Nachwuchsköche: Was müssen Betriebe heute bieten?

Ingo Rainer, Geschäftsführer der Rational Austria GmbH.

© Rational

Ingo Rainer, Geschäftsführer der Rational Austria GmbH.

Ingo Rainer, Geschäftsführer der Rational Austria GmbH.

© Rational

Qualifizierte Köche sind gefragter denn je. Gleichzeitig absolvieren immer weniger junge Menschen eine Ausbildung im Gastgewerbe. Der deutsche Hotel- und Gaststättenverband e. V. veröffentlichte in den vergangenen Wochen erneut den quartalsweisen Zahlenspiegel für das Gastgewerbe – mit erschreckenden Zahlen rund um die Ausbildungssituation der Branche: 2020 wurden im Vergleich zum Vorjahr über 21 Prozent weniger Verträge für eine Ausbildung zum Koch oder zur Köchin unterschrieben. Und das ist kein länderspezifisches Problem.

Profi: Herr Rainer, die Alarmglocken läuten also immer lauter. Zusätzlich schließen viele Auszubildende ihre Lehre nicht ab oder kündigen, wenn sie die Realität des Jobs erleben. Wie beurteilen Sie die Situation?
Ingo Rainer: Gute Mitarbeiter sind schwer zu finden und noch schwerer zu halten. Schon vor der Pandemie waren Personal-Recruiting und eine langfristige Bindung von Topleuten ein Problem. Vor allem die Generation, die im Zeitraum zwischen den 1990er- und 2000er-Jahren geboren wurde, hat keine Lust mehr auf unangenehme Arbeitszeiten. Es ist also an der Zeit, sich in den jungen Arbeitnehmer hineinzuversetzen, um die Anforderungen zu verstehen und so Arbeitsplätze attraktiver zu machen. Nachwuchstalente lassen sich gewinnen, wenn sie das Gefühl haben, vom ersten Tag ihrer Tätigkeit an Betreuung, Unterstützung und Anerkennung zu bekommen.

Glauben Sie daran, dass Technik junge Köche an den Betrieb binden kann?
Auf alle Fälle. Aufgewachsen in einem Umfeld von Internet und mobiler Kommunikation, ist für die sogenannten Digital Natives ein zeitgemäßes Arbeitsumfeld ein »Muss«. Deswegen beschäftigen wir uns immer mehr mit den Bedürfnissen der technikaffinen Generation. Rational bietet beispielsweise mit seinen beiden Kochsystemen »iCombi Pro« und »iVario Pro« sowie der Vernetzungslösung »ConnectedCooking« intelligentes Equipment, mit dem gerade angehende Köche gerne arbeiten. Kein Wunder, bietet es doch unter anderem die Möglichkeit mit dem Smartphone über einen Remote-Zugriff den Garprozess im Combi-Dämpfer zu starten und überwachen – egal wo man gerade ist. Die in den Kochsystemen integrierten intelligenten Funktionen bringen im Arbeitstag zusätzliche Kapazität, um Neues auszuprobieren oder sich an anderer Stelle weiterzuentwickeln.

Weiterentwicklung – ein gutes Stichwort. Was sind Ihrer Meinung nach gute Möglichkeiten? 
Um junge Talente im Beruf zu halten, kann zum Beispiel auch die Teilnahme an einem Kochwettbewerb helfen. Denn Erfahrungen zu sammeln, lernen sich selbst zu managen und sich gleichzeitig mit relevanten Kollegen der Branche zu vernetzen, fördert nicht nur die Motivation, sondern auch das Gefühl der Anerkennung im Beruf. Nur ein Grund, warum wir bei Rational immer wieder gerne Sponsor der verschiedenen Nachwuchswettbewerbe – wie beispielsweise dem Falstaff Young Talents Cup – sind.

rational-online.com

ERSCHIENEN IN

Falstaff Profi Magazin 05/2021
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Sommelierverein: Und dann waren wir online ...

Norbert Waldnig, Präsident des Tiroler Sommeliervereins und Ausbildungsleiter am WIFI Innsbruck, zeigte in der ­Krise, dass die Welt nicht stillstehen...

News

Say Cheese: Ludomirska über die Marken-Botschaft

Identität und Wert als Grundlage einer Marke: PROFI sprach mit Roland Ludomirska von The Crazy Cheese, der dem Schlagwort Inszenierung eine neue...

