My City: Frankfurt am Main

Oliver Elser über »sein« Frankfurt am Main.

© Kirsten Bucher

Oliver Elser über »sein« Frankfurt am Main.

© Kirsten Bucher

Frankfurt am Main, da denken alle gleich an Bankentürme. In der vielgelobten ZDF-Serie »Bad Banks« ist sogar noch ein Doppelturm hinzugekommen, den es real gar nicht gibt. Aber wem fällt das auf, wer kann schon den Überblick behalten bei derzeit 15 Hochhaus-Baustellen? Viele davon sind Wohntürme, ein neuer Trend, von dem einige hoffen, dass die dortigen superteuren Apartments den extrem erhitzten Wohnungsmarkt entlasten wer-den. Frankfurt ist gleich nach München die deutschlandweite Nummer zwei bei den Wohnungspreisen. Aber die Stadt kann mehr: Sie hat ihr Flussufer, wo im Sommer die Hölle los ist, aber der Kommerz ferngehalten wird. Dort sitzt man im Gras, hat die Hochhaus-Silhouette vor sich und die Perlenkette erstklassiger Museen im Rücken. 

»Frankfurt, das ist viel mehr als Bankfurt. Nirgendwo in Deutschland ist das Kulturangebot gemessen an der Einwohnerzahl dichter als hier.«

Dichter als in Frankfurt ist nirgendwo in Deutschland das Kulturangebot, wenn man das mit der überschaubaren Größe der Stadt in Beziehung setzt, denn es hat gerade mal 700.000 Einwohner. Die Oper räumt regelmäßig Bestnoten ab, das Schauspiel ist immer voll. Beide teilen sich ein wunderbares Gebäude aus den 1960er-Jahren mit riesigem Glasfoyer zu einer Parkanlage, die so etwas wie der Central Park der Stadt ist: Ringsherum stehen, man ahnt es bereits, die ganzen Bankentürme der City. Aber Frankfurt hat nicht nur Geld und Kultur, sondern ist Verlagsstadt, Universitätsstadt und hat es geschafft, das Bahnhofsviertel vom Schmuddelquartier zur Ausgehmeile zu entwickeln, obwohl hier tagsüber zwischen Moscheen und Supermärkten aller Art das großstädtische Leben stattfindet.

Oliver Elser

Oliver Elser ist Kurator am Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt am Main. Er hat zuletzt die Ausstellung »SOS Brutalismus« organisiert, mit der die Betonbauten der 1960er-Jahre in ein neues Licht gerückt wurden. Sein Lieblingsthema ist die Architektur im »Tatort«, Deutschlands beliebtester Krimiserie. dam-online.de

Mehr zum Thema

News

My City: Riga

Der Architekt Pēteris Bajārs, sprach mit LIVING über seine persönlichen Architektur-Highlights seiner Heimatstadt.

News

Wohnen am Wasser: Neue Appartements und Bungalows

Das einzigartige Wohnkonzept HAVIENNE mit 20 modernen Wohneinheiten auf rund 3400 Quadratmetern direkt am Wasser ist bezugsfertig.

Advertorial
News

Architektur Icons: Tianjin Binhai Library, China

LIVING präsentiert die beeindruckendsten Architektur-Juwelen der Welt. Dieses Mal geht es in das Land der aufgehenden Sonne.

News

LIVING Salon: Wie setzt man innovative Materialien ein?

Dank Digitalisierung und neuen Fertigungsmethoden werden die Baustoffe immer raffinierter. Eine Zeitreise durch Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft...

News

My City: Mexico City

Der Architekt Edson R. Castillo, sprach mit LIVING über seine persönlichen Architektur-Highlights seiner Heimatstadt.

News

Die spannendsten Architektenvillen

Architektenvillen sind heute immer mehr markant statt zeitlos. Wer es extravagant mag, sollte nach Exposés Ausschau halten, in denen es um mehr geht...

News

Die beeindruckendsten Weingüter in Südamerika

Wein und Architektur gehen überall in der Welt eine fruchtbare Verbindung ein. Dabei entstehen Weinkeller von kühler, ja, kühner Ästhetik, häufig...

News

Die begehrtesten See- und Wasserimmobilien in Österreich

Ein Haus oder eine Wohnung am See – das klingt traumhaft. LIVING hat für Sie in Ufernähe recherchiert und erklärt, was See-Immos so begehrt und...

News

Patio Design

Als kleine, geschützte Grünoasen der Ruhe und des Rückzugs bleiben Patios vor fremden Blicken oft verborgen. Hier treffen innen und außen...

News

Hästens eröffnet das Erste »Sleep Spa« in Düsseldorf

Welches Bett ist das Richtige? Die Auswahl war noch nie so entspannt wie in dem neueröffnetem »Sleep Spa Store« von Hästens in Düsseldorf.

News

Twistin’ by the Pool

Der Sommer steht an. Zeit, sich Gedanken über mögliche Pool-Designs für das eigene Zuhause zu machen. LIVING ist für Sie auf Spurensuche für globale...

News

Verena Konrad im exklusivem LIVING-Gespräch über die Architekturbiennale

LIVING hat mit Österreich-Kommissärin Verena Konrad einen ersten Spaziergang durch die Architekturbiennale in Venedig unternommen. Ein Gespräch über...

News

Immobilen Update

Faszination Immobilien:Drei Branchenprofis erzählen in LIVING, welche Projekteihnen in Österreich besonders am Herzen liegen.

News

My City: Frankfurt am Main

Oliver Elser, der Kurator des Deutschen Architekturmuseums in Frankfurt am Main sprach mit LIVING über seine persönlichen Architektur-Highlights...

News

Serviced Apartments der Extraklasse

Miami bestimmt in vielen Bereichen die angesagtesten Trends – auch in der Architektur und beim Wohnen. Derzeit steht Luxus-Eigentum mit...

News

Post Modern

Gestern noch waren coole, poppige, imposante Google-Büros im Trend. Die neue Büromoderne tendiert zur gemüt­lichen Wohnzimmer-atmosphäre, in der...

News

Grüner Wohnen

Begrünte Fassaden, vertikale Gärten, Wildwuchs auf Terrassen, Biotope auf dem Dach – Architekten holen die Natur zurück in Großstädte. Gut fürs Leben,...

News

Strandhaus mit Ausblick

Ein perfektes Freizeitdomizil für eine surfverrückte Familie in der Plettenberg Bay in Südafrika verbindet nachhaltige Materialien mit einem...

News

My City: Kopenhagen

Der Architekt Kim Herforth Nielsen über seine Heimat Kopenhagen.

News

My City: Rotterdam

Der Wiener Architekt Johannes Pilz über seine Wahlheimat Rotterdam.