My Kitchen: Alain Weissgerber

Kommunikativ und offen – so ist die Bulthaup-Küche »Werkbank« von Alain Weissgerber. Tiegel aus dem Gewürzschrank werden ganz einfach in seitliche Leisten eingehängt, so ist alles immer griffbereit.

© Lukas Ilgner

Kommunikativ und offen – so ist die Bulthaup-Küche »Werkbank« von Alain Weissgerber. Tiegel aus dem Gewürzschrank werden ganz einfach in seitliche Leisten eingehängt, so ist alles immer griffbereit.

Kommunikativ und offen – so ist die Bulthaup-Küche »Werkbank« von Alain Weissgerber. Tiegel aus dem Gewürzschrank werden ganz einfach in seitliche Leisten eingehängt, so ist alles immer griffbereit.

© Lukas Ilgner

Open up!

Geschlossen wirkt der Küchenschrank eher clean. Geöffnet fächert er sich auf und bietet Display für schöne Gläser, feine Gewürze und Zutaten in weißen Tiegeln mit durch-sichtigen Deckeln. Alles, was es im Taubenkobel gibt, findet sich auch hier im Kleinformat wieder: Salz, Mehl, Grieß, Müsli, Lorbeer, Muskat und vieles mehr.

Kunst im Glas

Die weiße Miniatur-Taube im Glaskobel hält die »Friedenswurst« in ihren Fängen. Weissgerbers Freund Manuel Marte, ein Modedesigner aus Vorarlberg, hat das Kunstobjekt gestaltet. Die Taube, ein Symbol für den Frieden, hatte schon im Riesenformat im Pop-up- Lokal »Lockvogel« über allem schwebend ihre Premiere.

© Lukas Ilgner

Souvenir

Die große rote Pfeffermühle hat Geschichte: Früher war Alain Weissgerber zwei bis drei Monate im Jahr unterwegs, um sich von der Arbeit in anderen Spitzenrestaurants rund um die Welt inspirieren zu lassen. Dabei verschlug es ihn auch in Wolfgang Pucks berühmtes »Spago« in Los Angeles. Der schenkte ihm glatt die Mühle als schönes Andenken.

Die große rote Pfeffermühle hat Geschichte: Früher war Alain Weissgerber zwei bis drei Monate im Jahr unterwegs, um sich von der Arbeit in anderen Spitzenrestaurants rund um die Welt inspirieren zu lassen. Dabei verschlug es ihn auch in Wolfgang Pucks

© Lukas Ilgner

Küchenhelfer

Alain Weissgerber führt tatsächlich einen sehr kunstsinnigen Haushalt. Neben dem gläsernen Taubenkobel ziert auch eine weiße Kunstfigur eines Kochs die Gemäuer. Sie war ein Geburtstagsgeschenk des kunstsammelnden Schwiegervaters Walter Eselböck. Auch die Kinder von Weissgerber und Barbara Eselböck wachsen ganz selbstverständlich mit Verständnis und Respekt für
Kunstobjekte auf. Da geht nichts zu Bruch.

Alain Weissgerber führt tatsächlich einen sehr kunstsinnigen Haushalt. Neben dem gläsernen Taubenkobel ziert auch eine weiße Kunstfigur eines Kochs die Gemäuer. Sie war ein Geburtstagsgeschenk des kunstsammelnden Schwiegervaters Walter Eselböck. Auc

© Lukas Ilgner

Alain Weissgerber

Das Restaurant »Taubenkobel« im Burgenland ist schon lange eine Garant für Spitzenküche in besonders geschmackvollem Ambiente. Bekocht wird es vom Elsässer Alain Weissgerber, unterstützt von Gattin Barbara Eselböck und der ganzen Familie. Weissgerber war laut »Rolling Pin« jüngst Koch des Jahres und punktete mit seinem Pop-up-Lokal »Lockvogel« in einer alten Remise. Jetzt, im Frühling, arbeitet er bereits viel mit frischem Kerbel, Löwenzahn und Vogerlsalat. Das alles wird zwei Mal in der Woche wild selbst gesammelt und ins Menü eingebaut. Als Dessert warten figurfreundlicher Rhabarber, Bittersalate und Mandeln. taubenkobel.com

© Lukas Ilgner

Infos zum Restaurant

Hauptstraße 27,
A-7081 Schützen am Gebirge
T: +43 (0) 2684 2297

MEHR ENTDECKEN

  • 18.03.2021
    My Kitchen: Paul Ivić
    Wie sieht es bei berühmten Köchen in der eigenen Küche aus? LIVING war zu Gast in der privaten Küche von Paul Ivić und hat nachgeforscht.
  • 12.07.2018
    My Kitchen: Andreas Döllerer
    Wie sieht es bei berühmten Köchen in der eigenen Küche aus? LIVING war zu Gast in der privaten Küche von Andreas Döllerer und hat...
  • Restaurant
    Taubenkobel
    7081 Schützen, Burgenland, Österreich
    Punkte
    95
    4 Gabeln

Mehr zum Thema

News

Top 3: Gourmet-Highlights in Venedig

Gute Weine trinken und »Cicchetti« essen – diese kleinen, süchtig machenden Delikatessenbrötchen. Das ist typisch für Venedig. Man muss nur wissen...

