Der Name war Programm und die Gäste liebten die Tartes, Quiches und Flammkuchen des aus Freiburg stammenden Kochs, Hotelfachmannes und Geschäftsführers Fabio Haebel. Seit 2011 gibt es sein französisch geprägtes Bistro-Café, die »Tarterie St. Pauli« in Kiez-Nähe, das im vergangenen Jahr zum besten Szene-Lokal der Hansestadt gekürt wurde. Jetzt überrascht der 29-jährige Geschäftsführer mit einem neuen Konzept. Nach ausführlicher Start- und Probephase und einer Komplett-Renovierung zwischen den Jahren soll es nun richtig losgehen: Die »Tarterie St. Pauli« wird zum Fine Dining-Restaurant.

Regionale und saisonale Menüs
Von Mittwoch bis Samstag ist ab 18 Uhr geöffnet und statt Kaffee, Tartes und Petit Dejeuner gibt es künftig ein Menü (vier Gänge 47 Euro, sechs Gänge 65 Euro und acht Gänge 85 Euro), dessen einzelne Gänge auch à la carte bestellt werden können. Die Küche ist saisonal und regional ausgerichtet. Haebel, der im vergangenen Jahr auch als Kochbuchautor in Erscheinung trat (KochEcht – von Mahlzeiten und Manufakturen, Hölker Verlag 2015), legt wert auf beste Zutaten und kann sich auf ein breites Netz von befreundeten Produzenten und Lieferanten verlassen. Bei einem ersten Besuch, noch im alten Jahr, begeisterten warm gebeizter Lachs in Vanilleöl, Rindertatar mit Rote Bete und Schnittlauchgel, gebeiztes Ei mit Blumenkohl-Variationen, Blutwurst-»Tarte« mit Apfel und Johannisbeeren, Kabeljau auf Spinat mit Rotweinzwiebeln, Ente mit Wurzeln und Rotkraut-Chutney, Kirscheis mit Karamell und Sauerrahm.

Weinbegleitung und offene Showküche

 

Fabian Huber / Foto beigestellt
Fabian Huber / Foto beigestellt

Für die Neustrukturierung holte sich Haebel Verstärkung in die Küche und verpflichtete den jungen Koch Fabian Huber, einen Mann mit Erfahrung in der Hochküche: Huber kochte u.a. schon im »Bareiss«, auf Schloss Lehrbach, im »Die Quadriga«, »Vau«, »Vlet« und im Restaurant »La Vie«. Auch im Weinbereich hat das Team Haebel & Huber einiges zu bieten, durch eine Kooperation mit den Nachbarn vom Tvino-Weinladen St. Pauli und der Geschäftsführerin und Sommelière Stephanie Döring stehen bis zu 280 verschiedene Spitzenweine zur Auswahl, eine Weinbegleitung zum Menü wird ebenfalls angeboten. 26 Sitzplätze hat das Restaurant mit offener Showküche, bereits in der Testphase waren die Plätze ein- bis zweimal am Abend besetzt, eine Reservierung wird empfohlen – obwohl (und auch gerade weil) das junge Restaurant beim Marketing allein auf Social Media setzt und sein Angebot ausschließlich auf Facebook bewirbt. »Tarterie St. Pauli«Paul-Roosen-Straße 3122767 HamburgÖffnungszeiten: Mittwoch bis Samstag: 18-0 Uhrwww.facebook.com/tarterie

 

(Von Stevan Paul – www.nutriculinary.com)

Mehr zum Thema

  • 10.11.2015
    »Alohachérie«: Veganer Genuss in Hamburg
    Rein vegane Küche an der Schanze überzeugt mit Demeter-Ware und veganem Wein.
  • 21.10.2015
    Handgemacht und gut: Top 10 Hamburger in Hamburg
    Vom Food-Truck bis zum Restaurant: Die besten Burgerläden der Hansestadt auf einen Blick.
  • Hendrik Thoma
    13.02.2012
    Tvino ab sofort ohne Hendrik Thoma
    Der Master Sommelier verlässt den Hawesko-Verkaufskanal und startet mit seinem neuen Projekt »Wein am Limit«.
  • Mehr zum Thema

    News

    Neue Gastrokonzepte für das Andreas-Quartier Düsseldorf

    Das bewährte Steakhouse Konzept »MASH« und das neu konzipierte »Café du Sommelier« feierten offizielle Eröffnung.

