München: Tohru Nakamura eröffnet »Salon Rouge«

Tohru Nakamura und Felix Radmer

© Hoang Dang

Tohru Nakamura Felix Radmer Salon Rouge München

Tohru Nakamura und Felix Radmer

© Hoang Dang

Es ist die wohl spannendste Nachricht für Münchner Gourmets in diesem so schwierigen Jahr. Nach der Corona-bedingten Schließung des »Werneckhof by Geisel« hat nun Tohru Nakamura einen neuen Herd gefunden: Der vielfach ausgezeichnete Küchenchef wird mit seinem Team ab 1. Oktober für sechs Monate ein Popup-Gourmetrestaurant im ältesten Bürgerhaus in der Münchner Altstadt eröffnen. Master Mind hinter dem erfreulichen Projekt ist Felix Radmer, der Vermieter des Hauses.

»Salon Rouge«

Felix Radmer erzählt, wie es zur Zusammenarbeit kam: »Als ich von Tohrus Situation erfahren habe, habe ich ihn umgehend kontaktiert. Er hatte keine Küche mehr und ich hatte keinen Gastronomen mehr. So kam eins zum anderen und wir entschlossen uns zusammenzuarbeiten. Ich bin sehr froh, dass wir in diesem wunderschönen Gebäude nun gemeinsam den ›Salon Rouge‹ zum Leben erwecken.«

Ab dem 1. Oktober öffnen sich die Tore des »Salon Rouge« in der Burgstraße 5, in unmittelbarer Nähe zum Marienplatz, für sechs Monate. Der Name rührt von markanten roten Paneelen im Gastraum. Danach wird das älteste Bürgerhaus Münchens, in der die ehemalige Stadtschreiberei beheimatet war renoviert und umgebaut.

»Ich freue mich sehr darauf, ein neues Kapitel in meiner beruflichen Karriere aufzuschlagen und bin Felix Radmer sehr dankbar, dass er uns als Team dieses historische Gebäude mit seiner einzigartigen Lage im Herzen Münchens anvertraut.« 
Tohru Nakamura

Profis am Werk

Mit Markus Klaas (Restaurantleiter) und Tobias Klaas (Sommelier) werden zwei bekannte Gesichter das Service-Team des »Salon Rouge« anführen. »Gerade in den aktuell herausfordernden Zeiten mit eingeschränkten Möglichkeiten für Erholungsreisen soll der Besuch im ›Salon Rouge‹ ein unvergessliches Erlebnis und ein Kurzurlaub für die Sinne sein.« rührt Nakamura die Werbetrommel. Der gebürtige Münchner will ein Sechs-Gang-Menü anbieten.

Reservierungen sind ab sofort über die Webseite (www.salonrouge-muc.de), telefonisch (089 21529172) sowie auf den Social-Media-Kanälen des »Salon Rouge« möglich.

  • Salon Rouge by Tohru Nakamura
  • Burgstraße 5
  • 80331 München
  • Öffnungszeiten ab dem 1. Oktober 2020: Dienstag bis Samstag ab 19 Uhr

Mehr zum Thema

News

»Ngon«: Authentisch-vietnamesische Küche in Berlin

Die vietnamesische Küche ist in Berlin keine Unbekannte, das neue Restaurant in Mitte möchte in touristischer Nachbarschaft auch für Einheimische zum...

News

Erstes »Benediktiner Weissbräuhaus« eröffnet in Gießen

Im November eröffnet die Bitburger Braugruppe gemeinsam mit Gastronom Tim Plasse in der hessischen Universitätsstadt ein bayerisches Wirtshaus mit...

News

Restaurant »Aufwind« in Berlin eröffnet

»Appetizentriker« Wenzel Büchold betreibt gemeinsam mit Vedad Hadziabdic in Charlottenburg ein Restaurant mit intuitiver Küche.

