In Kürze erhätlich: Der Tribute to Milano. / Foto beigestellt
In Kürze erhätlich: Der Tribute to Milano. / Foto beigestellt

Nespresso beehrt mit seinen neuen Limited Editions die Heimat des Espressos. Mit »Tribute to Milano« und »Tribute to Palermo« bringt Nespresso die Seelen zweier Italienischer Städte, die unterschiedlicher nicht sein könnten, in Kapselform. Neugierige können die neuen Sorten ab 28. August kaufen, probieren und sich italienische Kaffeekultur in die heimische Tasse holen.

Zurück nach Hause
Mit dem »Tribute to Milano« stimmt Nespresso eine Ode an die Heimat des Espresso an. Mailand verkörpert edles Großstadtleben mit allem, was dazugehört. Hier muss es oft schnell gehen, doch der Genuss darf dabei nicht auf der Strecke bleiben. Der Kaffee ist eine Mischung aus süd- und mittelamerikanischen Arabica-Bohnen und gewaschenem Robusta aus Guatemala. Geschmacklich weist der »Tribute to Milano« feine Frucht und süße Getreidenoten auf.

Sizilien zur Kaffeepause
Im starken Kontrast zu Mailand, wird man in Palermo mehr Zeit finden, und sich so den Aromen voll und ganz hingeben. Unterstrichen wird das durch den Geschmack des »Tribute to Palermo«. er ist etwas intensiver als sein mailändisches Gegenstück. Hergestellt wird die Mischung aus afrikanischen Arabica- und Robustabohnen. Diese verleihen dem Kaffe Kakao- und würzige Pfeffernoten.

Die neuen Kaffees sind ab 28. August in Nespresso Boutiquen, im Nespresso Club oder unter www.nespresso.com erhältlich.

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Rendering des Stores im Donauzentrum © Nespresso
    22.10.2014
    Nespresso mit neuen Shops und neuen Sorten
    Der Kapselmarktführer eröffnet Filialen in der SCS sowie im DZ und stellt die Variations 2014 vor.
  • Volluto - durch den roten Punkt als koffeinfrei erkennbar / Foto beigestellt
    23.01.2015
    Nespresso startet eine koffeinfreie Offensive
    Zu drei der beliebtesten Grand Cru Kaffees wurden entkoffeinierte Spiegelbilder entwickelt.
  • Perfekt kombiniert: Nespresso Grand Cru und feiner Hirschkalb­srücken von Andreas Döllerer. / © Nespresso
    13.02.2015
    Nespresso Gourmet Weeks 2015
    Großer Genuss zum kleinen Preis wird von 2. bis 29. März in heimischen Spitzenrestaurants geboten.
  • Erster Blick in das neue Nespresso Café / Foto beigestellt
    28.04.2015
    Weltweit erstes Nespresso Café eröffnet in Wien
    George Clooney macht den Kaffee, Attila Dogudan (Do & Co) das Essen. What else?
  • 15.05.2015
    Nespresso enthüllt verborgenen Kaffee-Schatz
    Das Unternehmen präsentiert die erste Pure Origin Limited Edition aus den Peruanischen Anden.
  • Symbolfoto © Fotolia/Kaffeeverband
    01.10.2014
    Österreich ist ein Land der Kaffeetrinker
    Wann wir wo und warum Kaffee trinken. PLUS: Übersicht über die besten Events am Koffein-Feiertag.
  • Mehr zum Thema

    News

    Rezeptstrecke: Wilder Winter

    Sushi aus Alpenlachs, köstliches Tauerngold und ein Schneemann mit Ricottabauch – so kreativ ist die winterliche Alpenküche.

    News

    Südtirol: Best of Pizzeria

    Rund 350 Restaurants wurden für den Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 bewertet. Bei welchen dieser Betriebe es die beste Pizza gibt, erfahren Sie...

    News

    Skihütten: Aprés-Ski für Gourmets

    Trüffel, Kaviar, Austern und Champagner – Klingt abgehoben, muss es aber nicht sein: Warum Bodenständigkeit trotz Höhenluft angesagt ist und welche...

    News

    Steak-Ketten: Saftiger Bestseller

    Die Lust auf gegrilltes Rindfleisch ist ungebrochen und ließ innovative Steakrestaurants in den vergangenen Jahren zu internationalen Ketten...

    News

    Tischgespräch mit Gerhard Berger

    Falstaff sprach mit dem ehemaligen Formel-1-Fahrer über gesunde Küche und süße Laster.

    News

    Südtirol: Best of Buschenschank

    Hier werden ursprünglicher Genuss und beste Weine geboten – die besten Adressen aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019.

    News

    Premiumfleisch von Don Carne

    Seit mittlerweile fünf Jahren steht Don Carne für feinstes Fleisch von den besten Farmen aus aller Welt. Steaks & Co können hier ganz einfach online...

    Advertorial
    News

    Bio-Revolution im Burgenland

    Das kleinste Bundesland möchte zum »Bioland« werden – ein ambitionierter Masterplan, auch wenn es das zu weiten Teilen bereits ist.

    News

    Braten: Wenn der Wein zur Sauce wird

    Für große Saucen gilt: Wein muss rein! Sechs Rezepttipps, bei denen edle Tropfen nicht nur zum Essen serviert werden, sondern auch im Essen eine Rolle...

    News

    Nobuyuki Matsuhisa: King of Sushi

    Der Starkoch gehört zu den berühmtesten Japanern der Welt und machte die Restaurantketten »Nobu« und »Matsuhisa« zu globalen Lifestylemarken.

    News

    Auf der Suche nach echtem Emmentaler

    FOTOS: Falstaff besucht die Emmentaler Schaukäserei in Affoltern und findet hervorragende Qualitäten ebenso wie spannende Fakten.

    News

    Restaurant der Woche: Nova

    Aus einem urigen Nebenzimmer im Hotel »Römerhof« in Herrenberg wurde ein Gourmetzimmer mit 18 Plätzen geschaffen. Küchenchef David Höller zaubert dort...

    News

    Rote Bete: Das originale Aphrodisiakum

    Die Rote Bete gilt nicht zufällig als liebste Frucht der Aphrodite und hat durchaus das Zeug zum großen Auftritt.

    News

    Südtirol: Best of Gourmethütte

    Top-Betriebe der Kategorie »Gourmethütte« aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 im Überblick.

    News

    Event-Cuisine: Ganz großes Kino

    Einmal muss man den Fisch selbst angeln, anderswo versprühen Düsen Meeresduft zwischen den Gängen. Erlebnisgastronomie auf Spitzenniveau kennt...

    News

    Norbert Niederkofler: Der Koch der Berge

    Mit drei Michelin-Sternen zählt Norbert Niederkofler zu den höchstdekorierten Küchenchefs der Alpen. Porträt eines kochenden Querdenkers, hoch oben in...

    News

    International Hotspot: »bu:r« in Mailand

    Eugenio Boer ist halb Niederländer, halb Italiener. Für seine Küche hat er sich von seiner Herkunft inspirieren lassen – und so erzählt jedes Gericht...

    News

    Eine wahrlich royale Weihnachtsgans

    Geflügel der Gressingham Farm wird auch zu besonderen Anlässen des britischen Königshauses serviert.

    Advertorial
    News

    Rezeptstrecke: Geschmack trifft Tradition

    Ob Fisch, Fleisch, Kraut, Wein oder Gemüse – die ganze Fülle jener Köstlichkeiten, die auf burgenländischem Boden wachsen und gedeihen, servieren drei...