Der Name war Programm und die Gäste liebten die Tartes, Quiches und Flammkuchen des aus Freiburg stammenden Kochs, Hotelfachmannes und Geschäftsführers Fabio Haebel. Seit 2011 gibt es sein französisch geprägtes Bistro-Café, die »Tarterie St. Pauli« in Kiez-Nähe, das im vergangenen Jahr zum besten Szene-Lokal der Hansestadt gekürt wurde. Jetzt überrascht der 29-jährige Geschäftsführer mit einem neuen Konzept. Nach ausführlicher Start- und Probephase und einer Komplett-Renovierung zwischen den Jahren soll es nun richtig losgehen: Die »Tarterie St. Pauli« wird zum Fine Dining-Restaurant.

Regionale und saisonale Menüs
Von Mittwoch bis Samstag ist ab 18 Uhr geöffnet und statt Kaffee, Tartes und Petit Dejeuner gibt es künftig ein Menü (vier Gänge 47 Euro, sechs Gänge 65 Euro und acht Gänge 85 Euro), dessen einzelne Gänge auch à la carte bestellt werden können. Die Küche ist saisonal und regional ausgerichtet. Haebel, der im vergangenen Jahr auch als Kochbuchautor in Erscheinung trat (KochEcht – von Mahlzeiten und Manufakturen, Hölker Verlag 2015), legt wert auf beste Zutaten und kann sich auf ein breites Netz von befreundeten Produzenten und Lieferanten verlassen. Bei einem ersten Besuch, noch im alten Jahr, begeisterten warm gebeizter Lachs in Vanilleöl, Rindertatar mit Rote Bete und Schnittlauchgel, gebeiztes Ei mit Blumenkohl-Variationen, Blutwurst-»Tarte« mit Apfel und Johannisbeeren, Kabeljau auf Spinat mit Rotweinzwiebeln, Ente mit Wurzeln und Rotkraut-Chutney, Kirscheis mit Karamell und Sauerrahm.

Weinbegleitung und offene Showküche

Fabian Huber / Foto beigestellt
Fabian Huber / Foto beigestellt
Für die Neustrukturierung holte sich Haebel Verstärkung in die Küche und verpflichtete den jungen Koch Fabian Huber, einen Mann mit Erfahrung in der Hochküche: Huber kochte u.a. schon im »Bareiss«, auf Schloss Lehrbach, im »Die Quadriga«, »Vau«, »Vlet« und im Restaurant »La Vie«. Auch im Weinbereich hat das Team Haebel & Huber einiges zu bieten, durch eine Kooperation mit den Nachbarn vom Tvino-Weinladen St. Pauli und der Geschäftsführerin und Sommelière Stephanie Döring stehen bis zu 280 verschiedene Spitzenweine zur Auswahl, eine Weinbegleitung zum Menü wird ebenfalls angeboten. 26 Sitzplätze hat das Restaurant mit offener Showküche, bereits in der Testphase waren die Plätze ein- bis zweimal am Abend besetzt, eine Reservierung wird empfohlen – obwohl (und auch gerade weil) das junge Restaurant beim Marketing allein auf Social Media setzt und sein Angebot ausschließlich auf Facebook bewirbt. »Tarterie St. Pauli«Paul-Roosen-Straße 3122767 HamburgÖffnungszeiten: Mittwoch bis Samstag: 18-0 Uhrwww.facebook.com/tarterie

 

(Von Stevan Paul – www.nutriculinary.com)

Mehr zum Thema

  • 10.11.2015
    »Alohachérie«: Veganer Genuss in Hamburg
    Rein vegane Küche an der Schanze überzeugt mit Demeter-Ware und veganem Wein.
  • 21.10.2015
    Handgemacht und gut: Top 10 Hamburger in Hamburg
    Vom Food-Truck bis zum Restaurant: Die besten Burgerläden der Hansestadt auf einen Blick.
  • Hendrik Thoma
    13.02.2012
    Tvino ab sofort ohne Hendrik Thoma
    Der Master Sommelier verlässt den Hawesko-Verkaufskanal und startet mit seinem neuen Projekt »Wein am Limit«.
  • Mehr zum Thema

    News

    FOOD ZURICH: 11 Tage Herbst-Genuss

    Das Festival FOOD ZURICH findet dieses Jahr im Herbst statt. Vom 22. Oktober bis zum 1. November lässt sich bei über 100 dezentralen Events die...

