München: Die 5 absolut besten Sushi Adressen der Stadt

© Shutterstock

München: Die 5 absolut besten Sushi Adressen

© Shutterstock

Kaum eine Küche ist hierzulande so beliebt und noch dazu so vielseitig wie die asiatische. Asiatische Restaurants sind in München in jedem Stadtviertel zur Genüge vorhanden und so verliert sich schnell der Überblick, welche Lokalitäten sich für gutes asiatisches Essen zu besuchen lohnen. In Sachen Asia-Küche ungebrochen der Favorit ist und bleibt nach wie vor gutes und hochwertiges Sushi in den verschiedensten Varianten. Doch auch hier gilt es vorab gut zu recherchieren, wo Nigiri, Sashimi und Co. am besten schmecken. Wir haben für Sie daher die 5 absolut besten Sushi Adressen Münchens zusammen gestellt. Guten Genuss und viel Freude beim Sushi essen!

SUSHI IN DER ALTSTADT: »SOPHIA’S RESTAURANT«: »SUSHI GO BY STEFFEN HENSSLER«

Exklusiv und nur im »Sophia’s Restaurant – das Restaurant des Luxushotels »The Charles Hotel« – können Sie bestes Sushi von »Sushi Go by Steffen Henssler«  genießen. Üblicherweise bietet Steffen Henssler sein Luxus-Sushi von »Go by Steffen Henssler« ausschließlich zur Lieferung oder auch »to go« an. Einzig im ansprechenden Sophia’s Restaurant, können Sie das Sushi im Sitzen und vor Ort in München genießen. Sie bestellen ihr Sushi entweder auf der grünen Sommerterrasse, oder aber im offen gestalteten Restaurantbereich des Sophia’s. Angeboten werden diverse Starter (Tuna Sashimi, Flamed Tuna, Tempura, Mixed) sowie unterschiedliche Sushi-Sets beziehungsweise Boxen (»Veggi Box«, »Sashimi Box«, »Fancy Box«, »Unique Box for 2«). Auf keinen Fall entgehen lassen, sollten Sie sich die »Fancy Box« mit drei Stück »Crispy Tuna Tatar«, sechs Stück »Sashimi Tuna Teriyaki« und je acht Stück »Rocket Roll« und »Ultra Roll«. Aufgrund der Exklusivität und Qualität empfiehlt sich auf jeden Fall vorab eine Reservierung.

WANN UND WO ZU GENIESSEN?

Genossen werden können die Sushi-Kreationen täglich ab 12 Uhr im Sophia’s Restaurant; begleitende Getränke- und Weinempfehlungen werden gerne ausgesprochen.

Sophia’s Restaurant
Sophienstraße 28, 80333 München
roccofortehotels.com/hotels-and-resorts/the-charles-hotel/restaurants-and-bars/sophias-restaurant-bar

SUSHI IN DER MAXVORSTADT: »SUSHIYA SANSARO«

Im 2007 von Alexander Reinelt eröffneten Restaurant »Sushiya Sansaro« dreht sich alles um die authentisch japanische Küche. Der Schwerpunkt des minimalistisch gestalteten Restaurants in der Amalien Passage liegt ganz deutlich auf hochwertigem Sushi. Das angebotene Sushi des Sushiya Sansaro gleicht in Sachen Qualität und Vielseitigkeit jener in Japan. Wenn Sie sich hier Sushi bestellen, wird dieses frisch vor Ihren Augen von erfahrenen japanischen Köchen und ausschließlich aus hochwertigen und überwiegend biologischen Zutaten zubereitet. Angeboten werden verschiedenste Sashimi-Zusammenstellungen (Shake- und Maguro Sashimi, Sashimi Sanshu, Sashimi Moriawase), unzählige Varianten Nigiri Sushi – auch Gunkan, eine erweiterte Form von Nigiris –, Hosomaki, Chumaki, Uramaki, Sansaro Special Rolls, aber auch Dreierlei Sushiplatten mit verschiedenen Sorten Sushi. Gespeist werden kann sowohl im Inneren, als auch auf der im ruhigen Innenhof der Passage gelegenen Terrasse. Lassen Sie sich hier auf keinen Fall die »Shake Sashimi«-Zusammenstellung entgehen und entführen Sie sich mit einer breitgefächerten Auswahl an Sushi selbst auf eine kleine Reise nach Japan. Eine Reservierung vorab empfehlen wir Ihnen. 

WANN UND WO ZU GENIESSEN?

Dienstag bis Sonntag von 17.00 bis 20.00 Uhr.

