Negroni Week 2018: Trinken für den guten Zweck

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Die Anekdote zur Erfindung des Negroni ist selbst in der an Anekdoten nicht armen Barwelt eine besonders schöne. Sie beginnt so: Kommt ein Graf in eine Bar. Nach allem, was man weiß, ist dieser italienische Graf ein ziemlicher Styler, oder, wie man zu seiner Zeit gesagt hätte, ein Dandy – der Graf wurde im Jahr 1868 geboren. Er kleidet sich ausnehmend gut, reist oft zwischen London und den USA hin und her, genießt die Drinks seiner Stammbar in Florenz und führt überhaupt ein angenehmes Leben.

Als er im Jahr 1919 die 50 überschritten hat, weist er den Barkeeper an, in seinen Americano ein wenig Gin hineinzugießen und dafür das Sodawasser wegzulassen. Der Barkeeper tut wie geheißen und tauscht zudem die Zitronenzeste gegen eine Orangenzeste aus. Die übrigen Zutaten bleiben gleich, 3cl Campari, 3cl Wermut – der Drink ist aber, wie gewünscht, von nun an etwas stärker. Das übrige Publikum staunt, ordert nach (»Americano, aber bitte wie beim Grafen«) und bleibt dabei. Der Name des Grafen: Camillo Negroni. Und auch wenn nicht klar ist, ob wirklich jedes Detail dieser Entstehungsgeschichte stimmt – der Negroni entwickelte sich schnell zum Klassiker.

Charity-Negroni in 1000 deutschen Bars

Foto beigestellt

Momentan ist er angesagt wie selten, passt wunderbar in die wiederaufkeimende Aperitif-Kultur, fügt sich ins Comeback des Wermuts und profitiert vom Gin-Boom. Zu Ehren des neu entdeckten Klassikers rief eine amerikanische Zeitschrift vor fünf Jahren die Negroni Week ins Leben, bei der Bars aus aller Welt mitmachen. An der diesjährigen Negroni Week, die am 4. Juni beginnt und bis zum 10. Juni dauert,  nehmen allein in Deutschland fast 1000 Bars teil. Der Erlös geht laut Auskunft der Veranstalter jedes Jahr an Charity-Projekte; in Deutschland fließen die Spenden in diesem Jahr unter anderem an Slow Food, an den Bundesverband Kinderhospiz und an die Tafel.

Nachmixen erwünscht

Etliche Top-Barkeeper Deutschlands haben sich an eine Neuinterpretation gemacht. Für einen ersten Vorgeschmack stellen wir sechs der teilnehmenden Bars vor und verraten fünf Rezepte der anlässlich der Negroni Week kreierten Drinks:

  • Betty Kupsa führt den »Chug Club« (93 Falstaff Punkte) im Hamburger Stadtteil St. Pauli, der vergangenes Jahr vom Fachmagazin Mixology als »Bar des Jahres« (Falstaff berichtete) ausgezeichnet wurde. Sie hat den Negroni Camparello erfunden.

  • Zum »Schumann's« muss man wenig sagen. Charles Schumann wurde nicht nur als Barkeeper und Erfinder etlicher Drinks bekannt, sondern auch als Model. Seine Bars in München (97 und 91 Falstaff Punkte) sind immer voll, der Chef kommt oft rein, wenn er nicht gerade in Japan ist. Seine Leidenschaft für dieses Land spiegelt sich auch im Negroni Palais de Tokyo.

  • Ein wenig abseits von den Metropolen, im westfälischen Münster, mixt Marie Rausch preisgekrönte Drinks. Ihre Bar »Rotkehlchen« (92 Falstaff Punkte) betreibt sie zusammen mit ihrem Mann, er steht in der Küche, sie mixt – und entwirft dabei so erfrischende Negroni-Abwandlungen wie den
    Carotolin Negroni
    .