    News

    Restaurant der Woche: Irma La Douce

    Während die Speisekarte noch etwas Nachholbedarf hat, überzeugt die Weinauswahl. Zwei Gabeln für ein bisschen Frankreich-Feeling in Berlin.

    News

    Brotbacken: Darauf müssen Sie achten

    Brotbacken ist nicht kompliziert. Und wer unsere Expertentipps beherzigt, wird sehr rasch Erstklassiges aus seinem Heimofen zaubern.

    News

    Genuss am Tegernsee vom Produkt bis zum Teller

    Rund um den Tegernsee locken zahlreiche Produzenten, die mit regionalen Erzeugnissen die Voraussetzung für kulinarische Genüsse bieten.

    Advertorial
    News

    Internationaler Restaurantguide 2020: Best of Südtirol

    Von den besten Gourmethütten über Buschenschanken bis hin zu Spitzenrestaurants: In unserem Online-Restaurantguide präsentieren wir 420 Top-Adressen....

    News

    S.Pellegrino: Der Wein-Wasser-Trick

    Wasser und Wein – zwei, die sich perfekt ergänzen. Denn ob Weiß oder Rot, nicht nur beim edlen Tropfen gibt es feine Nuancen. Auch beim Mineralwasser....

    Advertorial
    News

    Restaurant der Woche: Makidan

    Entspannte Atmosphäre, ungezwungener Genuss: Im »Makidan« in Durbach serviert André Tienelt kreativ-moderne Küche. Wir geben dafür zwei...

    News

    »Bullerei« nach Sanierung wiedereröffnet

    Sechs Monate war das Restaurant von Tim Mälzer in Hamburg geschlossen, mit großem Aufwand wurde es renoviert. Zum Comeback gehört eine faustdicke...

    News

    5 Tipps zum Pilze-Sammeln

    Worauf Sie beim Sammeln von Pilzen achten müssen – wir verraten Dos und Don'ts!

    News

    Die beliebtesten Kaffeebars und Röstereien Deutschlands 2020

    Wir waren auf der Suche nach den beliebtesten Kaffeebars und Röstereien – und sind dank der Community in insgesamt neun Bundesländern fündig geworden....

    News

    Gans Maximal: So gelingt das perfekte Gansl

    Querdenker Max Stiegl ist berühmt für seine Innereienküche. Für Falstaff wagt er sich diesmal aber an einen pannonischen Klassiker und zeigt, worauf...

    News

    Grundausstattung für Kaffee-Liebhaber

    Sind Sie der Typ, der die Bohnen aufs Gramm genau wiegt und für den eigenen Espresso mahlt? Oder reicht Ihnen ein Tastendruck? Sechs Essentials für...

    News

    Im Jagdfieber

    Lodenmantel und Federhut? Weit gefehlt! Wer heute Jäger wird, hat mit den üblichen Klischees nicht viel zu tun. Das erzählen drei Experten, die...

    News

    Dresdner »Caroussel« bleibt vorerst geöffnet

    Das Sternerestaurant schließt doch nicht zur Gänze. Nach einem Pop-Up am 2. Oktober kommt man auch während der gesamten Adventszeit wieder in den...

    News

    Kaffegenuss: Wer trinkt was?

    Man überquert eine Ländergrenze und direkt ändern sich die Kaffeegewohnheiten. Hierzulande genießt man den ersten Kaffee gern schon vor der Arbeit –...

    Advertorial
    News

    Das große Kaffee-ABC

    Wie viele Sekunden braucht es für einen perfekten Espresso? Wo wurde der Irish Coffee geboren? Und was zum Teufel hat guter Kaffee mit Katzen zu tun?...

    News

    Top 10: Rezepte mit Kürbis

    Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß zur Herbst-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of unserer...

    News

    Restaurant der Woche: Müllers

    Von Zwei-Sterne-Restaurant zu Brasserie: Das »Müllers« setzt auf französisch-inspirierte Küche. Starkoch Nelson Müller setzt diese gekonnt um.

    News

    Heinz Winkler kocht wieder selbst in seiner »Residenz«

    Der Sternekoch und sein einst gehandelter Nachfolger Steffen Mezger gehen ab sofort getrennte Wege, Mezger kocht jetzt im »Gut Edermann«.