Nürnberg: Sympathische Kochkunst im »Jøwåy«

Weinbar und Fine Dining Restaurant in einem: »Jøwåy« in Nürnberg.

Foto beigestellt

Weinbar und Fine Dining Restaurant in einem: »Jøwåy« in Nürnberg.

Weinbar und Fine Dining Restaurant in einem: »Jøwåy« in Nürnberg.

Foto beigestellt

http://www.falstaff.de/nd/nuernberg-sympathische-kochkunst-im-joewaay/ Nürnberg: Sympathische Kochkunst im »Jøwåy« Ein junges Team verbindet in Nürnberg eine Weinbar mit Fine Dining. http://www.falstaff.de/fileadmin/_processed_/5/4/csm_Jowayi_438a33bfe2.jpg

Coole Weinbar oder schickes Fine-Dining-Restaurant: Das »Jøwåy« in Nürnbergs Altstadt ist beides. Mitten im ersten Lockdown 2020 hat Johannes Hannweg, Inhaber, Namensgeber und Wein-Enthusiast, sich seinen Traum vom eigenen Restaurant verwirklicht. Allerdings zunächst »nur« als Weinbar: Mehr als 30 offene Weine, Sekt oder Champagner, vorwiegend aus kleinen, gerne fränkischen und deutschen, Weingütern, stehen auf der Karte, über 100 verschiedene Flaschen in den Regalen. Zum Chardonnay oder Silvaner serviert Hannweg verschiedene feine Käsesorten des bekannten Käseaffineurs Waltmann aus Erlangen, französische Salami oder spanischen Schinken. Die Weintrinker sitzen dann draußen vor dem schiefen Häuschen und schauen der Abendsonne entgegen. 

Das Fine Dining kam 2021 mit Küchenchef Jonathan Schatz hinzu. Und der sorgt für wahre Begeisterungsstürme bei den Foodies. Die strömen abends in Scharen in das mit viel Liebe und Geschmack gestaltete kleine Lokal, das mit »String«-Regalen, türkisfarbenen kleine Sofas und bequemen Stühlen im nordischen Stil Scandi-Flair aufkommen lässt.

Jonathan Schatz hat in »Block‘s Post« in Krün gelernt und unter René Stein (jetzt »Tisane«) im »Schwarzen Adler« in Kraftshof sowie im Nürnberger Restaurant »Einzimmer Küche Bar« seine Kochkunst perfektioniert. 

»Genuss mit reinem Gewissen« ist Schatz und Hannweg wichtig, die Verwendung regionaler, saisonaler und qualitativ hochwertiger Produkte. Fünf oder sechs smarte Gänge werden äußerst freundlich  und auf sehr hohem Niveau serviert, die einzelnen Gänge werden monatlich nach und nach ausgetauscht. Schatz‘ Kompositionen überraschen, sein Spiel mit verschiedenen Konsistenzen löst wahre Geschmacksexplosionen aus, wenn Himbeere auf  Mais und frisches Basilikum als Dessert trifft.

Die wechselnden »Dinner Tasting«-Abende mit verschiedenen Weingütern bieten gerade Einsteigern ein fulminantes Erlebnis und machen aus ihnen oft Stammgäste. 

Jøwåy
Hutergasse 1, 90403 Nürnberg
Telefon: +49 911 24033130 
joway.de
Öffnungszeiten Di-Do 17 bis 23 Uhr, Freitag von 17 bis 1 Uhr, Samstag von 12 bis 1 Uhr

Mehr zum Thema

News

Ein Füllhorn an Geschmäckern

Die klimatischen Gegebenheiten der Türkischen Ägäis sorgen für beste Anbaubedingungen vieler einzigartiger Produkte und bieten eine Reise durch die...

Advertorial
News

Leinen los für das neue Ausbildungsprogramm zum Hotel- und Gastgewerbeassistenten

Frischer Wind auf Hoher See: sea chefs erweitert in Kooperation mit dem WIFI Tirol die Ausbildungsprogramme an Bord der »Mein Schiff«-Flotte.