News

»Sitt Wein«: Auch hochwertige Weine glasweise trinken

In Stuttgart hat Deutschlands erste Weinbar eröffnet, in der mit dem By-the-Glass-System ausgeschenkt wird. 100 offene Weine stehen zur Auswahl,...

News

Neu: »Kink« Bar und Restaurant in Berlin

Das neue Lokal im Prenzlauer Berg verbindet stylishes Restaurant-Ambiente mit hübschem Gastgarten und einer imposanten Bar.

News

Neueröffnung: Fine Dining im »Kaminzimmer«

Küchenchef Dominik Schmid serviert seinen Gästen jeden Freitag und Samstag internationale Küche mit saisonalen Zutaten aus der Region.

News

»Sanktannas« – neues Restaurantkonzept in München

Knödel (Ladinisch »bala«) mal ganz anders, kreiert von Theodor Falser für ein Südtiroler Kreativ-Quartett, serviert mitten in München.

News

Neues »W Hotel Ibiza« liegt direkt am Strand

Am 15. Juli eröffnet das lang ersehnte »W Hotel Ibiza« an der Strandpromenade von Santa Eulalia. Die Gäste erwartet ein traumhafter Ibiza-Flair,...

News

Simon Tress eröffnet »1950« auf der Schwäbischen Alb

Der Bio-Koch setzt ab August mit Demeter-Spitzenküche weltweit neue Maßstäbe.

News

Nelson Müller eröffnet Brasserie auf Burg Schwarzenstein

Der charismatische Fernsehkoch eröffnet am 10. Juni mit dem »MÜLLERS auf der Burg« ein drittes Restaurant und lockt mit französischer Hausmannskost in...

News

Zu Nils Henkel ins Hotel »Papa«

Der Spitzenkoch hat nach der überraschenden Trennung von Burg Schwarzenstein seine neue kulinarische Bleibe in Bingen gefunden und kocht ab Juli ohne...

News

»Noma« eröffnet Outdoor-Weinbar

Im Garten des Kopenhagener Restaurants gibt es ab 21. Mai Wein und Burger mit Fermentiertem.

News

Neue hochkarätige Restaurants von Luxuslabels

FOTOS: Vom »Breakfast at Tiffany's« über italienische Gourmetküche in der »Osteria Gucci« mit Massimo Bottura bis hin zur Restaurant-Premiere von...

News

»Friedrich« kommt nach Düsseldorf

Hinter der Weinbar-Neueröffnung in der Altstadt steckt der frühere Spitzensommelier Sven Oetzel. Das Sortiment umfasst 100 Weine.

News

Kroatien: Mini-Dörfchen wird zu Luxus-Hotel

FOTOS: Im »San Canzian Village & Hotel« im Herzen Istriens werden, exklusives Design und Spitzenkulinarik geboten.

News

»Ruby« eröffnet erstes Hotel in London

Die Münchner »Ruby« Gruppe eröffnet ihr erstes Hotel, »Ruby Lucy«, mit 75 Zimmern in der Londoner South Bank.

News

Neues Luxushotel eröffnet in Schloss Versailles

Im Frühjahr öffnet das »Airelles Château de Versailles, Le Grand Contrôle« seine Pforten – erste Impressionen sehen Sie hier.

News

Top 5 Neueröffnungen 2020

Drei-Sterne-Koch Kevin Fehling verrät neue Details zu seiner Bar, ein Altmeister eröffnet im Frühjahr ein Bistro, und Julia Komp will zurück in den...

News

Weltweit erste BrewDog Alkoholfrei-Bar in London

Die schottischen Craft-Brauer servieren in ihrem neuen AF-Lokal in der Londoner Old Street 15 Biersorten – allesamt ohne Alkohol!

News

Kali Schneider eröffnet »Zweite Heimat«

Beim Golfclub Ullersdorf im Osten Dresdens zieht mit dem Koch und Kultwirt ab 1. Februar 2020 ein Hybrid aus Wirtshaus, Wein- und Genussbar und Café...