  • Eine Bar aus Berlin darf nicht fehlen – mit dem »Curtain Club« aus dem Ritz Carlton (94 Falstaff Punkte) ist gleich ein Hochkaräter am Start. Mit auwändigen Kreationen kennen sich die Barkeeper unter der Leitung von Arnd Henning Heißen aus, und so hat Heißens Kollegin Vanessa Frömel einen mehrteiligen Drink unter dem Namen Negroni Amicizia zusammengestellt.

  • Der Negroni Fiore Rosso entstand in der Münchner Bar »Trisoux«, die erst 2017 im Glockenbachviertel eröffnet hat und die nicht nur mit ihren Drinks, sondern auch mit einer einzigartigen Inneneinrichtung punktet.
Die Hamburger Le Lion Bar sammelt mit einem Sloegroni für den guten Zweck.
Die Hamburger Le Lion Bar sammelt mit einem Sloegroni für den guten Zweck.

© Swetlana Holz

Barkeeperin Swetlana Holz aus dem »Le Lion« in Hamburg, einer der Bar-Institution der Republik, hat den Sloegroni kreiert, der unter anderem Schlehen-Gin enthält.

Diese Bars nehmen in Berlin, Hamburg und München teil*:

*(Stand April 2018)

Info

Negroni Week 2018
Datum: Montag, 4. bis Sonntag, 10. Juni 2018

www.negroniweek.com

MEHR ENTDECKEN

  • 18.05.2018
    »The Paris Club«: Neue Rooftop-Bar in Düsseldorf
    Demnächst feiert das Konzept von Bar-Legende Jörg Meyer im neuen 25hours Hotel in Düsseldorf Premiere. Falstaff bekam eine exklusive...
  • 26.05.2017
    Gin: Ein glasklarer Hype
    Wacholder, Koriander, eine Spur Zitrusfrucht, Pfeffer im Abgang – ein Schluck Gin kann eine wahre Aromenbombe sein. Und er ist gegenwärtig...
  • Cocktail-Rezept
    Negroni Fiore Rosso
    Die Münchner Bar »Trisoux« hat anlässlich der Negroni Week 2018 einen Negroni mit Tequila kreiert.
  • Cocktail-Rezept
    Negroni Amicizia
    Vanessa Frömel vom »The Curtain Club« im Berliner »The Ritz Carlton« hat anlässlich der Negroni Week 2018 diesen mehrteiligen Drink kreiert.
  • Cocktail-Rezept
    Negroni Palais de Tokyo
    Charles Schumann hat anlässlich der Negroni Week 2018 diese Negroni mit Japan-Twist kreiert.
  • Cocktail-Rezept
    Negroni Camparello
    Betty Kupsa hat anlässlich der Negroni Week 2018 diese erfrischende Version des Negroni kreiert.
  • Cocktail-Rezept
    Carotolin Negroni
    Marie Rausch aus der Bar »Rotkehlchen« in Münster hat anlässlich der Negroni Week 2018 diese erfrischende Negroni-Abwandlung kreiert.

Mehr zum Thema

News

»AromiA« lädt nach Würzburg zu Kulinarik und Frankenwein

Sternekoch Benedikt Faust schafft am 3. März eine Geschmackswelt und vereint namhafte Köche wie Bernhard Reiser mit fränkischen Winzern wie Horst...

News

Legendentreffen in Wien

Morgen ist es wieder soweit. Unter dem Motto »Meet the Legends« findet die sechste Ausgabe der Qualitätsmarkler-Gala im Szene Club »Chaya Fuera«...

Advertorial
News

Döllerers WEINfest in München

Winzer, Wein & Kulinarik am 12. März: Eine Genusstournee zum Verkosten und Genießen für Weinfreunde und Profis!

Advertorial
News

Crus Bourgeois Deutschland Tour 2018

40 Winzer aus dem Bordeaux begeben sich mit dem besten Jahrgang seit 2010 auf Tour mit Halt in Köln, Hamburg und München, Teilnahme kostenlos!

