Neues Luxus-Hotel in der Champagne

© Royal Champagne Hotel & Spa

© Royal Champagne Hotel & Spa

Eingebettet in die Rebberge eines der wohl berühmtesten Weinbaugebiete der Welt liegt das »Royal Champagne Hotel & Spa«, das Mitte Juli 2018 seine Pforten öffnete. Es ist das erste Fünf-Sterne-Hotel im zeitgenössischen Stil in der Champagne und bietet den Gästen neben 49 Gästezimmern und Suiten – allesamt mit fantastischem Blick auf das Tal der Champagne – ein weitläufiges Spa sowie Kulinarik auf Sterne-Nivau. Die Zimmer sind je nach Saison und Kategorie ab 485 Euro buchbar.
 
Das Luxushotel ist in einem ehemaligen Posthaus aus dem 19. Jahrhundert untergebracht, in dem der Legende nach sogar König Charles X von Frankreich Zwischenstation gemacht haben soll, bevor er zu seiner Krönung nach Reims weiterreiste. Es schmiegt sich mit seinem Design, das gekonnt Moderne und Tradition integriert, in die Umgebung, die zum UNESCO-Welterbe zählt. Direkt unterhalb finden sich die beiden berühmten Ortschaften Champillon und Hautvillers – legendär durch ihre Kostbarkeit Dom Perignon. Es bleibt aber nicht nur beim Aus- bzw. Anblick: den Gästen wird auch eine exklusive Erkundungstour zu den Champagnerhäusern angeboten: Ob zu privaten Degustationen mit den Champagnerproduzenten persönlich, zur Weinernte oder zu einer persönlichen Führung durch das Weingut.

»Wir werden unseren Gästen ein einmalig-sinnliches Erlebnis bieten. Entspannend und belebend zugleich – wie das Perlen eines köstlichen Champagners. Die Schönheit der Gegend verbindet sich mit der Ruhe und Besonderheit unseres Hauses.«
Nicolas Béliard, General Manager

Sterneküche

Als Küchenchef des Hauses konnte der mit zwei Michelin-Sternen prämierte Spitzenkoch Jean-Denis Rieubland gewonnen werden. Insgesamt sorgen im »Royal Champagne Hotel & Spa« zwei Restaurants für exquisite Kulinarik. Gourmetküche wird im »Le Royal« zelebriert, während das »Bellevue« legerer ist und mit seinen kreativen Köstlichkeiten den ganzen Tag über verwöhnt.

Jean-Denis Rieubland war zuvor Chef des Restaurant »Le Chantecler« im legendären Negresco Hotel, Nizza. Mit viel Fingerspitzengefühl kombiniert er die traditionsreiche Küche Frankreichs mit zeitgenössischen Raffinessen. »Die Region mit ihren frischen lokalen Zutaten und den herrlichen Weinen ist eine fantastische Inspirationsquelle für mich. Ich werde diese frische Vielfalt, die wahrlich von der Sonne geküsst ist, direkt in meine Kreationen einfließen lassen« freut er sich schon. Neben der direkten Zusammenarbeit mit lokalen Erzeugern setzt der Küchenchef auf seinen eigenen Biogarten, der auf einer Terrasse direkt oberhalb der Weinberge von Épernay – der Hauptstadt der Champagne – angelegt wurde.

Wellness auf höchstem Niveau

Eine neue Dimension für die Region eröffnet auch das Spa, das sich weitläufig auf knapp 1.500 Quadratmetern erstreckt mit neun Behandlungsräumen für individuelle Treatments, einem modernen Fitness-Center, einem Yoga-Studio, einer Eukalyptus-Sauna, eignen Studios für Maniküre und Pediküre sowie einem Hamam im traditionellen Mosaik-Design aufwartet. Die Entspannung komplettieren je ein Indoor- und Outdoor-Swimmingpool sowie verschiedenen Relax-Lounges, in denen die Gäste gesunde und erfrischende Drinks und Snacks genießen.

INFO

Royal Champagne Hotel & Spa
Bellevue
51160 Champillon, Champagne-Ardenne, France
+33 3 26 52 87 11
www.royalchampagne.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

»Alto Adige«: Ein Stück Südtirol in Berlin

Werner Fisch und Mona Dressler stillen mit ihrer Tagesbar etwaiges Fernweh und wollen die Aperitif-Kultur in Berlin populär machen.

News

Sauternes erwacht aus dem Dornröschenschlaf

Der Unternehmer Silvio Denz eröffnet im Château Laufaurie-Peyraguey im ländlichen Sauternes ein luxuriöses Boutique-Hotel.