Advertorial
News

Restaurant der Woche: Sahila

Weltreise auf dem Teller: »Sahila« in Köln.

News

»Eine Frage des Geschmacks«: Haya Molcho

Folge 3 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast Gastronomin und »NENI«-Gründerin Haya Molcho.

News

»Ganz entspannt vegan« – Alles in einem Buch

Heute erscheint Carina Wohllebens neues Buch »Ganz entspannt vegan«, in dem sie einen »gebündelten Einblick in alle wichtigen Themen des Veganismus«...

News

Interview: Warum die Branche jetzt den Moment des Wandels erkennen muss

Die YTC »Bar«-Siegerin 2022, Melina Christina Gugusis, denkt, dass sich die Gastronomie und Hotellerie momentan an einem Wendepunkt befindet. Was...

News

Greiff: Beste Berufsbekleidung für besten Service

Ob in der Bar, dem Restaurant oder dem Café – jeder Mitarbeiter ist ein Botschafter des Hauses. Mit Berufsbekleidung von Greiff fällt dem Team das...

Advertorial
News

Top 5 Rezepte zum Tag des Apfelstrudels

Hoch lebe der Apfelstrudel! Die süße Köstlichkeit blickt auf eine lange Vergangenheit zurück und ist von vielen Dessertkarten nicht mehr wegzudenken....

News

»Eine Frage des Geschmacks«: Michael Buchinger

Folge 2 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast Comedian, Autor und Hobbykoch Michael Buchinger.

News

Ein Emoji für die Currywurst

Sushi hat eins, Pizza ebenfalls – und wenn es nach Tim Koch geht, bekommt die Currywurst auch ein eigenes Emoji. Warum über ein deutsches Original...

News

Grillen im Erdloch: So wird es gemacht

Hier erfahren Sie, wie Sie Schritt für Schritt einen Erdofen bauen und Barbque wie früher zubereiten.

News

Pablo Picasso: Sogar ein Kochtopf kann schreien

Der spanische Maler Pablo Picasso liebte es, seine Zeit in Küchen und Bars zu verbringen, um dort zu malen und zu schreiben. Kochen, Essen und...

News

Neue Ganztagesbar in Nürnberg: »Heinrich’s«

Kaffee, Currywurst oder Campari-Spritz? Alles ist möglich in der neuen Bar am Nürnberger Hauptmarkt, die von morgens bis weit in den Abend (und...

News

Bernhard Reiser verlässt das Restaurant »Am Stein«

Das Sterne-Restaurant im »Weingut Am Stein« wird Anfang 2023 schließen.

News

»Tisane«: Nürnbergs erster Chef’s Table

16 Gänge an einer massiven Betontheke – das gibt's in Nürnberg angesagter Neueröffnung. Wir waren dort.

News

Top 10: Frankens beste Weine

Best of Gold: Die zehn besten Frankenweine 2020 sind gekürt! Die von Sommeliers, Weinhändlern und Journalisten ausgewählten besten Frankenweine sind...

Advertorial
News

Würzburger Stein: Salz und Sinnlichkeit

Der Würzburger Stein ist die Paradelage der fränkischen Barockstadt. Und er atmet Geschichte. Bereits vor mehr als 200 Jahren hatte er einen...

News

Bocksbeutel PS gewinnt Deutschen Verpackungspreis

Die Weiterentwicklung der berühmten Flachkugelflasche wurde mit der Auszeichnung in Gold vom Deutschen Verpackungsinstitut gewürdigt.

News

Granate im Würzburger Stein entdeckt

Ungewöhlicher Zwischenfall: Bei routinemäßigen Pflugarbeiten des Weinguts Juliusspital kam eine Granate zum Vorschein, verletzt wurde niemand.

News

Bocksbeutel PS: Relaunch für den Frankenwein

Verpackungsdesigner Peter Schmidt gibt der berühmten Flachkugelflasche ein neues Gesicht.