    News

    Kobe Beef & Co in Südtirol

    FOTOS: Otto Mattivi zeigt in seinem ­Steak-Restaurant »Hidalgo« was an fleischlichem Hedonismus möglich ist – inklusive Beef-Tasting.

    News

    Südtiroler Geschmackserbe

    Eine kulinarische Spurensuche im Pustertal zeigt den vielfältigen Geschmack Südtirols.

    News

    Restaurant der Woche: Golvet

    Das Golvet begeistert nicht nur mit einer skandinavisch inspirierten Küche, sondern vor allem auch mit einem opulenten Blick über den Himmel von...

    News

    Restaurant der Woche: Yoshi by Nagaya

    Yoshizumi Nagayas Küche brilliert durch ein ausgeklügeltes Zusammenspiel von Aromen, Ritus und Sequenz und macht den Reiz dieses zeremoniell...

    News

    Restaurant der Woche: San Martino

    Jochen Fechts Küche arbeitet mit einer Vielfalt von Elementen, die er geistreich zusammenstellt und apart auf den Tellern arrangiert.

    News

    Rezeptstrecke: Polen reloaded

    Damian Chajęcki, Wojciech Modest Amaro und Aśka Solecka bringen frischen Wind in die traditionelle, polnische Küche.

    News

    »waterkant«: Keine Angst vor großen Fischen

    Im Hamburger Empire Riverside Hotel wird ab sofort frischer Fisch vor den Augen der Gäste zubereitet.

    News

    High Heels und Genuss: Das Zurheide Gourmetfestival 2017

    Bei der achten Auflage des Feinschmecker-Events standen die Frauen im Mittelpunkt – sowohl bei der Kulinarik als auch auf dem Catwalk.

    Advertorial
    News

    »Dallmayr Bar & Grill« eröffnet nach Umbauphase

    Das Restaurant in dem Münchner Feinschmecker-Tempel erweitert sein Angebot um frisch zubereitetes Seafood vom exklusiven Robata-Grill.

    News

    »The Spirit of Austria«: Kochen mit STROH Rum

    Zum 185-jährigen Firmenjubiläum präsentiert das österreichische Traditionsunternehmen ein neues Kochbuch mit Rum-Rezepten von Spitzenköchen und...

    News

    »20° Restobar« bringt Mallorca nach Düsseldorf

    Das neue Restaurant im Andreas Quartier bietet ab 29. September spanische Bistroküche auf Topniveau serviert von Sterneköchin Macarena de Castro.

    News

    Aufgestachelt: Gourmet-Trend Seeigel

    Seeigel werden unter Feinschmeckern mehr denn je geschätzt. Manche lassen dafür sogar Austern stehen.

    News

    Le Roi, c’est ECKART

    Das atemberaubende Schloss Versailles war der Ort, an dem heuer die ECKARTS verliehen wurden. Und Schloss und Gärten wurden zur großen Bühne für...

    News

    Neues österreichisches Beisl in Hamburg: »Gassenhaur«

    Servus, Digga! Ein Stück Österreich zwischen Kiez und Kiezbühl: der Tiroler Christoph Wilson eröffnet das »Gassenhaur Restaurant & Beisl« auf St....

    News

    Cambozola – der Käse für Genießer

    Zu Besuch im Meraner Land: Inspiriert von den Cambozola-Weichkäsespezialitäten hat Spitzenköchin Evelin Frank vom Hotel Muchele ein ganz besonderes...

    Advertorial
    News

    Top 10: Rezepte mit Kürbis

    Ob Hokkaido, Butternuss oder Spaghettikürbis: Das gelbe Herbstgemüse hat Hochsaison. Wir haben uns auf die Suche nach den besten Rezepten gemacht.

    News

    Produkttest: Bollywood am Gaumen

    Die bunte Vielfalt an Currypulvern ist schon farblich offenkundig. Auch geschmacklich tun sich im Test große Unterschiede auf.

    News

    Die Top 5 indischen Restaurants in München

    Die indische Küche ist vielschichtig und wird auch an der Isar gern angeboten. Wo man authentisch oder schick, im Zentrum oder auch im Umland essen...

    News

    Gastkoch im Hangar-7: Nicolai Nørregaard

    Die kulinarischen Notizen zum Ikarus Koch des Monats Oktober 2017 im Hangar-7: Nicolai Nørregaard von der Insel Bornholm.