Advertorial
News

Eventreihe AquaX startet in Wolfsburg

Der Drei-Sterne-Koch Sven Elverfeld holt sich heimische und internationale Sternekollegen wie Jan Hartwig oder Andreas Caminada in seine kulinarische...

News

NEU: Berliner Dinner Reihe mit Starköche-Aufgebot

Am 27. Februar bündeln internationale Spitzenköche wie Sebastian Frank und Ana Roš ihre kulinarischen Kräfte und eröffnen die neue Dinner-Reihe von...

News

Südpfälzer Geschmackserlebnisse in Landau

Tina Pfaffmann lädt am 18. Februar in die Jugendstil-Festhalle mit Kulinarik von u.a. Holger Stromberg, Weinen von u.a. Dr. Loosen und einer...

News

22. ART INNSBRUCK – Heimspiel mit Frauenpower

»Seven Days Left«. So lautet der Titel der diesjährigen ART Innsbruck-Sonderschau, die mit Mia Florentine Weiss erstmals einer lebenden...

Advertorial
News

Die Highlights der »imm cologne« 2018

LIVING ist immer auf der Suche nach den neuesten Trends. Diese Woche waren wir auf der »imm cologne« unterwegs, einer der wichtigsten Interior-Messen...

News

Harald Rüssel kocht temporär auf Gut Cantzheim

Der Sternekoch wechselt das Revier und gibt an 15 Terminen im Januar und Februar gemeinsam mit namhaften Weingütern eine kulinarisches Gastspiel an...

News

Winter Pop Up: Weingießerei im Winzerhof Stahl

Winzer Christian Stahl befeuert den Kachelofen und lädt zu seinem winterlichen Genuss-Intermezzo in gemütlicher Atmosphäre.

News

DIY Gin beim Craft Spirits Festival Destille Berlin

Das Festival für handwerklich produzierte Spirituosen lädt am 3. und 4. März in die Heeresbäckerei zum Verkosten und Selbermachen ein.

News

Taste of Nobu im Mandarin Oriental München

Anlässlich des zweiten Geburtstages kommt der japanische Koch Nobuyuki Matsuhisa am 6. und 7. März in seine deutschlandweit einzige Dependance.

News

Teppich-Revolution bei Ali Rahimi

Contemporary Art trifft auf Tradition! Der deutsche Designer Jan Kath präsentierte im Palais Széchényi die neue Optik des Orientteppichs....

News

Pop-Up-Konzept »Stadtmenü« zur »eat&Style« in Hamburg

Deutschlands größtes Food-Festival ist wieder auf Tour, in Hamburg feiert ein Pop-Up-Konzept mit acht Gastronomen Premiere.

News

Gewinnspiel: Ein Stück Schweiz in Düsseldorf

Die SWISS APÉRO Rooftop Bar eröffnet vom 7. bis 24. November in Düsseldorf. Wir verlosen 3x2 Apéro inkl. Wein und Dessert.

Advertorial
News

Gewinnspiel: Weinladen Schmidt lädt zur VinTage 2017

Alle zwei Jahre versammelt die Berliner Weinhandlung namhafte Winzer, wir verlosen 5x2 Tickets für das Event am 12. November in den Bolle Festsälen.

Advertorial
News

Destination Wine – Genussvoller Höhenflug

Der Frankfurt Airport wird mit der inter­nationalen Weinmesse »Destination Wine« am 4. und 5. November wieder zum »Place to be« für Genießer!

Advertorial
News

Hamburger »Nikkei Nine« zu Gast im Breidenbacher Hof

Die asiatisch-südamerikanische Fusionsküche des Fairmont Vier Jahreszeiten kann vom 3. November bis 2. Dezember auch in Düsseldorf erlebt werden.

News

Gewinnspiel: Baden-Württemberg Classics in der STATION Berlin

Weinbaubetriebe und Jungwinzer aus Baden und Württemberg präsentieren am 28. und 29. Oktober 2017 ihre Vielfalt, wir verlosen 3x1 Probierpakete und...

Advertorial