Sushiya Sansaro
Amalienstraße 89, 80799 München
sushiya.de

FUSION SUSHI (UND NIKKEI TAPAS) AUS DEM »KOKUMI«

Waren Sie schon einmal Fusion-Sushi im Kokumi essen? – Wenn nicht, empfehlen wir Ihnen dieses Highlight demnächst nachzuholen. Der Name des Restaurants »Kokumi« steht für die sechste Geschmacksrichtung und bedeutet soviel wie »herzhaft«. Somit schlägt der Name des japanischen Restaurants die Brücke zu jenem Genuss und Wohlfühlfaktor, welchen Sie bei einem Besuch vor Ort erleben können. Angeboten wird hochwertiges Fusion-Sushi, welches von Küchenchef Louie Abayo San mit höchster Präzision und viel Know-how zubereitet wird. Es werden 12 verschiedene Fusion Sushi Rolls, sieben verschiedene Aburi Torched Fusion Rolls (je acht Stück), sechs verschiedene Hoso Maki Rolls und sieben unterschiedliche Ura Maki Rolls (je sechs Stück) angeboten. Selbstverständlich wird auch feines Nigiri und Sashimi in den unterschiedlichsten Sorten (Lachs, Thunfish, Garnelen, Oktopus, Aal, Jakobsmuschel, Avocado, Steinbutt, Butterfisch, japanisches Omelette, etc.) angeboten. Besonders empfehlenswert ist die »KOKUMI Fusion Sushi Rolle«, welche mit hochwertigen und frischen Thunfisch Sashimi, Bianchetti Trüffel und hausgemachtem Snow Dressing zubereitet wird. Alle Saucen, Dressings und Brühen sind hausgemacht und alle Sushi-Kreationen sowie Nikkei Tappas werden möglichst regional und saisonal ausgewechselt. Reservieren Sie sich unbedingt vorab einen Tisch.

Wann und wo zu Genießen?

Kokumi
Christophstraße 3, 80538 München
heykokumi.com

SUSHI IM »MATSUHISA« MUNICH 

Auch immer wieder einen Besuch wert ist das japanisch-peruanische Restaurant »Matsuhisa« Munich im Zentrum Münchens, welches innerhalb des Luxushotels »Mandarin Oriental« oberhalb der schicken Hotellobby untergebracht ist. Die Speisekarte umfasst sowohl japanisch-peruanische Speisen, wie auch hochwertigste Sushi-Kreationen von Nobu Matsuhisa. Angeboten werden diverse »New Style Sashimi-«, »Sushi-« und »Sashimi Kreationen« mit Jakobsmuschel, Schneekrabbe, Aal, Thunfisch, Lachs, Süßgarnele, japanischem Wagyu, Süßgarnele und Co. sowie »Sushi Rolls« im »Hand Roll«- und »Cut Roll«-Style in den unterschiedlichsten Ausführungen. Lassen Sie sich den Genuss von Yamagobo (Bergwurzel) und Shrimp Tempura auf keinen Fall entgehen. Die besten Plätze ermöglichen Ihnen einen direkten Blick auf die ausgebildeten Sushi-Köche, welche ihr bestelltes Sushi frisch vor Ihnen zubereiten. Alternativ kann das Sushi auch »to go« bestellt werden und Sie können sich Sashimi, Nigiri und Co. vor Ort im Rahmen einzelner Zusammenstellungen, oder auch in Form von »Matsuhisa Sushi Boxen« abholen.

Wann und wo zu Genießen?

Genießen können Sie das exzellente Matsuhisa-Sushi vor Ort außerdem mitunter auszugsweise bei einem wöchentlichen und luxuriösen Sonntagsbrunch ab 11:30 Uhr.

Matsuhisa Munich
Neuturmstraße 1, 80331 München
mandarinoriental.de/munich/altstadt/fine-dining/restaurants/japanese-peruvian-cuisine/matsuhisa-munich

SUSHI IN BOGENHAUSEN: »SUSHI CENT«

Seit über 20 Jahre gibt es das japanische Spezialitätenrestaurant »Sushi Cent« bereits in München. Seit jeher steht es für hochwertiges Sushi und frische Fischkreationen. Das Highlight im Sushi Cent sind die Vielzahl von unterschiedlichen Sushi Platten, welche Ihnen für bis zu fünf Personen individuell, oder auch vorab zusammengestellt, angeboten werden. Wahlweise stellen Sie sich Ihre Zusammenstellung an frischem Sushi mit einer Auswahl an Nigiri, Maki, Gemüse Maki oder Temaki Sushi selbst zusammen. Besonders köstlich sind in dem Bogenhausener Restaurant die »Sake Kawa« Rollen mit gegrillter Lachshaut, Sesam und frischer Gurke. Versuchen Sie bei dieser Gelegenheit auch gleich mal die »Futo Maki«-Rolls mit Garnele, Surimi, Avocado Rettich, Sesam und Fliegenfischkaviar. Eine spezielle Köstlichkeit sind auch die unterschiedlichen »Temaki Sushi«, gefüllte »Sushi-Tütchen« aus Nori-Alge mit Reis und verschiedenen Füllungen, wie beispielsweise panierter Garnele, Flussaal oder gehacktem Thunfisch. Die »Elegante Platte« verköstigt Sie und vier weitere Personen mit einer Auswahl an unterschiedlichsten Nigiri- und Maki-Variationen. Reservieren Sie sich hier vorab ebenfalls einen Tisch.