News

Auswärts Essen mit Mariusz Jan Demner

Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Werbelegende Mariusz Jan Demner verrät seine Lieblingslokale und...

News

My Kitchen: Simon Kotvojs

Wie sieht es bei berühmten Köchen in der eigenen Küche aus? LIVING war zu Gast in der privaten Küche von Simon Kotvojs und hat nachgeforscht.

News

LIVING hearts: Cocktail-Shaker

Der Cocktail-Shaker im Wandel der Zeit: Industrial-Design-Duo dottings über Entspannung, Symbolik des Alltagsgegenstandes und über die Metamorphose...

News

Essay: Esslust und Liebeshunger

Vielen wurde beim Film »Das große Fressen« übel. Ich rief vor dem Kino: »Wo ist der nächste Würstelstand?!« Und erlebte danach eine grandiose...

News

Top 3: Pizzerien in Wien

In den meisten Pizzerien wird auf cooles und modernes Ambiente wenig Wert gelegt. ­Es geht aber auch ­anders – wie drei ­Beispiele zeigen.

News

LIVING hearts: Grillmeister

Auch abseits der Glut will ein Grillabend gut ausgestattet sein. Wir zeigen Must-haves, die zu einem perfekten Grill-Ambiente dazugehören.

News

Die perfekte Einladung

»Taubenkobel«-Chefin Barbara Eselböck erklärt die Do's und Dont's, die einen erfolgreichen Gastgeber ausmachen.

News

Auswärts Essen mit Star-Architekt Alexander Eduard Serda

Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Architekt Alexander Eduard Serda verrät seine Lieblingslokale und...

News

Genuss Festival am Kölner Schokoladenmuseum

Von 28. bis 30. Juni kann man auf der Halbinsel im Rheinauhafen wieder auf kulinarische Bummel- und Shoppingtour gehen.

News

Top 3: Trendige Heurige

Heurige müssen nicht immer nur besonders urig sein. Es geht auch durchaus edel und chic! LIVING stellt drei Beispiele für moderne Gastrobetriebe der...

News

Savoir Vivre: Kulinarisch Reisen und Leben in Südtirol

Der Frühling ist da und mit ihm die Lust auf Natur, Erholung und Genuss. Wir haben die besten Tipps und Adressen aus Südtirol für Genussmenschen.

Advertorial
News

Savoir Vivre: Kulinarisch Reisen und Leben

Das aufkeimende Jahr schürt die Lust nach Natur, Erholung und Genuss. Wir haben die besten Tipps und Adressen aus Tirol und Südtirol für...

Advertorial
News

Auswärts Essen mit Erwin Wurm

Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Künstler Erwin Wurm verrät seine Lieblingslokale und was sie...

News

Essay: Avantgarde Adieu

Wie ein leidenschaftlicher Esser von der Spitzenküche genug bekam. Eine Polemik gegen Turbo-Kulinarismus, Verzichtsdekadenz, Biomöhren-Missionare und...

News

Küchen-Klassiker: Mixer

Der Mixer im Wandel der Zeit: Produktdesigner Thomas Feichtner über Kindheitserinnerungen, Symbolik des Alltagsgegenstandes und über die Metamorphose...

News

Die trendigsten Gourmet-Tempel inklusive Designfaktor

Gutes Essen allein reicht schon lange nicht mehr. Ein cooles, durchdesigntes Ambiente oder eine spektakuläre Aussicht sind heute gefragter denn je....

News

US-Kochstar David Kinch im Hangar-7

Die kulinarischen Notizen zum Ikarus Koch des Monats Oktober 2018 im Hangar-7: David Kinch, Manresa, Los Gatos, USA.

News

Breidenbacher Hof präsentiert eigene Ernte

Das Düsseldorfer Grand Hotel kocht seit Oktober mit Äpfeln und Kartoffeln aus eigenem Anbau des nur 20 Kilometer entfernten »Gut Diepensiepen«.

News

Essay: Schönheitschirurgie am Teller

Seit Instagram bestimmt, welcher Koch der tollste ist, haben Kochlöffel ausgedient. Warum sich das Kochen immer weniger um Geschmack, sondern mehr um...