Nachgefragt: Wie fliegen wir in Zukunft?

Tim Clark

© Emirates

Tim Clark

Tim Clark

© Emirates

http://www.falstaff.de/nd/nachgefragt-wie-fliegen-wir-in-zukunft/ Nachgefragt: Wie fliegen wir in Zukunft? Falstaff sprach mit dem Top-Manager der Luftfahrtbranche Tim Clark über Drohnen und die Auswirkung von Corona auf Flugreisen. http://www.falstaff.de/fileadmin/_processed_/0/8/csm_Tim-Clark-c-Emirates-2640_b3c08a08cd.jpg

Falstaff: Die Corona-Krise hat die Luftfahrtindustrie hart getroffen. Bilder von stillgelegten Jets gingen um die Welt. Wie lange wird es dauern, bis der Luftverkehr wieder das Niveau von vor der Corona-Krise erreicht hat? Und erwarten Sie, dass dies überhaupt der Fall sein wird?

Tim Clark: Ich bin zuversichtlich, dass unsere Branche bis 2023 weitgehend wieder den Stand von vor der Pandemie erreicht – vorausgesetzt, die Regierungen bewältigen die Auswirkungen von Corona weiterhin sinnvoll. Nachfrage und Marktchancen werden vorhanden sein, aber möglicherweise haben Geschäftsreisende andere Erwartungen, oder es könnten neue Freizeitverkehrsströme entstehen. Ich glaube jedoch nicht, dass die Geschäftsmodelle sich entscheidend ändern. Bei Emirates arbeiten wir daran, bis Ende 2021 wieder 70 Prozent unserer Sitzplatzkapazität zu erreichen, und gehen davon aus, 2023 wieder profitabel zu sein.

Welche Auswirkungen hat Corona auf die Art und Weise, wie wir reisen? Wie werden wir in Zukunft fliegen?

Sicherheit, Serviceerfahrung und zuverlässige Flugpläne werden für Flugreisende immer wichtig sein. Corona hat die Einführung digitaler Technologien in allen Segmenten der Kundenreise beschleunigt. Emirates investiert seit langem in diesen Bereich und hat im vergangenen Jahr viele Projekte vorangetrieben, beispielsweise um die Nutzung von bio-metrischen Passagierdaten vom Check-in bis zum Boarding auszuweiten.

Wann rechnen Sie mit der Verfügbarkeit der ersten Flugtaxis?

Es gibt ein großes Interesse an Lufttaxis, Drohnen und anderen neuen Formen der Aeromobilität. Abgesehen von der Flugtechnik muss aber auch die Infrastruktur vorhanden sein, also Landezonen, Luftverkehrskontrolle, behördliche Aufsicht für die Betreiber und so weiter. Ich bezweifle, dass elektrisch betriebene Flugzeuge effizient oder effektiv für kommerzielle Langstreckenflüge eingesetzt werden können, zumindest nicht in den nächsten 20 bis 30 Jahren. Bei Emirates haben wir ein Auge auf zukünftige Technologien – einige der interessantesten künftigen Möglichkeiten werden derzeit in unserem »Zukunft der Luftfahrt«-Themenpavillon auf der Expo in Dubai ausgestellt.


Tim Clark
Sir Timothy Charles Clark, 71, zählt zu den profiliertesten Managern der Luftfahrtbranche. Er studierte Wirtschaft in London und begann seine Karriere bei British Caledonian. 1985 wechselte er ins Gründungsteam von Emirates in Dubai, seit 2003 ist er Präsident. 2014 erhielt er für seine Verdienste um die Luftfahrtindustrie den Titel »Knight of the Most Excellent Order of the British Empire«.

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 08/2021
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Territorium, Natur, Mensch und Kunst

La Regola zählt zu den Weinpionieren in Riparbella, unweit von Bolgheri an der toskanischen Küste. Falstaff sprach mit Flavio Nuti, Direktor und...

