München: Sternekoch eröffnet franco-japanisches Restaurant, die »Schreiberei«

© Hoang Dang

© Hoang Dang

http://www.falstaff.de/nd/muenchen-sternekoch-eroeffnet-franco-japanisches-restaurant-die-schreiberei/ München: Sternekoch eröffnet franco-japanisches Restaurant, die »Schreiberei« Tohru Nakamura geht mit einem zweiten Restaurant in München an den Start. Wie in seinem Sterne-Restaurant vermählen sich auch hier die europäische und die japanische Küchenkultur. http://www.falstaff.de/fileadmin/_processed_/6/f/csm_Eingang-Schreiberei_c-Hoang_Dang-2640_e65d59d3f3.jpg

Dass das mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Restaurant »Tohru in der Schreiberei« bald Nachwuchs bekommen wird, war schon lange angekündigt. Nun eröffnet die »Schreiberei« am 30. Juli ihr Bistro-Konzept und bespielt somit nach sorgfältigen Umbaumaßnahmen alle drei Etagen des historischen Gebäudes am Marienplatz. Ungefähr 100 Sitzplätze gruppieren sich um den Brunnen im Zentrum des Gartens. Im Innenraum im ersten Stockwerk des Restaurants finden noch einmal knapp 100 Gäste ihren Platz.

Die Mélange aus französischem Handwerk und japanischen Produkten, die seit Jahren die Küche des Deutsch-Japaners Tohru Nakamura prägt, wird auch im Bistro spürbar, wie etwa die Vorspeise mit Bonito Staudensellerie und gerösteter Kombu-Ponzu oder das Dessert aus French Toast mit Haselnuss und Miso unterstreichen. Anders als im Zwei-Sterne-Restaurant wird jedoch die ganze Klaviatur von Lunch über Aperitif bis Dinner bespielt.

Küchenchef-Duo: Tohru Nakamura und Tom Heeg

Da Tohru Nakamura vorrangig am Herd seines Zwei-Sterne-Restaurants im zweiten Stockwerk der Schreiberei anzutreffen sein wird, hat er sich mit Küchenchef Tom Heeg einen erfahrenen Statthalter für Erdgeschoss und OG 1 geholt. Die Vermählung von europäischen und asiatischen Küchenpraktiken, die ja mittlerweile schon zum Standardrepertoire moderner Köche gehört, ist auch für Heeg nichts Neues: »Die ostasiatische Küche passt perfekt zu unserer Idee von der frischen Mischung aus unterschiedlichen Länderküchen, wobei die Basis Frankreich ist, und gemeinsam wollen wir so das kulinarische Herz unserer Gäste erobern« so Heeg, der seine Lehre im ostasiatisch angehauchten und mit einem Michelinstern ausgezeichneten »Taku« in Köln absolvierte.

Internationales und französisches Flair

Darum, dass es in der »Schreiberei« mondän zugehen soll, macht Co-Geschäftsführer Marc Uebelherr keinen Hehl: »Wir haben uns gefragte Häuser in New York, London und Paris angeschaut. Die Schreiberei ist in München Zuhause, gleichzeitig ist unser Konzept international.« Das moderne Interieur mit den bunten Farben und hochwertig verplüschten Sitzmöbeln stellt dabei einen gelungenen Kontrast zum alten Gemäuer der denkmalgeschützten Schreiberei dar. Das Gebäude gehört zu den ältesten Häusern Münchens und beherbergte früher den Stadtschreiber, der hier mit viel Aufwand Dokumente und Urkunden anfertigte und händisch kopierte. Somit ist die »Schreiberei« hunderte Jahre später wieder ein Ort der präzisen Handarbeit geworden. Nur, dass es jetzt besser schmeckt.


Info

Schreiberei
Dienerstraße 20
München
Tel: +49 89 21529172
schreiberei-muc.de

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

»Vier Jahreszeiten Kempinski« renoviert wiedereröffnet

FOTOS: Das Münchner Hotel hat 20 Millionen Euro für einen neuen Look mit frischem Design investiert und jetzt seinen neu gestalteten Restaurant- und...

