»MUN Restaurant« eröffnet am 17. Juni

© Format Works by Stefan Herx

MUN Restaurant

© Format Works by Stefan Herx

Das »MUN Restaurant«, ist die wohl vielversprechendste Eröffnung eines asiatisches Restaurants in München. Eines, das nicht nur Maßstäbe in Einrichtung und Service setzen will, sondern vor allem in der Küche höchste Ansprüche an den Tag legt. »Modern Asian Cuisine« nennt Chefkoch Mun Kim seine Verschmelzung japanischer, koreanischer und chinesischer Geschmäcker.

Weitgereist

Mun Kim

© Format Works by Stefan Herx

Mun Kim, in Süd-Korea geboren und auf Hawaii aufgewachsen, ist mit der Liebe zum Kochen und zu Lebensmitteln aufgewachsen, hat zunächst aber dennoch eine Karriere als Banker in New York eingeschlagen. Die Leidenschaft war stärker und hat ihn nach einigen Jahren schließlich zu einer Ausbildung am »Sushi Chef Institue« geführt, danach arbeitete er unter Makota Okuwa, einem hochdekorierten Chef in Los Angeles. 2010 eröffnete er sein erstes Restaurant in Argentinien, das »Casa Mun« rangierte von Anfang an unter den Top Restaurants in Buenos Aires. Nun hat es ihn zu unserem Glück nach München gezogen

Nichts dem Zufall überlassen

Auf den Teller kommt absolute Perfektion, die schon bei den Zutaten beginnt, und damit eine gelebte Hommage an die asiatische – vor allem die Japanische Küche ist. Absolute Akribie in der Zubereitung, erstklassige Fischqualität, selbstgezogene Kräuter: diese Qualität ist in wenigen asiatischen Restaurants Münchens und ganz Deutschlands schwer zu finden. Kein Blättchen, kein Punkt und kein Spritzer Limette ist purer Zufall, Dekoration oder unnötiges Beiwerk. Die Gerichte sind bis ins Detail durchdacht und folgen auf der einen Seite dem asiatischen Grundgedanken – brechen diese aber in ihrer Fusion auch behutsam auf. Das schlicht und gleichsam genial komponierte Sashimi zum Beispiel, das mit zwar nicht klassischen aber umso eleganteren Beigaben serviert wird, oder die Yuzu-Panna Cotta mit saisonalen Beeren. Selbstredend, dass im Küchenteam neben Mun u.a. ein Sushi-Meister mit 20-jähriger Erfahrung arbeitet.

Perfekte Weinbegleitung

Der sympathisch-weltgewandte Koch verbrachte die letzten Jahre auf einem Weingut im Argentinischen Mendoza, entsprechend spielt der passende Wein zum Essen eine tragende Rolle. Das »Wine Enthusiast Magazin« zeichnete ihn als Pionier in der Entwicklung von Wine-Food-Pairings zur Asiatischen Fusion-Küche aus. Die großartigen Kreationen bekommen also würdige liquide Begleiter und der genussaffine Gast findet auch in der Getränke-Karte Erfüllung. So trifft perfektes Sushi auf feinherben 2014er Riesling Herrenberg von Maximin Grünhäuser, der geflämmte Oktopus auf Rosé des Château d’Azur Bandol oder die Ente auf Côte du Rhône der Domaine Pelaquie. Wie sollte es anders sein: zum Koreanischen Rib Eye kommt Lagarde Malbec ins Glas.

Einige Monate hat es gedauert, bis das Lokal in der Inneren Wiener Straße 18 nun im neuen Glanz erstrahlt: Durchgestyled in einem aufwändigen Restaurant-Design erster Güte, von den Stühlen bis zur Speisekarte.

Von Mun Restaurant ist einiges zu Erwarten – die offizielle Eröffnung ist am 17. Juni 2016.

www.munrestaurant.de

Mehr zum Thema

News

»El Pescador im Rathaus« in Graz hat eröffnet

Als maritimes Pendant zum »el Gaucho im Landhaus« eröffnete die Gastrofamilie Grossauer ein Fischlokal, das das weltoffene Lebensgefühl eines...

