Neue Fleisch-Reife-Methode im Test

Argentinisches Strip Loin

© Falstaff/Degen

Argentinisches Strip Loin

© Falstaff/Degen

Es gibt über ein Dutzend verschiedene Verfahren zur Fleischreifung, um besten Geschmack und zarte Textur zu bekommen. Die populärste Methode ist das Dry Aging, bei dem das Fleisch einem gut gekühlten Raum mehrere Wochen reift und dabei Flüssigkeit verliert, während sich der Geschmack intensiviert. Es gibt aber auch Reife in Rinderfett, in Mineralwasser, in Asche und vieles mehr. Sogar Reife mit Edelschimmel liefert spannende Ergebnisse (Falstaff hat berichtet). Nun hat der deutsche Edelfleisch-Versand Otto Gourmet die Dry Aging Methode weiter entwickelt und mit hochprozentigem Alkohol experimentert.

Argentinisches Rindfleisch

Für den Versuch wurde argentinisches Strip Loin (auch Beiried, Rumpsteak) von Dieter Meier gewählt. Der Schweizer ist nicht nur als Rinderzüchter bekannt, der Sänger der Popformation Yello hat auch ein Weingut sowie eine Landwirtschaft in Argentinien, macht hochwertigen Gin und betreibt mehrere Restaurants in der Schweiz und in Deutschland. Die Experten von Otto Gourmet tränkten das Fleisch in bestem Carlos Primero und ließen es für 15 Tage im Dry-Aging Beutel trocken reifen.

geliefert, gegrillt, genossen...
geliefert, gegrillt, genossen...

© Falstaff/Degen

Intensiver und stoffiger

Im Praxistest erwies sich das so behandelte Strip Loin als einfach in der Handhabe und wurde medium-rare am Grill gegart. Das Duftbild war von den typischen Röstnoten dominiert, im Anschnitt zeigte sich das Steak kompakt strukturiert. Durch das Dry-Aging hatte es am Grill so gut wie gar nicht an Größe verloren. Der Geschmack war intensiv röstig mit einer Idee von Brandy. Verglichen mit einem »normalen« Dry Aged Beef schmeckte es intensiver, stoffiger und würziger mit einer stimmigen Bitternote.

www.otto-gourmet.de

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Kulinarische Begleiter durch das Fasching-Finale

Mit der Weiberfastnacht beginnen die letzten Tage des Karneval, der kaum kulinarische Grenzen kennt.

News

Zu Fisch, bitte: Räucherlachs im Falstaff-Test

Ob Wildfang oder Zucht – Räucherlachs von guter Qualität ist eine feine Delikatesse.

News

2018 ist Jahr des italienischen Essens

Die Emilia-Romagna feiert das kulinarische Jahr mit einem Food-Themenpark unweit von Bologna, einem begehbaren Olivenhain in Ravenna und einem...

News

Butter: Gnadenlos gut

Ein leidenschaftliches und hemmungslos zeitgeistwidriges Plädoyer für Butter, eines der am meisten und zu Unrecht verteufelten Lebensmittel. Denn:...

News

Restaurant der Woche: The K by Tim Raue

Das Restaurant im Kulm Hotel in St. Moritz trägt bis zum 4. April die Handschrift des deutschen Sternekochs.

News

Alpine Küche: Hoch hinaus

Die alpine Küche hat das Potenzial, sich international in die erste Reihe zu spielen. Denn nach der fortschreitenden Erosion der einst radikalen...

News

Kochgigant Paul Bocuse ist tot

Die ganze Welt trauert um den wohl bedeutendsten Koch aller Zeiten. »Monsieur Paul« ist im Alter von 91 Jahren verstorben.

News

Sebastian Frank ist »bester Koch Europas 2018«

Der Zwei-Sterne-Koch wurde auf dem internationalen Gastro-Kongress »madridfusión« als erster Koch Deutschlands ausgezeichnet.

News

»100/200«: Thomas Imbusch eröffnet Restaurant in Hamburg

Der Koch denkt Fine Dining neu und eröffnet noch im Frühjahr sein erstes eigenes Restaurant auf dem Gelände der Hamburger Elbbrücken.

News

»Kitchen Impossible«: Tim Mälzer startet in Staffel 3

Der Fernsehkoch stellt sich in sieben Duellen namhaften Koch-Kollegen. Falstaff verrät die Kontrahenten und die Länder in denen gekocht werden muss.

News

Soul Food: Massimo Bottura im Interview

Ein Drittel aller Lebensmittel landet im Müll. Für Starkoch Massimo Bottura ein Skandal. Unter seiner Führung haben sich weltweit berühmte Köche...

News

Gastkoch im Hangar-7: Paolo Casagrande

Die kulinarischen Notizen zum »Ikarus« Koch des Monats Jänner 2018 im Hangar-7: Paolo Casagrande, Restaurant Lasarte, Barcelona.

Rezept

Skirtsteak / Tomate / Holunder

Bei diesem frühsommerlichen Gericht von Constantin Fischer kommen süße Holunderblüten mit ins Spiel.

Rezept

Flat Iron Steak / Roter Chicorée / Sellerie

Fein gewürztes Fleisch, zart rosa gebraten – dazu aromatisches Gemüse. Mehr braucht's nicht zum kulinarischen Glück!

Rezept

Onglet Dry Aged / Quinoa / Gurke

Das besonders zarte Steak wird mit erfrischendem Gurkensalat und würzigem Quinoa kombiniert.

Rezept

Tournedos mit Süßerdäpfelpüree

Dieses Steak-Gericht wird nicht zuletzt durch die raffinierte Beilage, die ebenfalls am Grill zubereitet wird, ein Genuss.

Rezept

Rindfleischsalat »einmal anders«

Statt mit gekochtem Rindfleisch wird für dieses Gericht das Fleisch gegrillt.

Rezept

Flat-Iron-Steak mit Kürbis-Schafkäse-Brot

Ein belegtes Brot mal anders – mit wltmeisterlich zubereitetem Steak.

News

Top 10 Steakhäuser Schweiz: Nice to meat!

Dry Aged Beef, Entrecôte und Rib-Eye-Steak - Hier finden Sie die besten Adressen der Eidgenossen.

News

Top 10: Die besten Steakrestaurants in Hamburg

Fernsehkoch, Restaurantkette, hauseigener Bootsverleih: diese Steaklokale sind einen Besuch wert!