News

Münchner »Valentinum« eröffnet Bierkristall

Das Steigenberger Münchner kooperiert mit dem Bayerischem Brauerbund, im Bar-Restaurant gibt es ab sofort »Bowls, Bier und Burger« – fast...

News

Gewinnspiel Münchner Symphoniker: Konzert und Kulinarik

Erleben Sie nach einer kulinarischen Ouvertüre Edward Elgars symphonische Dichtung »Falstaff« am 16. Oktober bei einem unvergesslichen Konzertabend im...

Advertorial
News

Justin G. Leone zu Gast im »Andaz München«

Der Sommelier sorgt bis Spätherbst im »The Lonely Broccoli« für die passende Weinbegleitung und gibt im Juli einen Vorgeschmack auf sein eigenes...

News

Durchsuchungen bei Schuhbecks am Platz'l

Nach Durchsuchungen der Münchner Staatsanwaltschaft steht der Fernsehkoch und Gewürzguru nach 1994 erneut unter Verdacht, Steuern hinterzogen zu...

News

Hanami-Party im »Mandarin Oriental, Munich«

Gewinnspiel: Zum traditionellen Kirschblütenfest am 15. April kommt der japanische Starkoch Nobu nach München. Genießen Sie den exklusiven Zugang zur...

Advertorial
News

Führungswechsel im Münchner »Mandarin Oriental«

Das Luxushotel besetzt Führungspositionen neu: Swen Ehlender ist nun Director of Marketing & Commerce und Rabea Keller steigt zur Hotel-Managerin auf.

News

Münchner »Hotel Königshof« verkauft Interieur

Das Luxushotel steht vor dem Abriss und lädt anlässlich dessen vom 10. bis zum 12. Januar 2019 zum exklusiven Möbelbazar und Weinverkauf.

News

»Kansha«: Erster rein veganer Japaner in München

Im »Kansha« in München Schwabing gibt es japanische Küche, ausgewählte Sake und viele Naturweine.

News

Top 5: Afterwork Locations in München

Wo einem gelungenen Afterwork-Drink nichts mehr im Wege steht, verraten wir in unserer Top 5 für die bayerische Landeshauptstadt.

News

Münchner »Dallmayr« zukünftig ohne Diethard Urbansky

Ende Mai verlässt der langjährige Küchenchef nach 17 Jahren das Gourmetrestaurant aus privaten Gründen.

News

Oktoberfest 2017: Erste Bilanz und Fotos

Gute Stimmung, zahlreiche verspeiste Ochsen und die Maß schmeckt: Die diesjährige Wiesn zeigt sich bisher von einer guten Seite, wir haben Fotos aus...

News

US-Craft Beer zu Gast in München

Küchenchef Anton Pozeg bereitete im »Schwarzreiter« moderne bayrische Küche zu spannenden Brau-Kreationen aus Amerika.

News

»Eataly« eröffnet größte Weinbar Münchens

Am Freitag, den 15. September, wird die neue Vinothek eingeweiht – mit einem genussvollen und vinophilen Rahmenprogramm.

News

Gewinnspiel: Auf zur »New Heritage« nach München

Das erste »Festival für Zeitloses« rückt am 1. und 2. April handgemachte Lieblingsstücke in den Mittelpunkt, wir verlosen 5x2 Tickets!

Advertorial
News

Jamie Oliver will Restaurant in München eröffnen

Der beliebte Koch ist derzeit auf der Suche nach einer kulinarischen Bleibe in der Isarmetropole.

News

SWISS APÉRO: Ein Stück Schweiz in München

Entdecken Sie bis zum 5. November den Schweizer Apéro Lifestyle in der SWISS APÉRO Pop-Up Bar in München.

Advertorial
News

Prickelnd durch die Nacht mit Sparkling Munich

Nach großem Erfolg im vergangenen Jahr geht das LuxusBARhopping in die zweite Runde.

News

»Little Wolf«: American Soul Food in München

Der Neuzugang in der Isarmetropole setzt auf regionale Zutaten und persönliche Weinberatung.

News

Sparkling Munich: luxuriöses Barhopping in München

Sieben Hotelbars locken mit Angeboten, VIP-Tickets inklusive Flasche Champagner erhältlich!