Neues österreichisches Beisl in Hamburg: »Gassenhaur«

Julie Rampa und Christoph Wilson

© Moodpix

Julie Rampa und Christoph Wilson

© Moodpix

Auch Hanseaten haben Schnitzel-Sehnsucht! So ein echtes Wiener Schnitzel aus zartem Kalbfleisch, im goldbraunem Knusperkleid, in Butter wellig ausgebacken, das ist hier im Norden ein rares und beliebtes Gut. Der Tiroler und Wahlhamburger Christoph Wilson will mit seinem »Gassenhaur Restaurant und Beisl« auf dem Kiez nicht weniger als das beste Original Wiener Schnitzel in die Hansestadt bringen: »Das Schnitzel war schon immer der Inbegriff eines besonderen Essens für Kinder und Erwachsene, für Familie und Freunde. Wir wollen in unserem neuen Restaurant an diese Tradition anschließen und erstklassige Wiener Schnitzel servieren.«

Wilson ist kein Unbekannter in Hamburg, der Gastronom brachte u.a. schon das »NIDO« und das »Dips’n Stix« auf den Weg, mit dem »Gassenhaur« kehrt er jetzt zu seinen Wurzeln zurück – der traditionellen Küche seiner Heimat. Im neuen Restaurant kommen überwiegend regionale Produkte auf die Teller, das beginnt beim Fleisch (hier kommt dem Küchenteam um Mathias Klemann nur feinster Kalbsrücken unters Messer), die Kartoffeln für den Erdäpfelsalat kommen von der Familie Tobaben aus Apensen im Alten Land. Die Preiselbeeren sind eine Spezialrezeptur der Hamburger Confituren-Künstlerin Marge Ziegler, deren Manufaktur MARGE FeineCreationen, sich am Eppendorfer Weg findet.

Die Semmelbrösel für die echten Gassenhaur-Schnitzel werden aus der Kruste von frischem Hamburger Weißbrot gemacht. Das Schnitzel steht zwar ausdrücklich im Fokus der feinen, kleinen Speisekarte, aber auch Vegetarier und Fischfreunde werden fündig, etwa mit einem Erdäpfel-Kürbis-Rösti mit Ziegenfrischkäsecreme, Radieschen und gerösteten Kürbiskernen oder frischem Fisch nach Marktlage mit Krensoße (Meerrettichsauce, liebe Nordlichter) Salat und Dill-Suerrahm Kartoffeln. Und einen anständigen Kaiserschmarrn gibt es natürlich auch. »Gassenhaur«-Gastgeberin ist Julie Rampa, die Deutsch-Italienerin freut sich schon auf die Gäste. Das »Gassenhaur« will da sein für die Nachbarn auf St. Pauli, für die Hamburger, für alle, die gern in lockerer Atmosphäre gut essen gehen:

»Unsere Gäste sollen sich nicht wie im Restaurant fühlen, sondern wie bei Freunden zu Hause!«
Gastgeberin Julie Rampa

Gassenhaur

Kastanienallee 32
20359 Hamburg
https://gassenhaur.de

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

»Dallmayr Bar & Grill« eröffnet nach Umbauphase

Das Restaurant in dem Münchner Feinschmecker-Tempel erweitert sein Angebot um frisch zubereitetes Seafood vom exklusiven Robata-Grill.

News

Fifty Cocktails für Berlin

Die neue Bar am Berliner Cocktailhimmel fokussiert sich ganz auf seine Gäste und außergewöhnliche Drinks.

News

Protokoll: Russische Bier-Bar bereichert Berlin

Die Zagovor-Brauerei aus Moskau mischt beim Neuzugang in der Bier-Barszene aktiv mit, russische Biere stehen ganz klar im Mittelpunkt

News

»Nice Nice«: Crossover in München

Der neue Imbiss im Univiertel geht mit asiatisch-mittelamerikanischer Streetküche an den Start.

News

»Mural«: Fine Dining trifft Münchner Street Art

Moritz Meyn präsentiert im »MUCA« anspruchsvolle Küche in lässigem Ambiente, offizielle Eröffnung am 14. September.

News

Motel One mit Dachterrasse und Roboter in München

Oben ohne, mit Lederhosen-Roboter und Laptop ausgerüstet eröffnet die Budget Design Hotelgruppe in Schwabing ihr achtes Haus in der Isarmetropole.

News

Gut Leben am Morstein eröffnet

Das Hotel bietet ausschließlich pflanzenbasierte Küche und regionale Weine in urig-elegantem Ambiente in Rheinhessen an.

News

»Maison Mitchell« eröffnet mit neuer Edel-Pâtisserie »The Ladies«

Gabriel Mitchell lädt in exklusiver Lage zu Hamburgs neuer süßen Seite ohne auf herzhafte Aromen zu verzichten.

News

Karlheinz Hauser eröffnet »Poké You«

Auch der Sternekoch und Küchenchef des Hotel Süllberg tendiert zu rohem Fisch und bringt das hawaiianische Trend-Food an die Alster.

News

Roomers Bar eröffnet in München

Mit dem dritten Roomers Hotel von Micky Rosen und Alex Urseanu eröffnet im September auch eine Bar mit exklusiven Drinks.

News

Münchner Residenz bekommt Fränkische Weinlounge

Der Frankenwein bekommt mit der »Frank Weinbar« eine fixe Stätte in der Isarmetropole, Eröffnung Ende September geplant.

News

Dieter Meier eröffnet »Torbar« in Berlin

Der Schweizer Musiker plant Ende August ein zweites Restaurant in der Hauptstadt mit Fokus auf Fleisch und Wein aus Argentinien zu eröffnen.

News

»La Lucha«: Authentisches Mexiko in Berlin

Das neue Restaurant von Max Paarlberg bringt Mexiko jenseits von Tex-Mex, dafür mit einer umfassenden Agaven-Destillatsammlung an die Spree.

News

Dinieren mit Ausblick an der Algarve

Das Boutique-Resort »Vila Joya« in Albufeira eröffnet das Strandrestaurant »Vila Joya Sea« in traumhafter Kulisse.

News

Team »Ben Green«: Jansen und Henssler eröffnen Restaurant

Marcell Jansen tauscht den grünen Rasen gegen grünes Essen und serviert gemeinsam mit Steffen Henssler gesunde Gerichte auch zum Mitnehmen.

News

»Cölln's Austernstube« erstrahlt in neuem Glanz

Die Mutterland-Gastronomie belebt das Traditions-Restaurant in der Hamburger Altstadt neu und serviert ausgesuchte Delikatessen.

News

ÜberQuell: Neue Brauwerkstätten für Hamburg

Axel Ohm und Patrick Rüther haben in den Riverkasematten eine Mischung aus BierPub, Micro-Brauerei und Pizzeria eröffnet.

News

»Kropkå«: Café mit Abendbrot in Hamburg

Die Neueröffnung am Eppendorfer Weg überzeugt aus dem Stand mit einem außergewöhnlichen Konzept.

News

Barefoot Hotel eröffnet am Timmendorfer Strand

Til Schweiger hat gemeinsam mit Mirko Stemmler ein Hotel mit regionaler Wohlfühlküche an der Ostseeküste eröffnet.

News

Juan Amador eröffnet ein Hotel in Lissabon

Falstaff exklusiv: Der Spitzenkoch will in einem historischen Palast eine Luxusherberge mit zwei Restaurants und einer Rooftop-Bar etablieren.