News

»The Dawg«: Björn Swanson serviert Hot Dogs

Der Sternekoch aus dem »Golvet« gibt seinem Faible für amerikanisches Fast Food ein Gesicht und hat im Bikini Berlin ein entsprechendes Restaurant...

News

Hästens eröffnet das Erste »Sleep Spa« in Düsseldorf

Welches Bett ist das Richtige? Die Auswahl war noch nie so entspannt wie in dem neueröffnetem »Sleep Spa Store« von Hästens in Düsseldorf.

News

»NeoBiota«: Frühstück und Fine Dining in Köln

Tagsüber schnörkelloses Frühstück, abends kreative Spitzenküche: Im »NeoBiota« in Köln experimentieren die Betreiber mit einem ungewöhnlichen Konzept.

News

»Boxbeutel«: die Pop-Up Weinbar im Münchner Werksviertel

Über 50 offene Weine vom Main, natürlich aus dem Bocksbeutel – dazu fränkische Brotzeit mit geräucherter Bratwurst, Rotwurst, magerer Sülze,...

News

Doppel-Nachfolge für das »Wein am Rhein«

Maximilian Lorenz setzt auf Fine Dining im »maximilian lorenz«, angrenzend liegt die Weinbar »heinzhermann«. In der Küche werkt Enrico Hirschfeld.

News

Hamburg: Aus dem »Boathouse« wird »Stüffel«

Vom Tennisclub an den Steg: Im ehemaligen »Boathouse« in Hamburg-Eppendorf versucht ab sofort der erfahrene Gastronom Ondrej Kovar sein Glück.

News

»Spices by Tim Raue«: Raue kocht jetzt auch auf Sylt

Der Sternekoch ist seit 3. Mai mit seinen asiatischen Kreationen als kulinarischer Leiter auf der nordfriesischen Insel präsent.

News

Hawesko eröffnet Flagship-Store in Hamburg

Das auf Online-Handel spezialisierte Hanseatische Wein und Sekt Kontor hat in Hamburg seinen ersten und einzigen Offline-Weinkontor eröffnet.

News

Neues Hotel-Restaurant im Château Lafaurie-Peyraguey

Das auf Luxusgüter spezialisierte Pariser Unternehmen Lalique eröffnet Ende Juni eine Edel-Herberge samt Gourmet-Restaurant im Süden von Bordeaux.

News

»Savu«: Kemppainen und Hadziabdic eröffnen am Ku'damm

Das Berliner Hotel Louisa's Place wird ab 23. April zum Hort des neuen Restaurants von Spitzenkoch Sauli Kemppainen und Gastgeber Vedad...

News

»Almgrill«: Steakhouse in Alm-Atmosphäre

Im Vier-Sterne-Hotel Best Western Plus in Parsdorf bei München wird seit Mitte März auf einem Josper gegrillt. Zu den hochwertigen Produkten gibt es...

News

Neues Kempinski Hotel im Sultanat Oman

Das Kempinski Muscat hat im März 2018 neu eröffnet und bietet neben modernen und omanischen Einflüssen eine große kulinarische Vielfalt.

News

Neuer Zurheide Feine Kost Flagship-Store eröffnet

Im Düsseldorfer Crown-Komplex kann man künftig auf 10.000 Quadratmetern aus über 60.000 hochwertigen Feinkost-Produkten wählen.

News

»Tisk«: Die neue Berliner Speisekneipe

Raue-Schüler Martin Müller und Autodidakt Kristof Mulack machen in Neukölln als Speise-Kneipers gemeinsame Sache.

News

Johannes Wäger kocht in der Werdenfelserei

Der Jungkoch übernimmt ab 1. Mai die Position des Küchenchefs in dem dann neu eröffneten Boutiquehotel in Garmisch-Partenkirchen.

News

Das neue Sofitel Vienna Stephansdom

Erste Einblicke in die Erneuerungen des Sofitel Vienna Stephansdom Hotels, inklusive brandneuem F&B-Konzept.

News

Fabian Günzel: Eigenes Restaurant in Wien

Der ehemalige Küchenchef von »Das Loft« will einfach und unabhängig kochen. Das neue Lokal liegt im sechsten Wiener Gemeindebezirk.

News

»100/200«: Thomas Imbusch eröffnet Restaurant in Hamburg

Der Koch denkt Fine Dining neu und eröffnet noch im Frühjahr sein erstes eigenes Restaurant auf dem Gelände der Hamburger Elbbrücken.