News

»Ki-Nova«: Frisch, gesund und Trend

Inmitten des trubeligen Potsdamer Platzes hat ein kulinarischer Ruhepol mit fröhlicher Küche und farbenfrohen Smoothies eröffnet.

News

Wine & Dine vom Kap: »Hunter's Bar & Grill« in Eppendorf eröffnet

Im neuen Lokal am Isebeckkanal kann man fortan Südafrika entdecken ohne weit reisen zu müssen.

News

»Boathouse«: Macyszyn serviert kreative Fischküche

Der Koch eröffnet eine neue Adresse für Fisch und Seafood in Hamburg, wir haben erste Eindrücke vom Pre-Opening!

News

»Speisekai« eröffnet am Hamburger Isekanal

Ein Polizei-Vereinshaus am Isekanal wird zum Kleinod mit Aussicht und guter Küche.

News

Tim Raue eröffnet »Brasserie Colette« in Konstanz

Nach der offiziellen Eröffnung am 23. September nimmt die »Brasserie« ab 1. Oktober den regulären Betrieb auf.

News

»Spajz« – Hamburg Barmbeks neue Speisekammer

In der neuen Genuss-Adresse im aufstrebenden Hamburger Kiez fühlt man sich so wohl wie in einer gut gefüllten Speisekammer.

News

Sir Walter Bar eröffnet in Düsseldorf

Am 23. September eröffnet die dritte Bar von Walid El Sheikh gegenüber der Deutschen Oper mit einer 30 Meter langen Bar.

News

Gerstensaft und Gemüse im »Brlo Brwhouse«

Die Berliner Brauerei wird am Gleisdreieck sesshaft und serviert zu dem breiten Bierangebot feine Gemüsegerichte!

News

Sylt: Miles Bar im Landhaus Stricker eröffnet

Sternekoch Holger Bodendorf eröffnet im fünf-Sterne Hotel eine Bar, in der auch Kulinarik und Kunst nicht zu kurz kommen.

News

»Coda«: Erste Dessert-Bar in Berlin

Ab 10. August verführen René Frank und Oliver Bischoff mit raffinierten Dessertkreationen und eigens darauf abgestimmten Drinks.

News

Vitus & Urban – wo Wein auf Kunst trifft

Das österreichische Kufstein ist um ein Szenelokal reicher geworden. Die Weinbar ist der neue Treffpunkt in der Festungsstadt.

News

»Panama«: Ein Stück Mittelamerika in Berlin

Fernwehexperte Ludwig Cramer-Klett hat unweit der Potsdamer Straße eine kulinarische Wohlfühl-Oase geschaffen.

News

Mexiko am Falkenried: »La Quesadilla«

Mexikanisch-karibische Küche liegt im Trend. Hier fällt sie authentisch, würzig, exotisch, dabei erfreulicher Weise nicht zu scharf gewürzt aus.

News

Marcel Görke kocht im »Heimatjuwel« nordisch-regional

Der einstige Küchenchef im »Seven Seas« hat sich selbstständig gemacht und setzt auf regionales »casual fine dining«.

News

»Cafe Elb Wein«: Entspannter Hamburger Neuzugang

Tom Sochaczewsky eröffnet sein zweites Weincafé, ein angeschlossener hauseigener Weinladen ist in Planung.

News

Neues 5 Sterne Hotel Slovenija ab Juni 2016

Als jüngster Betrieb der renommierten LifeClass Hotels & Spa empfängt das 5 Sterne Hotel Slovenija nach umfangreicher Renovierung ab Juni 2016 seine...

News

»Nenio«: Fine-Dining-Bar in Düsseldorf

Bastian und Lena Falkenroth eröffnen ein Schwesterlokal des »U.« und garantieren hautnahes Kocherlebnis.

News

Berlin hat eine neue (Sch)Weinbar

In gemütlicher Atmosphäre gibt es neben einer überschaubaren Weinkarte hausgemachtes Tonic.

News

25hours Hotel: Mit »Neni« nach Hamburg

Das Alte Hafenamt ist der dritte Ableger an der Alster, Haya Molcho serviert Hafen- und Fischgerichte.