Advertorial
News

»III Freunde«-Winzerin Juliane Eller im Glühwein-Interview

»GLÜH GLÜH GLÜH« heißt die neueste Kreation der Jungwinzerin für ihr gemeinsames Wein-Label mit Matthias Schweighöfer und Joko Winterscheidt.

News

Ändert Covid unseren Appetit?

Im Falstaff-Interview spricht der Trend- und Zukunftsforscher Tristan Horx über Nachhaltigkeit, Fleischkonsum und die Covid-Krise.

News

Die Architektur des Aromas

Er ist der Herr der Weingläser in elfter Generation. Für Maximilian Riedel sind Gläser Werkzeuge des Trinkgenusses, verbinden Funktionalismus mit...

News

Erwin Wagenhofer im Falstaff-Talk

Sagen Sie einmal, Erwin Wagenhofer … ändert der Klimawandel unser Essen?

News

Interview mit Mireia Torres: »Wir sollten nicht radikal werden«

Falstaff im Gespräch mit der Generaldirektorin des spanischen Weinguts Jean Leon über lokale und internationale Sorten sowie andere Stilfragen.

News

Young Talent Mikic: »Ich bleibe der Gastronomiebranche treu.«

Sandra Mikic hat an Wettbewerben Gefallen gefunden, sie gäben ihr Selbstbewusstsein und ein besseres Auftreten. Im Interview spricht sie über ihre...

News

Mörwald, Herzig und Tement: Service, Bitte!

Pandemie und Lockdown. Eine Zerreißprobe für Unternehmer und Mitarbeiter. Toni Mörwald, Sören Herzig und Armin Tement über fehlendes Personal,...

News

Interview mit Wein & Vinos: Reservas laufen gut

Wird das von Weintrinkern geschätzt oder geht der Trend zu jüngeren Weinen? Was hat sich durch Corona verändert? Ein Gespräch mit zwei...

News

Steiermark: Das Grüne Herz als Top-Destination

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl über die neue Struktur in der steirischen Tourismuslandschaft...

News

Lugana und Valpolicella

Große Weine aus zwei außergewöhnlichen Gebieten in Norditalien. Falstaff sprach darüber mit Alberto Zenato.

Advertorial
News

Wird Beyond Meat das nächste Amazon?

Björn Witte im Gespräch mit Falstaff über Proteinalternativen und ihre Entwicklung.

News

Interview: Julia Klöckner gegen Billigstpreise bei Fleisch

Die Bundesministerin für Landwirtschaft und Ernährung im Gespräch über Tierwohl, Erzeugerpreise und ihren persönlichen Fleischkonsum.

News

Interview mit Mario Pulker und Jochen Danninger

Niederösterreich: Der WKÖ-Gastronomie-Spartenobmann und der Tourismus-Landesrat im Falstaff-Talk.

News

Spültechnik: »Es dürfen keine Engpässe entstehen«

Adrian Penner, Vertriebsleiter Smeg Foodservice, Deutschland und Österreich, über den Neustart nach Corona, technologische Innovationen und leichte...

News

Ana Paula Bartolucci im Falstaff-Talk

Die Chandon-Kellermeisterin spricht im Interview über den neuen Sommerdrink Chandon Garden Spritz, den Weinbau in Argentinien und kulinarische...

News

Eckart Witzigmann: Wohin geht die kulinarische Reise?

Falstaff spricht mit dem »Koch des Jahrhunderts« über Entwicklungen in der Kulinarik und warum er Touristen Restaurants ohne Michelin-Stern empfiehlt.

News

»Mein größter Alptraum: ein Helene Fischer Konzert«

Der Spitzenkoch, Künstler und Modefreak Roland Trettl im Word Rap mit Falstaff PROFI.

News

Bordeaux: Riesenflasche oder Tram?

Der »visual artist« Ian Padgham landete kürzlich mit einer seiner Video-Montagen einen viralen Hit. Wir haben mit ihm über das Projekt sprechen...

News

Hotellerie: Führungsstil der digitalen Zeit

Dominik Sedlmeier ist CEO der El Clasico Media GmbH und spricht im Interview über den digitalen Umschwung und die »New Work« in der Hotellerie. Plus:...