

Advertorial
News

Niederösterreichs Top-Heurige 2021

Seit mehr als zehn Jahren werden in Niederösterreich ganz besondere Heurigen mit dem Prädikat »Top-Heuriger« ausgezeichnet. Hier erwarten die...

News

OnlineSeminar zum Weinbaugebiet Rheingau

Jeden 1. Donnerstag im Monat eine der 13 Weinbauregionen ganz gemütlich von zu Hause aus entdecken und deren Weine verkosten – die »OnlineSeminare –...

Advertorial
News

Fürstlicher Premiumsekt mit Geschichte

Als im Jahre 1816 der damalige Diplomat Fürst von Metternich von Kaiser Franz I. den Johannisberg samt Schloss geschenkt bekam, begann die Geschichte...

Advertorial
News

Montefalco: das Land des Weines

In Umbrien, mitten im Herzen Italiens, liegt Montefalco – auch genannt das Land des Weines.

Advertorial
News

Bordeaux: Der exklusivste Marktplatz für Nobelweine

Wenn im September die Winzer in Bordeaux ihre Ernte einfahren, haben auch die führenden Weinhändler der Stadt sehr viel zu tun. Grund ihrer...

News

Angelina Jolie trennt sich von Château Miraval

Der Weltstar hat seinen Anteil des Provence-Châteaus mit Rosé-Expertise an die Stoli Gruppe verkauft. Über den Preis wurde Stillschweigen vereinbart.

News

Was steckt in der »Jubiläumsbox«?

Lebensfreude und purer Genuss dominieren die spanischen Gefilde – natürlich auch beim Wein! In der »Jubiläumsbox« von »Wein & Vinos« findet man all...

Advertorial
News

Ahr-Winzer: Fluthilfen laufen an

Anträge auf Schadensregulierung können ab sofort gestellt werden, ersetzt werden bei positiver Prüfung 80 Prozent der Schäden.

News

Kraftvoller Genuss: Die besten gereiften Weine

Der Herbst ist die beste Zeit für genussreife Weine mit Kraft und Gehalt. Denn gerade Produkte mit einem höheren Alkoholgehalt brauchen etwas mehr...

News

Top 6 Weine zu Rehwild

Das feinste und beliebteste Wildfleisch kombiniert man am besten mit ebenso feinen Weinen. Die Falstaff-Weinredaktion verrät mit welchen.

News

Steirische Fachjury kürt Trüffelweine

In den österreichischen Wäldern werden vermehrt Trüffel gefunden. Wir stellen uns die Frage nach der passenden Weinbegleitung.

News

Neu am Markt: The Caley Cabernet Shiraz 2016 von Yalumba

Falstaff verkostet eine Mini-Vertikale aller bisher erschienenen Caley-Jahrgänge (2012 - 2016) und vergibt zwei Mal 97 Punkte.

News

Die Sieger der Riesling-Sylvaner Trophy

Auch in diesem Jahr hat sich die Falstaff-Redaktion auf die Suche nach den besten Riesling-Sylvanern der Schweiz gemacht. Zu den Gewinnern zählen die...

News

Lugana und Valpolicella

Große Weine aus zwei außergewöhnlichen Gebieten in Norditalien. Falstaff sprach darüber mit Alberto Zenato.

Advertorial
News

Winemaker: Weinwahl mittels künstlicher Intelligenz

Ein auf künstlicher Intelligenz beruhender Algorithmus soll ab sofort bei der Findung des LIeblingsweines helfen – ganz ohne Verkostung.

News

Österreich Wein zeigt Auswege aus der Corona-Krise auf

Am ersten vollständig digitalen Marketingtag wurden Stärken und Ziele formuliert: Ausbau der Lieferservices, Digitalisierung, Nachhaltigkeit,...

News

Der Boom des Online-Handels

Die Weinhändler profitieren in der Pandemie enorm von Bestellungen per Internet. Falstaff verrät die beliebtesten Händler Deutschlands.

News

Durchbruch bei Forschung gegen Korkfehler

Mit einer natürlichen Methode zur vollständigen Entfernung des geschmacksverändernden Stoffes TCA erreicht der größte Korkenhersteller der Welt einen...

News

Wie Heiner Lobenberg seine guten Weine findet

Der passionierte Weinhändler geht für ein liebevoll und sorgfältig zusammengestelltes Wein-Portfolio auf Tuchfühlung mit Winzern und Weinen auf der...

Advertorial