News

Senkrechtstarter: Erfolgskonzept Fever Tree

2003 gegründet. 2019 Marktführer in mehreren Ländern. Fever Tree ging sein Geschäft von Anfang an anders an als andere.

News

Prämisse von Joachim Kaiser: »Real Food«

Joachim »Jockl« Kaiser setzt auf die Eigenproduktion von Wurstwaren und Culatello, frei von Zusatzstoffen. Oberste Priorität ist die Produktqualität.

News

Bareiss: »Das ›Bareiss‹ gibt es nur im Miteinander.«

Der erfolgreiche Hotelier Hannes Bareiss spricht über Führungsstil, Tradition und Gästewünsche.

News

Profi-Portrait: Holger Bodendorfs Weg

Wo Bodendorf draufsteht, ist Bodendorf drin. Der Sterne­koch über antiquierte ­Einstellungen und sein Bestreben, Sylt mehr Inter­nationalität...

News

Adhiyanto Goen über Millenials als Zielgruppe

Die Resorkette »Avanti Hotels & Resorts« setzt mit Adhiyanto Goen auf eine PR-Profi, welchem Nachhaltigkeit und Digitalisierung am Herzen liegen.

News

Maria Groß und das Lebensgefühl

Gelassen, unkompliziert, kompromisslos und auf Augenhöhe. Schlagwörter, die auf Maria Groß und ihr Restaurant zutreffen. Ihr Ziel: Die Vermittlung...

News

Young Talents Cup Sieger Lukas Krabath

Der 18-Jährige kochte alle gegen die Wand. Bereits früh wusste Krabath, dass er Koch werden möchte, als er von ­seiner Großmutter die klassische...

News

Schlosshotel Hohenhaus: Der Aufbau einer Marke

Peter Niemann spricht über die Übernahme eines Juwels und die damit einhergehenden täglichen Herausforderungen.

Advertorial
News

Young Talents Cup Siegerin Katharina Becker

Becker setzte sich durch. Die 18-Jährige überzeugte mit ihrem Know-how, ihrer Liebe zum Wein und dem Wunsch, jedem Gast ein Lächeln ins Gesicht zu...

News

Alexander Herrmann: »Verkauft euch doch besser«

Alexander Herrmann spricht kritisch, offen und mit verdammt viel Mut zur Wahrheit über den Stellenwert der Branche und den Nachwuchs, gerne auch mit...

News

Hubert Wallner: Über Stolpersteine und Visionen

Von Rechtsstreitigkeiten, über Flavour-Pairings bis hin zu einer Einladung an die Politikerspitze. Hubert Wallner weiß, was er will.

News

Hotelcareer: Über Mitarbeitersuche und Arbeitgeberpräsentation

Hotelcareer feiert 20-jähriges Jubiläum. PROFI sprach aus diesem Anlass mit Pierre-Emmanuel Derriks über Wege, Mitarbeiter zu finden und sich als...

News

Dietmar Silly über Luxus, Nachhaltigkeit und sein »Pures Leben«

Zehn exklusive Ferienhäuser zählen zum Luxusprojekt »Pures Leben«. Jedes Haus für sich ein Schmuckstück, das sich komplett von den anderen...

News

Dirk Dreyer: Vom DJ zum Hotelmanager

Früher war er DJ – heute leitet Dirk Dreyer das »25hours Hotel Bikini Berlin«. Der Unterschied zwischen Mischpult und Hotel ist für ihn allerdings...

News

Omnipräsent: Bobby Bräuer im Talk

Erfolg fliegt keinem zu. Auch einem Bobby Bräuer nicht. Mit PROFI spricht er über seinen Erfolg und was dieser mit Rammstein, Hotdogs und TV-Shows zu...

News

Durch und durch ein Gastgeber: Christian Hollweck

Mit Leidenschaft spricht der Direktor des »Brauereigasthof Hotel Aying« über Mitarbeiterführung, Konzerndenken und die eigene Stimmung.

News

Karlheinz Hauser: »Nur kochen reicht nicht.«

Nicht immer entsteht ein Imperium am Reißbrett, manchmal ist es eine logische Konsequenz. Zumindest im Fall von Karlheinz Hauser.

News

Jeff Maisel: Aus Liebe zum Bier

Jeff Maisel ist einer der bekanntesten Weißbierbrauer in Bayern. PROFI verrät er, was man tun muss, um eine Brauerei überlebensfähig zu gestalten.