Wann und wo zu Genießen?

Sushi Cent
Schneckenburgerstraße 31, 81675 München
sushi-muenchen.net

 

Mehr zum Thema

News

Sonntagsbraten: Unsere 10 liebsten Rezepte

Den Sonntag zelebrieren wir mit großen Braten – von Fisch bis Wild. Hier unsere zehn Lieblingsrezepte.

News

Die besten Veggie-Restaurants

Von Kopenhagen bis New York: Diese Restaurants gelten international als Places to be für Veggies.

News

Top 10: Das sind die schönsten Kaminhotels

Der Sommer neigt sich dem Ende zu während sich die kühlen Herbst- und Wintertage schon langsam anschleichen. Wir verraten Ihnen in welchen...

News

Acht Dinge, die Sie über Quitten wissen sollten

Die Quitte duftet nicht nur verführerisch und schmeckt ganz köstlich, sie steckt auch voller Überraschungen. Wir lüften einige ihrer Geheimnisse.

News

Top 8: Die beliebtesten Speisepilze

Ob Parasol, Eierschwammerl oder Steinpilze, sie alle schmecken frisch und selbst gepflückt am besten. Eine Übersicht über die Favoriten der heimischen...

News

Klima-Kollaps: Insekten als Zukunfts-Food

Die Angst vor dem Klima-Kollaps ist einer der wichtigsten Gründe dafür, immer öfter auf den Genuss von Fleisch zu verzichten. Andererseits benötigt...

News

Wie Paul McCartney zum Vegetarier wurde

Paul McCartney ist nicht nur einer der erfolgreichsten Musiker aller Zeiten, sondern auch einer der engagiertesten Fürsprecher der vegetarischen...

News

Käse: Der beste Begleiter zum Jura-Wein

Comté-Käse und Wein sind die wichtigsten landwirtschaftlichen Produkte des Jura. Die beiden geben ein perfektes Paar ab – insbesondere, wenn Wein und...

News

Go by Steffen Henssler verlegt Berlin-Base

Der Pop-up im »Hotel de Rome« endet, doch der beliebte Sushi-Lieferdienst hat schon eine neue noble Bleibe gefunden.

News

FOOD ZURICH: Die Stadtgerichte

Die Organisatoren von FOOD ZURICH haben die Zürcher Restaurants eingeladen, ihre Vision der kulinarischen Zukunft während der Festivaltage als...

News

Top 7 Deluxe Fast Food in Köln

Schnell und gut, das ist vor allem in der Mittagspause wichtig. Diese Imbisse in der Domstadt werden diesen Ansprüchen mehr als gerecht.

News

»GO by Steffen Henssler« jetzt auch im Osten Deutschlands

Der »im Westen« bereits erfolgreiche Premium Sushi-Lieferdienst des Star-Kochs operiert nun auch in den östlichen Bundesländern. Wir haben alle...

News

Alles, was Sie über Sushi wissen müssen

Fisch, Seafood und Essigreis – das sind die Hauptzutaten des wohl teuersten Fast Foods der Welt. Doch so simpel es aussieht, so komplex ist das...

News

Top 10 Sushi in Europa

Wo bekommt man die berühmte japanische Produkt-Qualität in Europa? Falstaff stellt Ihnen die besten Sushi-Restaurants vor.

Rezept

Alpensushi by Tobias Hoesli

VIDEO: Der Spitzenkoch kreiert in der «Marktküche» in Zürich vegetarische Gourmetgerichte aus lokalen Produkten. Hier verrät er, wie Alpensushi...

Rezept

Alpensushi mit Lachsforelle

So geht Sushi in den Alpen: Vitus Winkler kombiniert Lachsforelle mit Krenschnee und Reiscrackern zu einer abgewandelten Version des Klassikers.

News

Anton Schmaus eröffnet »Aska« in Regensburg

Ab 2. November soll die Stadt in der Oberpfalz zur ersten Sushi-Adresse für Feinschmecker in Süddeutschland werden. Sushimeister Sugimoto serviert...

News

Top 10 der besten Sushi-Restaurants in Köln

Das erste Sushi-Restaurant der Domstadt hat 1988 eröffnet – seitdem sind einige dazugekommen!

Rezept

Erdbeer-Oshi mit Holunderblüten

Sushi als Dessert? Ja, auf alle Fälle! Erfrischend ist es mit Holunderblüten, Minze und Melisse.

News

Top 5: How to eat Sushi

In Soja und Wasabi »ertränken«, Stäbchen verwenden, Wein als Begleitung? Der Executive Chef vom »Nobu Budapest« zeigt, wie man wirklich mit Sushi...